- Anzeige -

Kabelnetzausbau 36341 Lauterbach

Unitymedia und rüstet das Kabelnetz immer weiter auf, um auch in weiteren Gebietern schnelles Internet anzubieten. Hier gibt es die Infos dazu.

Re: Kabelnetzausbau 36341 Lauterbach

Beitragvon lauterbacher_strolch » 09.03.2015, 23:19

Cool, danke für deine Antwort wifri! :)

Das lässt hoffen, bei mir wird es wohl das 200er werden. 2 oder 3 play noch nicht klar.
Dazu muss ich mir noch Gedanken wegen Receiver Aufteilung etc machen.
lauterbacher_strolch
Kabelneuling
 
Beiträge: 40
Registriert: 08.05.2014, 23:22

Re: Kabelnetzausbau 36341 Lauterbach

Beitragvon glotzer24 » 10.03.2015, 00:21

lauterbacher_strolch hat geschrieben:Hat sich einer von denen, denen man seine Adresse geben sollte schonmal bei euch gemeldet?

@glotzer24: So habe ich das verstanden, ja! :)


Und die Sender müsste ich dann bloß mit einem Sendersuchlauf bekommen, sofern ich dann das jeweilige Paket gebucht habe, oder muss dafür etwa auch ein Techniker vorbeikommen?
Ihr habt Fragen über die Sportsender im Unitymedia Allstars Paket? PN an mich oder einfach über Twitter nachfragen https://twitter.com/PaytvH3.
glotzer24
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 53
Registriert: 02.07.2012, 19:15

Re: Kabelnetzausbau 36341 Lauterbach

Beitragvon lauterbacher_strolch » 10.03.2015, 00:25

Meine mich daran zu erinnern, dass es nur der Sendersuchlauf war. Da bei dir ja schon die Technik vorhanden ist. :)
lauterbacher_strolch
Kabelneuling
 
Beiträge: 40
Registriert: 08.05.2014, 23:22

Re: Kabelnetzausbau 36341 Lauterbach

Beitragvon tsurt » 10.03.2015, 10:07

Wie bekomme ich diesen zu Gesicht... will auch :D
tsurt
Kabelneuling
 
Beiträge: 33
Registriert: 09.09.2014, 08:56

Re: Kabelnetzausbau 36341 Lauterbach

Beitragvon lauterbacher_strolch » 10.03.2015, 11:55

Ich auch! Leute die da waren zuerst. :p :D

Hoffe die melden sich bald, wäre echt gut. Egal bei wem vom uns. ^^
lauterbacher_strolch
Kabelneuling
 
Beiträge: 40
Registriert: 08.05.2014, 23:22

Re: Kabelnetzausbau 36341 Lauterbach

Beitragvon wifri » 10.03.2015, 13:48

Hier habe ich mal die Visitenkarte gescannt:
Bild
wifri
Kabelneuling
 
Beiträge: 11
Registriert: 16.12.2014, 19:09

Re: Kabelnetzausbau 36341 Lauterbach

Beitragvon tsurt » 11.03.2015, 08:26

Super, danke für die Karte... Der Herr ist gestern Abend noch bei mir aufgetaucht ;-)
tsurt
Kabelneuling
 
Beiträge: 33
Registriert: 09.09.2014, 08:56

Re: Kabelnetzausbau 36341 Lauterbach

Beitragvon Lauterbacher » 11.03.2015, 10:13

Guten morgen!

ich lese hier auch schon eine weile mit.
Ich war auch letzte Woche auf dieser Info Veranstaltung. Die Qualität des Vortrags hat echt viele Wünsche offen gelassen. Die technischen Erläuterungen waren teilweise wirklich nicht fundiert. (Mehr Bandbreite wegen dickerem Kabel, im Unitymedianetz gibt es "keine Dämpfung")

Gestern hat sich recht kurzfristig einer der "Berater" bei mir angemeldet.
Das ganze ging ganz schnell, er ist gekommen, hat auf meinen Wunsch kurz im Keller nach der Dose geschaut und auch schon gleich den Vertrag auf den Tisch gelegt und angefangen auszufüllen.
Auf Nachfrage hat er es aber nicht als 2-Jahres Vertrag für unitymedia bezeichnet, sondern das wäre nur ein Vertrag, damit der Techniker überhaupt kommen kann. Unitymedia bräuchte schließlich auch ein paar Infos von mir damit sie wissen mit wem sie sprechen. Die Kontodaten seien nur zur SCHUFA Prüfung. Da würde erst mal nichts abgebucht.
Auf technische Fragen ist er nur oberflächlich eingegangen. Preise wurden auch nur auf Nachfrage erwähnt.
Er hat dann auch gleich ohne weitere Nachfrage das 120er Paket mit Telefon angekreuzt. Das Securitypaket für 3€ Monatlich ist übrigens schon vor-angewählt und muss im Kleingedrucken ganz unten extra abgewählt werden. Sonst bestellt man es gleich mit. Die Extrakosten für das Securitypaket wurden übrigens bei der Frage nach dem monatlichen Preis verschwiegen.

Wirklich seriös wirkt das ganze nicht! :nein:
Ich hatte das Gefühl, hier geht es nicht um Beratung, sondern es sollen nur möglich schnell möglichst viele Verträge abgeschlossen werden.

Leider habe ich keine andere Wahl als Unitymedia zu nehmen. Die neue Wohnung hat leider keinen Telefon-Anschluss. Mit den VoIP Anschlüssen der Telekom bin ich eh nicht zufrieden. Für die vermutlich gleiche Stabilität bekomme ich bei UM wenigstens die 10-fache Bandbreite und ich erspare mir einige neue Leitungen im Haus.

Gegen Ende März / Anfang April soll dann der Techniker kommen und die "Platte" Setzten.
Ich bin gespannt!
Lauterbacher
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 11.03.2015, 09:42

Re: Kabelnetzausbau 36341 Lauterbach

Beitragvon wifri » 11.03.2015, 13:52

Dass wir keine andere Wahl haben, war ja von vornherein klar.
In Lauterbach direkt gibts ja wenigstens 10 000 bis 25 000,
oder liege ich da falsch?
Aber in den Ortsteilen ists ja ganz bitter.
Vielleicht baut ja die Telekom jetzt auch bald aus,
wenn ihnen viele Kunden weglaufen.
Nach 2 - 3 Jahren kann man sich ja wieder umorientieren,
vorausgesetzt es gibt Alternativen.
Aber jetzt bin ich erstmal froh, wenn bei UM alles wie versprochen läuft!
wifri
Kabelneuling
 
Beiträge: 11
Registriert: 16.12.2014, 19:09

Re: Kabelnetzausbau 36341 Lauterbach

Beitragvon tsurt » 12.03.2015, 08:08

Also ich habe mir den Vertrag nochmal angeschaut. Nach einem Vorvertrag sieht das nicht aus. Also es ist halt in Vertrag in Papierform, sieht man ja heutzutage selten.

Mich hat der oben genannte Vertreter nicht darauf hingewiesen, dass das Sicherheitspaket mitgebucht wird. Aber dies ist eh die ersten drei Monate kostenlos und monatlich kündbar, deswegen halb so wild. Ein Freund von mir wurde aber auf dieses vorangekreuzte Sicherheitspaket hingewiesen, da war es aber auch ein anderer freier Mitarbeiter.
tsurt
Kabelneuling
 
Beiträge: 33
Registriert: 09.09.2014, 08:56

VorherigeNächste

Zurück zu Netzausbau und Digitalisierung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste