- Anzeige -

Techn. Hotline... was zum schmunzeln

Alles, was in kein anderes Forum passt, gehört hier rein.

Techn. Hotline... was zum schmunzeln

Beitragvon störung » 09.12.2007, 23:37

Ich rufe grade die techn. Hotline von UM an um eine Störung zu klären...

Helfer #1: Ich kann sie nicht hören, ihr Telefon muss defekt sein <- Telefonanschluß von UM mit nachweislich funktionsfähigem Apparat angeschloßen denn es folgt...

Helfer #2: Ok, sie haben eine Internetstörung? Ein Problem mit dem Modem sagen sie? Ziehen sie bitte den Netzstecker des Modem... trotz Hinweis darauf das mein Telefon von UM am Modem hängt bestand sie auf Stecker ziehen, das UM-Allheilmittel.... es hat nicht mal mehr getuutet zum Abschied....

Helfer #3: Sie haben die Log-Datei des Modems aufgerufen? Wie unverständlich, besonders da das Modem ja erst seit 5 Tagen verrückt spielt. Naja egal, durch das Aufrufen des Interfaces wurde das Modem nachhaltig beschädigt, wir müssen tauschen. Wers glaubt... hier soll mir wohl eins dieser technisch hochwertigen :D Motorola-Modems zum Ladenpreis verkauft werden. Oh Moment, die gibt es nicht zu kaufen, nicht mal Treiber oder Software gibt es bei Motorola und die Modellbezeichnung ergibt auch keine Treffer.


Wenn die Geld fürs Modem wollen geh ich wieder zur DSL-Konkurrenz :zunge:
störung
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 05.12.2007, 00:27

Re: Techn. Hotline... was zum schmunzeln

Beitragvon lusafina » 21.12.2007, 13:29

Die haben wirklich nen Knall.
Ich wollte vor ein paar Tagen den Preis meines Tarifs anpassen.
Keine andere Leistung, nur den neuen Preis. (Habe 2play6000)
Was bekomme ich? Eine Auftragsbestätigung für Internet und Digital TV.
Hat sie mir an der Hotline nix von gesagt!
Also ruf ich nochmal an.
Will wissen ob ich jetzt wirklich Digital TV haben soll. "Ja." Hm, will ich aber nicht. Ich will nur eine Preissenkung.
Das wäre nicht möglich, ich könne nur ein Upgrade machen und dann 2play16000 nehmen oder 3play.
Ich verstehe das nicht und frage sie ob ich kündigen muss um den neuen Preis zu bekommen, und sie meint ich würde ihr nicht zuhören.
Dabei habe ich sie schon verstanden, aber sie will mich nicht verstehen.
Irgendwann meinte sie noch ob ich mich mit ihr streiten will.
Krass, ich war die ganze Zeit freundlich und weder beleidigend, noch bin ich persönlich geworden.
Habe seit der Umstellung von Ish zu UM immer wieder Ärger.
Ich will es ja eigentlich nicht sagen, aber früher war alles besser :D
Ich habe dann jedenfalls die Umstellung auf 3play storniert. Aber ich werde das sicherheitshalber nochmal schriftlich machen.
Die sind mir nicht mehr geheuer. Und ab nächsten Jahr wird einfach jedes Jahr gekündigt, damit sie mir als Bestandskunden auch alles hinterhertragen.
lusafina
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 21.12.2007, 12:50

Re: Techn. Hotline... was zum schmunzeln

Beitragvon HariBo » 21.12.2007, 18:29

hallo,

nach Ablauf der Mindestvertragslaufzeit kannst du auch downgraden, was waehrend dieser MVLZ eben nicht geht. An der Hotline wurde dir vom Papier her ein upgrade angeboten, naemlich von 2 auf 3play, und das zu einem guenstigeren Preis, natuerlich mit einer neuen MVLZ, also 1 Jahr. Nur den Preis zu aendern, ist einfach nicht moeglich.
Nur ......warum du dieses upgrade zu einem besseren Preis nicht angenommen hast, das weiss der Kuckuk bzw. nur du allein.

Gruss

HariBo
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen


Zurück zu Offtopic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast