- Anzeige -

Nachbar kappt Leitungen, was tun?

Alles, was in kein anderes Forum passt, gehört hier rein.

Re: Nachbar kappt Leitungen, was tun?

Beitragvon boarder-winterman » 31.05.2009, 03:48

Also er hat Talent dass muss ich sagen :) Das zweite Video ist das Beste :)
Wenn du schreibst die Verhandlung ist am 30.06, ist dass eine Einladung an alle UM-Forenmitglieder mal vorbeizukommen?
Ist die Verhandlung öffentlich? Hätte ja irgendwie schon Lust den Freund mal kennenzulernen :D
PN Support ist maximal eingeschränkt möglich, daher bitte ich darum die entsprechenden Anfragen in die richtigen Foren zu stellen!

Sollten euch Beiträge wie Spam oder gänzlich Offtopic vorkommen, scheut nicht die Benutzung des Melden-Buttons über dem Beitrag!

Bild
Benutzeravatar
boarder-winterman
Moderator
 
Beiträge: 1191
Registriert: 04.05.2008, 12:43
Wohnort: Dinslaken

Re: Nachbar kappt Leitungen, was tun?

Beitragvon DannyF95Fotos » 31.05.2009, 14:56

Jau soweit ich weiß ist es öffentlich, denn in der Ladung vom Gericht steht nichts von "Ausschluss der Öffentlichkeit"
3play 32000, 2x analoge Telefon, Digital TV Basic, Extra und Plus
Düsseldorf Derendorf 40477

Bild
DannyF95Fotos
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 525
Registriert: 04.08.2008, 01:45
Wohnort: 40477 Düsseldorf Derendorf

Re: Nachbar kappt Leitungen, was tun?

Beitragvon Glueckstiger » 31.05.2009, 16:31

DannyF95Fotos hat geschrieben:Jau soweit ich weiß ist es öffentlich, denn in der Ladung vom Gericht steht nichts von "Ausschluss der Öffentlichkeit"


Haette mich bei so einem Fall aber auch gewundert. Fuer welche Uhrzeit ist der Termin denn angesetzt?
Glueckstiger
Kabelexperte
 
Beiträge: 245
Registriert: 08.01.2008, 23:36
Wohnort: Düsseldorf-Heerdt

Re: Nachbar kappt Leitungen, was tun?

Beitragvon DannyF95Fotos » 31.05.2009, 22:52

Um 10:10 Uhr :D

Es geht um "Störung des Hausfriedens im Wohnhaus XXXStraße, durch den Beklagten"


Also Räumungsklage :winken: :winken: :D
3play 32000, 2x analoge Telefon, Digital TV Basic, Extra und Plus
Düsseldorf Derendorf 40477

Bild
DannyF95Fotos
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 525
Registriert: 04.08.2008, 01:45
Wohnort: 40477 Düsseldorf Derendorf

Re: Nachbar kappt Leitungen, was tun?

Beitragvon Glueckstiger » 01.06.2009, 09:56

DannyF95Fotos hat geschrieben:Um 10:10 Uhr :D


Dann wird das wohl keine lange Sache werden, wenn das so "krumm" angesetzt ist...
Glueckstiger
Kabelexperte
 
Beiträge: 245
Registriert: 08.01.2008, 23:36
Wohnort: Düsseldorf-Heerdt

Re: Nachbar kappt Leitungen, was tun?

Beitragvon Dinniz » 01.06.2009, 14:37

Ach das Amtsgericht DD .. beim Hausmeister war ich auch schon zum entstören :D

Einen nicht so krassen Fall hatte ich als Techniker mal - ein Bewohner hat immer die Koaxleitungen geknickt bis sie kaputt waren.
War 3mal da um die Leitung instandzusetzen.
Hätte ich noch einmal kommen müssen hätte ich alle Kabel in Stahlrohre verlegt ;)
Aber anscheinend ging das alles auf mehrere Anzeigen hinaus und dann hab ich nichts mehr davon gehört.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Nachbar kappt Leitungen, was tun?

Beitragvon DannyF95Fotos » 01.06.2009, 15:37

Joa die Techniker hier meinten auch, müssen se noch mal kommen, dann verlegen se die Kabel durch Stahlrohre.
3play 32000, 2x analoge Telefon, Digital TV Basic, Extra und Plus
Düsseldorf Derendorf 40477

Bild
DannyF95Fotos
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 525
Registriert: 04.08.2008, 01:45
Wohnort: 40477 Düsseldorf Derendorf

Re: Nachbar kappt Leitungen, was tun?

Beitragvon Dinniz » 01.06.2009, 18:51

Ist halt immer der letzte Ausweg unsererseits.
Mit soviel Gewalt wie der Nachbar jedoch vorgeht, wird es schwer das Kabel durchgängig zu schützen.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Nachbar kappt Leitungen, was tun?

Beitragvon DannyF95Fotos » 01.06.2009, 19:42

Tja gut dass es Euch gibt :smile:


Übrigens der Gerichtsvollzieher wartet am 30.06 nur aufs Urteil, sobald es gesprochen ist wird gehandelt und die Räumung vollzogen :winken: :winken: :D
3play 32000, 2x analoge Telefon, Digital TV Basic, Extra und Plus
Düsseldorf Derendorf 40477

Bild
DannyF95Fotos
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 525
Registriert: 04.08.2008, 01:45
Wohnort: 40477 Düsseldorf Derendorf

Re: Nachbar kappt Leitungen, was tun?

Beitragvon Glueckstiger » 01.06.2009, 19:57

DannyF95Fotos hat geschrieben:Übrigens der Gerichtsvollzieher wartet am 30.06 nur aufs Urteil, sobald es gesprochen ist wird gehandelt und die Räumung vollzogen :winken: :winken: :D


Bekommt der Knilch dann noch eine Frist oder steht der GV gleich am 1.7. vor dessen Tuer?
Glueckstiger
Kabelexperte
 
Beiträge: 245
Registriert: 08.01.2008, 23:36
Wohnort: Düsseldorf-Heerdt

VorherigeNächste

Zurück zu Offtopic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste