- Anzeige -

Unitymedia Ausbaustatus?

Unitymedia und rüstet das Kabelnetz immer weiter auf, um auch in weiteren Gebietern schnelles Internet anzubieten. Hier gibt es die Infos dazu.

Re: Unitymedia Ausbaustatus?

Beitragvon Matrix110 » 19.02.2013, 16:03

Knifte hat geschrieben:Also hier bei uns im Ort ist es definitiv so, dass die Neubaugebiete definitiv nicht ans Kabelnetz angeschlossen sind, obwohl der ganze Rest vom Ort mit Kabel ausgestattet ist. Und das Neubaugebiet grenzt auch direkt an die "alten" Ortsteile.

In dem Neubaugebiet gibt es jetzt, wenn man Glück hat DSL 2.000 und ich könnte hier, ein paar Straßen weiter, mit bis zu 150.000 MBit/s surfen :zwinker:

Ich glaube, dass der Ausbau des Kabelnetztes, also eine wirkliche Neuverlegung des Kabels in einer Straße, sich nur unter bestimmten Voraussetzungen lohnt, z.B. wenn sich eine bestimmte Menge an Eigentümern verpflichtet, den Kabelanschluss abzunehmen oder es öffentliche Förderungen dafür gibt (davon gehe ich aber mal eher nicht aus).


Ja Neubaugebiete werden auch nicht "einfach so" ausgebaut, sondern dies ist natürlich an Bedingungen gebunden. Insbesondere in Neubaugebieten die so bis ca. 2008 geplant wurden, sind Kabelanschlüsse auch nicht die Regel, denn "Wer will schon einen Kabelanschluss wenn man ans Eigenheim ne Schüssel dranschrauben kann"
Auch wird das Kabel nur verlegt wenn UM seitens der Stadt bzw. dem Bauträger früh genug ins Boot geholt wird und man das Kabel gleichzeitig mit der Erschließung des Gebietes verlegen kann, denn Tiefbau führt UM sicherlich nicht aus für ein ganzes Neubaugebiet.
Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2345
Registriert: 20.12.2008, 16:18

Vorherige

Zurück zu Netzausbau und Digitalisierung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast