- Anzeige -

SBV5121VoIP und LanCOM 1621

Alles, was in kein anderes Forum passt, gehört hier rein.

SBV5121VoIP und LanCOM 1621

Beitragvon BaronWeissvGarnichts » 10.11.2009, 16:14

Hallo Freaks,

mit dem Motorola-Kabelmodem gibt es von Unity den Router Netgear WGR614. Nun gut, wer mit WLAN arbeitet, ist vielleicht damit zufrieden, allerdings ziemlich langsam mit 54 MBit/s, da inzwischen 300 MBit/s die Norm sind. Alles immer noch ziemlich unsicher und relativ langsam. Nichts geht bei mir deshalb bisher über Kabel-Ethernet 1GBit/s, das sind sichere 1.000 MBit/s. Immerhin 4 dieser LAN-Anschlüsse mit wenigstens je 100 MBit/s sind auch im Netgear-Router von Unity vorhanden. Neuerdings sind diese abgeklebt, will hoffen, dass Unity die nicht auch noch abgeschaltet hat (wie das USB 2.0 und das Ethernet beim DCB-P850G, siehe mein Extra-Thema im OT !).

Nun mein Problem: Aus alten Telekom-Zeiten habe ich noch ein älteres Gerät LanCOM 1621 rumliegen. Hat einer Ahnung, wie dies für das Motorola Modem SBV5121VoIP zu konfigurieren wäre, um es anstelle oder in Verbindung mit dem Netgear WGR614 einzusetzen ?

Grüße und Danke,

Baron Weiss von Garnichts
Benutzeravatar
BaronWeissvGarnichts
Kabelneuling
 
Beiträge: 17
Registriert: 07.11.2009, 15:29

Zurück zu Offtopic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste