- Anzeige -

Anschluss Frankfurt 60529

Unitymedia und rüstet das Kabelnetz immer weiter auf, um auch in weiteren Gebietern schnelles Internet anzubieten. Hier gibt es die Infos dazu.

Anschluss Frankfurt 60529

Beitragvon cucama » 01.12.2011, 17:03

Hallo zusammen :winken:

ich bin derzeit DSL-Kunde bei Alice, da Unitymedia hier nicht verfügbar zu sein scheint. Leider ist hier per Kupferkabel nicht mehr als 8MBit/s an einem 16MBit/s Anschluss möglich, was mich leider ein wenig enttäuscht. Die ETW, welche Teil einer größeren Eigentümergemeinschaft ist, ist per Sternstruktur dieses einen Hauseingangs (6 Parteien) verkabelt und die hausinterne Verkabelung wurde vor einigen Jahren erneuert, sodass dies eigentlich kein Grund für die Nicht-Verfügbarkeit sein sollte. :traurig:

Die Eigentümergemeinschaft hat einen Kabelvertrag mit einem lokalen Anbieter (dessen Name ich leider im Moment nicht kenne), welcher noch ein paar Jahre Laufzeit hat. :wand:

Muss ich im Stadtgebiet Frankfurt / Schwanheim dann davon ausgehen, dass entweder (1) der gesamte Komplex nicht an die Kabel-Infrastruktur angeschlossen ist (der lokale Anbieter somit das Signal per Antenne oder SAT empfängt und in die lokale Infrastruktur umwandelt/einspeist) oder (2) der private Kabelanbieter keine UM Anschlüsse zulässt? Lässt es sich irgendwie überprüfen, was der Grund für die Nicht-Verfügbarkeit ist? :kratz:

Vielen Dank im Voraus und viele Grüße,
Cucama
cucama
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 01.12.2011, 16:56

Re: Anschluss Frankfurt 60529

Beitragvon HariBo » 01.12.2011, 21:35

beides ist denkbar, exacte Gründe sollte dir deine Verwaltung beantworten können.
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen


Zurück zu Netzausbau und Digitalisierung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste