- Anzeige -

Abdeckung für MM-Dose gesucht..

Alles, was in kein anderes Forum passt, gehört hier rein.

Abdeckung für MM-Dose gesucht..

Beitragvon Bruzzel » 22.02.2011, 16:29

Hallo, ich hoffe ich werde nicht virtuell geschlagen, für eine so banale Frage..

Ich habe seit einigen Wochen eine Multimedia Dose, also die mit 3 Buchsen.
Meine Antennendose ist allerdings in einer "dreierleiste", mit zwei Steckdosen integriert.
Jetzt passt natürlich die alte Abdeckung, mit nur 2 Löchern nicht mehr.

Ich habe gedacht, dass man sowas im Baumarkt leicht bekommen sollte.
Ist auch im Prinzip so, nur an den passenden Abdeckungen, die ich im Baumarkt gefunden habe, hing immer auch die ganze Technik mit dran und kostete gleich ~30€.
Mir widerstrebt der Gedanke etwas, eine ganze Dose zu kaufen, die Plastikabdeckung zu benutzen und den Rest in den Keller zu werfen..

Hat jemand vielleicht eine Idee, ob und wo man solche Abdeckungen bekommt?
Oder vielleicht, wie sowas richtig bezeichnet wird?
Ich bin Schreibtischtäter, handwerklich mäßig begabt/informiert.

Ich nutze auch gerade einen lauen Feierabend im Büro aus, deshalb kann ich keine Fotos bieten.
Wenn gewünscht, reiche ich aber gerne heute Abend auch noch ein Bild nach..

Gruß
Bruzzel
Kabelexperte
 
Beiträge: 187
Registriert: 17.01.2011, 16:15
Wohnort: Bochum

Re: Abdeckung für MM-Dose gesucht..

Beitragvon ernstdo » 22.02.2011, 19:51

Als erstes mal versuchen raus zu finden welches Schalter/ Steckdosenprogramm installiert ist denn es passen nicht immer alle Abdeckungen auf ein anderes Schalterprogramm drauf.
Gibt ja z. B. Busch Jäger/ Merten/ Gira und einige mehr und diese haben dann für die die Rahmen und Abdeckungen auch bestimmte Namen.
Am besten mal die Steckdosen Kombieinsätze abschrauben und mal innden auf den Mehrfachhrahmen schauen von welchem Hersteller es ist und ob dazu noch ein bestimmter Name drauf steht.
Wenn man keinen bestimmten Namen findet kann man aber zumind. mal bei Ebay nach "Antennenabdeckung" und dem Herstellernamen suchen, dort werden diese Zentralplatten auch einzeln angeboten.
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Re: Abdeckung für MM-Dose gesucht..

Beitragvon HariBo » 22.02.2011, 19:56

Wenn man keinen bestimmten Namen findet kann man aber zumind. mal bei Ebay nach "Antennenabdeckung" und dem Herstellernamen suchen, dort werden diese Zentralplatten auch einzehen, dort werden diese Zentralplatten auch einzeinzelen, dort werden diese Zentralplatten auch einzelinzelnen, dort werden diese Zentralplatten auch einzelnnzeln n, dort werden diese Zentralplatten auch einzelnnzelnbn, dort werden diese Zentralplatten auch einzelnnzelne, dort werden diese Zentralplatten auch einzelnnzeln


nun hats ihn dahingerafft ........... :laola:
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Abdeckung für MM-Dose gesucht..

Beitragvon ernstdo » 22.02.2011, 20:28

Jo, hab im Moment etwas Probleme mit dem Netbook, aber nach nem Neustart gehts ja wieder wie oben zu sehen .... :D

Ach so ja, wenn man sich nicht ganz sicher ist welches Programm es ist kann man den Rahmen und eine Kombi Steckdosenabdeckung auch mal mit zu einem Elektroinstallations Großhandel mitnehmen und dort fragen was es für ein Programm sein könnte. Großhändler findet man ....... na wo wohl ....... Gelbe Seiten :zwinker:
Manche Großhändler verkaufen auch an Privatpersonen ....

Und noch ein Suchbegriff für Ebay in der Kategorie Elektromaterial: "Zentralplatte"
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Re: Abdeckung für MM-Dose gesucht..

Beitragvon Visitor » 22.02.2011, 23:09

Fals die 2-Lochabdeckung noch vorhanden ist, einfach ein Löchli bohren und schon ist es eine 3-Lochabdeckung.
Benutzeravatar
Visitor
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3092
Registriert: 27.04.2008, 21:23
Wohnort: Hierkochtet

Re: Abdeckung für MM-Dose gesucht..

Beitragvon Dinniz » 23.02.2011, 00:32

Danach gönn ich mir dann den Spass und bau ihn einen 4Lochdose ein :D
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Abdeckung für MM-Dose gesucht..

Beitragvon Bruzzel » 23.02.2011, 14:10

Visitor hat geschrieben:Fals die 2-Lochabdeckung noch vorhanden ist, einfach ein Löchli bohren und schon ist es eine 3-Lochabdeckung.



Hatte mir der Techniker bei der Installation auch empfohlen.

Aber wie schon gesagt, Schreibtischtäter..
Ich sehe dann schon Löchli im Handballen und/oder Küchentisch..
Von den Plastikfitzeln auf dem Fußboden ganz abgesehen :zwinker:

Ich favorisiere da eine Kauflösung..

Ich habe gestern länger gearbeitet und hatte keinen Ehrgeiz mehr, die Abdeckungen runter zu schrauben.
Ich werde wohl mal am Wochenende schauen..
Bruzzel
Kabelexperte
 
Beiträge: 187
Registriert: 17.01.2011, 16:15
Wohnort: Bochum


Zurück zu Offtopic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast