- Anzeige -

48145 / Münster

Unitymedia und rüstet das Kabelnetz immer weiter auf, um auch in weiteren Gebietern schnelles Internet anzubieten. Hier gibt es die Infos dazu.

Re: 48145 / Münster

Beitragvon Dinniz » 06.03.2008, 22:54

Derzeit besteht intern noch nen kleiner Zuständigkeitskrieg ..
Für TC Westanlage sind immernoch die Vertragspartner und ehemaligen Techniker von TCW zuständig.
Wenn aber schonmal alles getauscht wurde kann nicht mehr viel fehlen.

Ich würde jetzt mal raten und sagen dass beim Ausbau noch kein Rückkanal verfügbar war und deshalb entweder die Verstärker noch nicht umgerüstet wurden oder die Rückkanalmodule noch nicht eingebaut und eingepegelt wurden.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: 48145 / Münster

Beitragvon Moses » 07.03.2008, 10:41

Telecolumbus West heißt jetzt "Unitymedia Services" (ja, das Services ist wichtig!). So einfach kommt man auch als TCW Kunde nicht zu einem "normalen" UM Vertrag, daher würd ich davon ausgehen, dass die UM Services für euch zuständig ist. Auf der Homepage gibt's unter Kontakt ne extra Nummer für TCW, vielleicht rufst du da mal an.

01803 / 829 378 (9 Cent/Minute aus dem dt. Festnetz / Mobilfunkpreis anbieterabhängig)
http://www.unitymedia.de/service/kunden ... index.html
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: 48145 / Münster

Beitragvon TheSi » 07.03.2008, 11:11

Danke für die Hinweise. Die Servicenummer für ehemalige Tele Columbus West Kunden hatte ich übersehen. Werde mich da mal schlau machen.
Aber wegen des Kundenstatus bei Unitymedia:
Ich bin doch Kunde von DigitalTV bei Unitymedia, daher dachte ich eigentlich, daß man den Vertrag auch einfach nur auf 3play erweitern könne...
Funk, Netzwerkkabel und Glasfaser statt PLC, Homeplug oder dLAN! - Fortschritt statt vermüllter Äther!
Ausführliche Informationen zum Thema PLC, Homeplug und dLAN findest Du hier im Forum:
http://www.unitymediaforum.de/viewtopic.php?f=43&t=4837
TheSi
Übergabepunkt
 
Beiträge: 414
Registriert: 06.03.2008, 17:40
Wohnort: 481* Münster

Re: 48145 / Münster

Beitragvon TheSi » 12.03.2008, 15:52

Kurzes Update (falls es noch jemanden interessiert :schnarch: ):

Ich hatte letzte Woche die Antwortkarte von Unitymedia ("Wenn Sie Interesse an Internet und Telephon via Kabel haben, Karte zurücksenden, wir machen den Rest...."), welche ich vor einigen Monaten bekommen hatte, wiedergefunden und abgeschickt ... und prompt bekam ich gestern einen Anruf von Unitymedia :smile: . Der nette Herr erklärte mir, daß der Ausbau des Kabelnetzes in Münster bis Ende März 2008 abgeschlossen sein wird und daß bei Interesse mindestens eines Mieters in einem Mehrfamilienhaus auch der Hausanschluß kostenlos erweitert werden würde. Natürlich habe ich mein Interesse bekundet :D. Ich soll jetzt nur noch mal meine Kündigungsfristen bei der Telekom prüfen und Unitymedia wird mich am Montag erneut anrufen, um alles Weitere zu klären.
Es bleibt also spannend....

... übrigens wusste der Herr nichts von meinen vorrangegangenen E-Mail Austausch mit der Unitymedia Hotline (eine Antwort auf meine dritte E-Mail ist übrigens ausgeblieben), sondern meldete sich nur aufgrund der Antwortkarte....
Funk, Netzwerkkabel und Glasfaser statt PLC, Homeplug oder dLAN! - Fortschritt statt vermüllter Äther!
Ausführliche Informationen zum Thema PLC, Homeplug und dLAN findest Du hier im Forum:
http://www.unitymediaforum.de/viewtopic.php?f=43&t=4837
TheSi
Übergabepunkt
 
Beiträge: 414
Registriert: 06.03.2008, 17:40
Wohnort: 481* Münster

Re: 48145 / Münster

Beitragvon TheSi » 07.04.2008, 17:37

Weiteres Update (bald interessiert es mich selbst nicht mehr :traurig: ):

Habe am 18. 3. den angekündigten zweiten Anruf von Unitymedia bekommen, darin alle Angaben gemacht, die für einen Vertrag nötig sind, um ab 1.6.2008 3play zu bekommen. Der Vertrag sollte mir innerhalb weniger Tage zugeschickt werden. Dies ist bis heute nicht erfolgt.
Was passiert da nur bei Unitymedia :kratz: ??? Vielleicht sollte ich es einfach bleiben lassen.
Warte jetzt nur noch darauf, daß mein Telekomanschluß von Unitymedia gekündigt wird, ohne daß ich einen neuen Anschluß bekomme. :wand:
Funk, Netzwerkkabel und Glasfaser statt PLC, Homeplug oder dLAN! - Fortschritt statt vermüllter Äther!
Ausführliche Informationen zum Thema PLC, Homeplug und dLAN findest Du hier im Forum:
http://www.unitymediaforum.de/viewtopic.php?f=43&t=4837
TheSi
Übergabepunkt
 
Beiträge: 414
Registriert: 06.03.2008, 17:40
Wohnort: 481* Münster

Re: 48145 / Münster

Beitragvon mustermann » 21.04.2008, 14:03

Welche Adresse ist es genau in Münster? Ist dort auch Breitband verfügbar? Hast du eine Tel-Nr für den Techniker hinterlassen zur Installation in Wohung/Keller?
mustermann
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 21.04.2008, 14:00

Re: 48145 / Münster

Beitragvon Dinniz » 21.04.2008, 15:34

TheSi hat geschrieben:Weiteres Update (bald interessiert es mich selbst nicht mehr :traurig: ):

Habe am 18. 3. den angekündigten zweiten Anruf von Unitymedia bekommen, darin alle Angaben gemacht, die für einen Vertrag nötig sind, um ab 1.6.2008 3play zu bekommen. Der Vertrag sollte mir innerhalb weniger Tage zugeschickt werden. Dies ist bis heute nicht erfolgt.
Was passiert da nur bei Unitymedia :kratz: ??? Vielleicht sollte ich es einfach bleiben lassen.
Warte jetzt nur noch darauf, daß mein Telekomanschluß von Unitymedia gekündigt wird, ohne daß ich einen neuen Anschluß bekomme. :wand:

Mach dir darum keinen Kopf - die Telefonportierung wird erst eingeleitet wenn der Anschluss als Fertig gemeldet ist.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: 48145 / Münster

Beitragvon TheSi » 21.04.2008, 15:44

Dinniz hat geschrieben:Mach dir darum keinen Kopf - die Telefonportierung wird erst eingeleitet wenn der Anschluss als Fertig gemeldet ist.


Da mein Antrag ja komplett bei UnityMedia verschlampt wurde, mache ich mir gar keine Sorgen mehr :wand:
Funk, Netzwerkkabel und Glasfaser statt PLC, Homeplug oder dLAN! - Fortschritt statt vermüllter Äther!
Ausführliche Informationen zum Thema PLC, Homeplug und dLAN findest Du hier im Forum:
http://www.unitymediaforum.de/viewtopic.php?f=43&t=4837
TheSi
Übergabepunkt
 
Beiträge: 414
Registriert: 06.03.2008, 17:40
Wohnort: 481* Münster

Vorherige

Zurück zu Netzausbau und Digitalisierung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste