- Anzeige -

Docsis 3 in Herne/Wanne-Eickel

Unitymedia und rüstet das Kabelnetz immer weiter auf, um auch in weiteren Gebietern schnelles Internet anzubieten. Hier gibt es die Infos dazu.

Re: Docsis 3 in Herne/Wanne-Eickel

Beitragvon HariBo » 14.12.2011, 22:07

alle Paketdienste haben immer Stress :zwinker:
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Docsis 3 in Herne/Wanne-Eickel

Beitragvon unimatrix01 » 15.12.2011, 08:59

eine Fahrgemeinschaft nach Berlin könnte sich da schon lohnen^^

Interessant fand ich, dass die Dame im Unitymedia-Shop mich nicht hochstufen konnte... im System war immer noch 32 Mbit als max. angegeben.
Die Hotline hat aber dann nochmals bestätigt das in Herne jetzt auch 128 Mbit möglich sind... ;)

Ich hoffe ja sehr das ich das Cisco Modem bekomme, wobei mir die FritzBox lieber wäre aber wie ich hier gelesen habe zu buggy ist.

jetzt muss ich noch ganze 11 Tage warten bis ich umgestellt werde :hammer:
seit 11/2007 bei UM - bestellt Mittwochs 16 Uhr und am folge Tag freigeschaltet, installiert und funktionsfähig gegen 16.45 Uhr (25 Std. - Rekordhalter! *ätsch*)
unimatrix01
Kabelneuling
 
Beiträge: 19
Registriert: 20.04.2008, 17:04

Re: Docsis 3 in Herne/Wanne-Eickel

Beitragvon LM76 » 15.12.2011, 09:15

Woher weisst du das mit den 11 Tagen?

Hast du nochmal angerufen?

Zu mir meinte die Dame am 15.12.. Aber natürlich steht im Kundencenter lediglich, daß der Änderungswunsch erfasst wurde.
Bild

Wohnzimmer Philips 55PUS9109, Xtrend ET-10000 3xDVB-C, Denon AVR-X4000, Denon DVD-2500BT, Playstation 3, Nintendo Wii
Schlafzimmer: Philips 46PFL9704, Xtrend ET-8000 2xDVB-C, Panasonic DMP-BD 60
Küche: Samsung UE22D5010
LM76
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 63
Registriert: 01.08.2008, 12:12

Re: Docsis 3 in Herne/Wanne-Eickel

Beitragvon unimatrix01 » 15.12.2011, 16:55

heute ist mein Cisco-Modem gekommen ;D und die Hotline war so nett mich direkt auf 64 Mbit umzuschalten^^

leider macht die FritzBox 7170 da schlapp ^^ hab ~32 Mbit down und ~5 Mbit up ;D - hoffentlich ist Amazon schnell... hab schon ein neuen WLAN Router bestellt.


Edit:

So hab mal kurz die FritzBox vom Netz genommen und bin mit Kabel direkt im Router^^

Bild

zusätzlich hab ich noch Office 2010 von der Hochschule heruntergeladen als Speedtest^^

Bild
seit 11/2007 bei UM - bestellt Mittwochs 16 Uhr und am folge Tag freigeschaltet, installiert und funktionsfähig gegen 16.45 Uhr (25 Std. - Rekordhalter! *ätsch*)
unimatrix01
Kabelneuling
 
Beiträge: 19
Registriert: 20.04.2008, 17:04

Re: Docsis 3 in Herne/Wanne-Eickel

Beitragvon LM76 » 16.12.2011, 10:01

So hatte gestern abend nochmal angerufen.

Die gute Dame von der Hotline hate den 01.02.12 als Umstellungstermin eingetragen, weild er Hd-Recorder wohl nicht lieferbar ist.

War natürlich ein Fehler. Ich habe bereits einen HD-Recorder. Dort, wor er hingehört. Im Keller. :D :D :D

Jetzt soll alles in den nächsten 10 Tagen laufen.

Bin ja mal gespannt.
Bild

Wohnzimmer Philips 55PUS9109, Xtrend ET-10000 3xDVB-C, Denon AVR-X4000, Denon DVD-2500BT, Playstation 3, Nintendo Wii
Schlafzimmer: Philips 46PFL9704, Xtrend ET-8000 2xDVB-C, Panasonic DMP-BD 60
Küche: Samsung UE22D5010
LM76
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 63
Registriert: 01.08.2008, 12:12

Re: Docsis 3 in Herne/Wanne-Eickel

Beitragvon hostage » 16.12.2011, 16:38

haha, ich hab gerade auch einen schrecken bekommen, als ich die heute angekommene auftragsbestaetigung durchgelesen habe. die umstellung soll am 27.12 durchgefuehrt werden... gerade habe ich dann die hotline angerufen und mir wurde gesagt, dass der termin mit puffer angesetzt ist und der auftrag direkt nach dem erhalt und der installation des modems, per hotline abgeschlossen wird. also bleibt es bei den 4-6 werktagen *puhh* :D
aber das paket wurde leider noch nicht versand, bzw. lag gerade noch keine track&trace id vor *ungeduld* :D

bis zur lieferung, geniesse ich halt die 32 jetzt konstanten mbit/s. abends ist es jetzt ja so, als ob ich einen hoeheren tarif nutzen wuerde, als noch vor einer woche. von HSI~10000 auf HSI32000 :D
hostage
Kabelexperte
 
Beiträge: 124
Registriert: 28.04.2007, 22:15

Re: Docsis 3 in Herne/Wanne-Eickel

Beitragvon Creep89 » 16.12.2011, 16:41

Mal gucken - 64Mbit sind bestellt. Jetzt ist nur die Frage, ob alles soweit klappen wird. Wenn die 64Mbit konstant anliegen spiele ich mit dem Gedanken auf 128Mbit zu gehen.
3Play 100MBit - Cisco 3208 - pfSense Router: Intel Atom C2558 Quadcore @ 2,4Ghz + 4GB RAM - Supermicro 19" 1U Chassis :kiss:
Creep89
Kabelexperte
 
Beiträge: 225
Registriert: 18.05.2009, 11:23

Re: Docsis 3 in Herne/Wanne-Eickel

Beitragvon unimatrix01 » 16.12.2011, 20:41

mich reizen an den 64 Mbit nur die 5 Mbit upload... endlich lohnt sich die Onlinefestplatte (HiDrive) bei Strato bzw. meine Synology DiskStation kann ich von außen nun auch vernüftig nutzen.

Ich warte nur noch auf meinen neuen WLAN-Router.. die fritzbox kommt seit 64 Mbit gar nicht mehr klar... vorher hatte ich konstant 32 Mbit erhalten nun zappelt die bei 28 Mbit herum^^ sind wohl zu viele Daten aufeinmal für die Firewall^^


So neuer Router ;) DlinkDIR-655... (teste aber am Montag noch einen Netgear Router)
Bild
seit 11/2007 bei UM - bestellt Mittwochs 16 Uhr und am folge Tag freigeschaltet, installiert und funktionsfähig gegen 16.45 Uhr (25 Std. - Rekordhalter! *ätsch*)
unimatrix01
Kabelneuling
 
Beiträge: 19
Registriert: 20.04.2008, 17:04

Re: Docsis 3 in Herne/Wanne-Eickel

Beitragvon fugazi » 21.12.2011, 14:24

Hallo,

hier mal ein Status aus Herne Süd/Mitte (Bochumer Str./Hölkeskampring). Mein UM Anschluss (Business Internet 64.000) ist am Montag (19.12.) installiert worden. Hat etwa 4 Stunden gedauert, da im Keller nahezu alles ausgewechselt wurde und vom Techniker komplett neue Leitungen gezogen wurden. Super saubere arbeit, alles wurde mehrfach durchgemessen, Kabel wurde alle in Rohren verlegt und auf unsere eigenen Installationsanforderungen wurde Rücksicht genommen. Als Abschlusstechnik wurde ein Cisco EPC3208 installiert.

Mein LAN sieht wie folgt aus:
- Router Lancom 1781EF (direkt am Kabelmodem)
- Switch Lancom GS-1224 (zur Gebäudeverteilung)
- Switch Lancom GS-1108 (zur Etagenverteilung)

Ich bekomme - beim Speedest gegen Hosteurope in Köln - die volle up-/download Bandbreite geliefert...
Bild

Ach ja, die Messung fand natürlich hinter der o.g. Router/Switch-Struktur und nicht direkt am Kabelmodem statt.


Gruss
fugazi
fugazi
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 21.12.2011, 14:04
Wohnort: Herne

Re: Docsis 3 in Herne/Wanne-Eickel

Beitragvon hostage » 21.12.2011, 20:11

ich will auch ! :D

entgegen der aussage vom freitag, laesst sich der auftrag wohl doch nicht vor dem 27. abschliessen.
das modem ist heute gekommen, woraufhin ich wie abgesprochen die hotline anrief, um das modem freischalten zu lassen. anfangs sollte dies kein problem sein und die sache sollte in den naechsten 2 stunden durchlaufen. das war um 13 uhr.
ich habe vorhin dann nochmal dort angerufen und diesmal wurde mir gesagt, dass der termin sich nicht beschleunigen laesst, da es ein automatisierter prozess ist, auf den man keinen einfluss nehmen kann.
jetzt muss ich bis zum 27. warten, obwohl technisch alles bereit ist... *hmpf*
hostage
Kabelexperte
 
Beiträge: 124
Registriert: 28.04.2007, 22:15

VorherigeNächste

Zurück zu Netzausbau und Digitalisierung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast