- Anzeige -

Yoko VHS-Videorecorder ist jetzt defekt

Alles, was in kein anderes Forum passt, gehört hier rein.

Yoko VHS-Videorecorder ist jetzt defekt

Beitragvon Frank Boy » 14.02.2009, 13:47

Mein Yoko VHS-Videorecorder ist jetzt defekt! Ich wollte heute noch ausprobieren, ob der noch funkonierte.
Play habe ich gedrückt und vor und zurück funkonierte. Jetzt blieb eine Videokassenten hängen und ich bekome Sie nicht mehr raus.

Was kann ich am besten tun?
Welcher Hersteller repariert noch Yoko-Videorecorder?
Frank Boy
Übergabepunkt
 
Beiträge: 317
Registriert: 30.12.2007, 16:32

Re: Yoko VHS-Videorecorder ist jetzt defekt

Beitragvon Grothesk » 14.02.2009, 16:37

Scheint ja extrem wichtig zu sein:

http://forum.digitalfernsehen.de/forum/ ... efekt.html

Ich würde das Ding wie schon im anderen Forum erwähnt auch zum Elektroschrott geben.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Yoko VHS-Videorecorder ist jetzt defekt

Beitragvon Frank Boy » 23.02.2009, 16:10

Grothesk hat geschrieben:Scheint ja extrem wichtig zu sein:

http://forum.digitalfernsehen.de/forum/ ... efekt.html

Ich würde das Ding wie schon im anderen Forum erwähnt auch zum Elektroschrott geben.


Ich habe den Videorecorder mit der Videokasstte SPEED entsogrt, weil ich den nicht herausbekomme.

Gibt es irgendwo noch den Film Speed auf DVD oder VHS zu kaufen ?
Frank Boy
Übergabepunkt
 
Beiträge: 317
Registriert: 30.12.2007, 16:32


Re: Yoko VHS-Videorecorder ist jetzt defekt

Beitragvon HenrySalz » 02.03.2009, 18:33

Hatte neulich auch ne Cassette festsitzen gehabt. Rekorder von Orion schon 20 jahre alt!
Also Reperatur kommt nicht mehr in Frage, und DVD Festplattenrekorder eh schon im Haushalt tätig.
So griff ich zur selbstreperatur.

Abgestöpselt, auffem Rücken gelegt, und aufgeschraubt. Um an die Cassette zu kommen muste ich noch 4 so Teile abschrauben. Dann konnte ich die Cassette rausholen.

Danach noch entstaubt und gereinigt von innen, zusammen geschraubt und angestöpselt.

Test mit anderer Cassette gemacht, läuft jetzt wieder einwandfrei!
HenrySalz
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 580
Registriert: 28.05.2008, 00:57
Wohnort: Ostwestfalen

Re: Yoko VHS-Videorecorder ist jetzt defekt

Beitragvon Frank Boy » 02.03.2009, 22:11

HenrySalz hat geschrieben:Hatte neulich auch ne Cassette festsitzen gehabt. Rekorder von Orion schon 20 jahre alt!
Also Reperatur kommt nicht mehr in Frage, und DVD Festplattenrekorder eh schon im Haushalt tätig.
So griff ich zur selbstreperatur.

Abgestöpselt, auffem Rücken gelegt, und aufgeschraubt. Um an die Cassette zu kommen muste ich noch 4 so Teile abschrauben. Dann konnte ich die Cassette rausholen.

Danach noch entstaubt und gereinigt von innen, zusammen geschraubt und angestöpselt.

Test mit anderer Cassette gemacht, läuft jetzt wieder einwandfrei!


Danke denn habe ich bei Techniche Betriebe Herdecke mit Videokassette bereits entsogrt.
Frank Boy
Übergabepunkt
 
Beiträge: 317
Registriert: 30.12.2007, 16:32


Zurück zu Offtopic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast