- Anzeige -

UPC stur (Peering)

Alles, was in kein anderes Forum passt, gehört hier rein.

UPC stur (Peering)

Beitragvon blu3bird » 17.02.2014, 17:23

Tag,

Wie ihr vielleicht wisst (Hetzner Kunden zb) routet die UPC Gruppe derzeit über Level 3 nach Hetzner.
Was an manchen Tagen echt Katastrophe ist.
Hetzner hatte schon mehrmals bei UPC bzgl. eines direkten Peerings um uns (Kunden der UPC Gruppe) besser und direkt versogen zu können.
Doch Hetzner stößt wohl bei UPC auf Taube Ohren, da seitens UPC einfach keine Reaktion kommt.

Gibt es Möglichkeiten, dass sich UPC gegenüber Hetzner öffnet?
Davon profitieren ja nicht nur wir Kunden sondern (denke ich mal) auch UPC.
Oder es wird wieder an ihrer dummen Peering-Policy liegen.

Grüße
blu3bird
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 02.02.2014, 21:22

Re: UPC stur (Peering)

Beitragvon reset » 17.02.2014, 21:53

Was erwartest Du da?
Des gehört einwandfrei zur Firmenpolitik und die darf - bei Todesstrafe - nicht nach außen getragen werden. :D

Warum sollte sich UPC auch bei Hetzner melden? Würde doch nur kosten verursachen.

Ich stelle fest: Du hast den Kommerz noch immer nicht verstanden! :streber: :glück:

Gruß reset
Benutzeravatar
reset
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1367
Registriert: 10.09.2009, 11:48
Wohnort: Frankfurt am Main (Höchst)


Zurück zu Offtopic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste