- Anzeige -

Dosen vor BK

Unitymedia und rüstet das Kabelnetz immer weiter auf, um auch in weiteren Gebietern schnelles Internet anzubieten. Hier gibt es die Infos dazu.

Dosen vor BK

Beitragvon Red-Bull » 24.06.2007, 20:57

Hi Leute,

hab nochma kurz frage.. hab jetzt hier bei mir geschaut
Also unten käme das Kabelmodem hin..
Dann würde gegenüber der Raum die Dose gewechselt.. also in Multimediadose... soo.. dann das Antennkabel durch das kleine Loch in der Wand was ich schonma gemacht hab *G* zum Kabelmodem...

Vor der Multimediadose säßen dann 2x noch andere Dosen.. die ich aber schon ausgetauscht hab.. sind GUTE Axing BK-04-07r Dosen stehen auch details:

Auskopplungsart Doppelrichtkoppler
TV1-Anschluss (Vorwärtsweg|Rückkanal) 47/85...862 MHz | 5...30/65MHz
Anschlussdämpfung (Vorwärtsweg|Rückkanal): 7dB
TV2-/Radio-Anschluss 47/85...862 MHz | 5...30/65MHz
Durchgangsdämpfung 3,9...6,7 dB
Entkopplung intern ≥ 22 dB
Entkopplung zwischen zwei Dosen ≥ 30 dB

also davon hab ich dann zwei die VOR der multimediadose vom Kabelmodem wären. Das doch ok ne? Weil hab jetzt an der 3. Dose die ja dann ausgetaucht werden würde TV und dbox drann und ist 1a bild und war vorher nicht so gut mit den alten Dosen!
Ja und ganz oben unterm dach ist der BK Verstärker
Red-Bull
Moderator
 
Beiträge: 1775
Registriert: 24.02.2007, 01:02
Wohnort: Dortmund

Zurück zu Netzausbau und Digitalisierung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste