- Anzeige -

Fragen zum neuen UnityDigital Angebot - billiger als Analog?

Unitymedia und rüstet das Kabelnetz immer weiter auf, um auch in weiteren Gebietern schnelles Internet anzubieten. Hier gibt es die Infos dazu.

Re: Fragen zum neuen UnityDigital Angebot - billiger als Analog?

Beitragvon Moses » 08.10.2007, 01:55

Die korrekte Antwort darauf ist "Jain". :)

Das digitale Signal wird immer und überall übertragen. Im Kabelnetz wird eh alles immer und überall hin übertragen, es ist ein "Broadcast"-Netz. Jeder Anschluss (zumindest in einer gewissen Region) empfängt das gleiche. Da kann man im Kabel keine Unterschiede machen. Der Trick beim digital TV ist jetzt, dass dort alles verschlüsselt ist. Du empfängst das Signal, aber kannst nichts damit anfangen wegen der Verschlüsselung. Daher musst du bei UM eine Smartkarte mieten, mit der du das Signal entschlüsseln kann. ARD / ZDF werden nicht verschlüsselt und sollten auch so schon mit einem digitalen Reciever zu empfangen sein. Kannst du ja testen, falls du mir nicht glaubst. :)
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Vorherige

Zurück zu Netzausbau und Digitalisierung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast