- Anzeige -

Router mit Zeitplänen

Alles, was in kein anderes Forum passt, gehört hier rein.

Router mit Zeitplänen

Beitragvon Loktarogar » 28.05.2011, 18:51

Hallo,

Kennt jemand einen Router, bei dem man den Zugang zum Internet für eine bestimmte MAC auf Zeitbasis zulassen kann?
Ich meine damit NICHT
MAC: XYZ darf zwischen 13h und 16h online,
sondern:
MAC: XYZ darf pro Tag zwei Stunden ins Internet.

Das erstere kann so ziemlich jeder Router, das weiß ich.

Ich hatte mich schon durch das DD-WRT Wiki gelesen, aber ich glaube zu wissen, das das DD-WRT so auch nicht zulässt.
Vielleicht hat ja jemand einen Tipp für mich. Dankeschön. :super:
Benutzeravatar
Loktarogar
Kabelexperte
 
Beiträge: 223
Registriert: 03.02.2010, 18:44
Wohnort: Borken - NRW

Re: Router mit Zeitplänen

Beitragvon addicted » 28.05.2011, 20:50

Ich vermute mal, dass es sowas nicht gibt, meiner Meinung nach aus technischen Gründen, aber vielleicht auch aus wirtschaftlichen.

Aber mich würde es interessieren, wenn Du ein solches Gerät auftust.
addicted
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1970
Registriert: 15.03.2010, 03:35
Wohnort: Paderborn

Re: Router mit Zeitplänen

Beitragvon Visitor » 28.05.2011, 22:23

Ja, gibt es.
Bei der Fritze7170 kann man die Zugangszeit und Dauer im Menue Kindersicherung einstellen.
Benutzeravatar
Visitor
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3092
Registriert: 27.04.2008, 21:23
Wohnort: Hierkochtet

Re: Router mit Zeitplänen

Beitragvon addicted » 29.05.2011, 10:50

Hm, seh ich in meiner Fritzbox nicht, welche als IP-Client im vorhandenen Netz arbeitet - muss sie dafür als Router fungieren?
addicted
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1970
Registriert: 15.03.2010, 03:35
Wohnort: Paderborn

Re: Router mit Zeitplänen

Beitragvon Dringi » 29.05.2011, 10:58

Geh' mal über:

Einstellungen --> (Erweiterte Einstellungen) --> Internet --> Kindersicherung. Wenn Du da nichts findest muss das Ding scheinbar als Router laufen.

Firmware-Version: 29.04.63-13038 --> ist geschätzt 2 oder 3 Jahre alt.
Bild Bild
Dringi
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1228
Registriert: 16.01.2010, 22:04

Re: Router mit Zeitplänen

Beitragvon addicted » 29.05.2011, 15:28

Dringi hat geschrieben:29.04.63-13038

Ich hab irgendsoeine Preview Firmware, weil ich einen SIP-Client in meinem LAN anmelden will :)
addicted
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1970
Registriert: 15.03.2010, 03:35
Wohnort: Paderborn

Re: Router mit Zeitplänen

Beitragvon Visitor » 29.05.2011, 15:29

Nutze ich mit der Fritze 7170 mit Firmware-Version 29.04.80



http://www.pic-upload.de/view-10134489/7170.jpg.html
Benutzeravatar
Visitor
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3092
Registriert: 27.04.2008, 21:23
Wohnort: Hierkochtet

Re: Router mit Zeitplänen

Beitragvon Dringi » 29.05.2011, 15:44

addicted hat geschrieben:
Dringi hat geschrieben:29.04.63-13038

Ich hab irgendsoeine Preview Firmware, weil ich einen SIP-Client in meinem LAN anmelden will :)


Jupp, meine ist auch eine uralte Lab-Firmware mit einigen Extentions. Also regulär ist meine auch nicht.
Bild Bild
Dringi
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1228
Registriert: 16.01.2010, 22:04

Re: Router mit Zeitplänen

Beitragvon Dringi » 29.05.2011, 15:44

Visitor hat geschrieben:Nutze ich mit der Fritze 7170 mit Firmware-Version 29.04.80
http://www.pic-upload.de/view-10134489/7170.jpg.html


So sieht das bei mir auch aus.
Bild Bild
Dringi
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1228
Registriert: 16.01.2010, 22:04


Zurück zu Offtopic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste