- Anzeige -

UM HD Box auseinanderbauen und am PC?

Alles, was in kein anderes Forum passt, gehört hier rein.

UM HD Box auseinanderbauen und am PC?

Beitragvon hacki » 14.12.2010, 19:41

Hi Ihr Lieben!

da Google und auch hier SuFu nicht das brachten was ich haben Wollte.. Frag ich nun mal Direkt im Off-Topic =)

Da ja bestimmt hier im Forum ein paar liebe Leute unterwegs sind die auch eine Ach so Tolle Unity Media HD-Box haben. Die ja ganz schön is.. bis auf paar dinge die mich nerven.. Aber das ist ja jetzt nicht das Thema :-) Ok Zu meiner Frage:

Ist es Möglich die Festplatte die in der HD BOX drin ist auszubauen und wenn ja Welchen Anschluss hat Sie IDE ? Oder S-ATA ?

und Nächste Frage: Kann ich die Aufgenommen Daten umwandeln und am PC Bearbeiten.. Bei den Sat-HD+ Receiver bekomm ich zwar die mpeg datei ABER kann diese nicht abspielen weil ein Codec Fehlt. Nur Welcher kann mir keiner Sagen!

Da her meine Frage: Ist es möglich die HDD aus der HD Box an den Pc anzuschließen die Vorhandenen Daten/Filme Etc. Ich nenne es mal Archivieren und zu Bearbeiten ? Und welches Programm kann ich benutzten ?

Ich hoffe ich verletze keine Regeln =)! Wenn ja bitte belehrt mich eines Besseres!

Liebe Grüße

Ben !
BildURL=http://www.speedtest.net]Bild[/URL]
Benutzeravatar
hacki
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 10.12.2010, 11:24
Wohnort: Marburg

Re: UM HD Box auseinanderbauen und am PC?

Beitragvon Moses » 14.12.2010, 21:30

Ich würde stark davon ausgehen, dass die Aufnahmen auf der Festplatte verschlüsselt sind, bei der HD+-Box wie auch bei der UM HD-Box. Möglicherweise wird auch schon ein proprietäres Filesystem verwendet, so dass man die Festplatte gar nicht am PC lesen kann.

Das sind zumindest so die üblichen Tricks. ;)
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: UM HD Box auseinanderbauen und am PC?

Beitragvon hacki » 14.12.2010, 21:33

gäbs dennoch eine Möglichkeit irgendwie da dran zu kommen ? Z.B: Technisat CableStar HD mit einem Lagecy Modul ? Sollte ja eig. auch funktz. oder ? Weil ne Grafikkarte die zum Zokken geeignet ist UND einen Grafik EINGANG sind 1. Verflucht teuer und 2. Sehr Selten.. Is ja doof.. Mann ey -.-
BildURL=http://www.speedtest.net]Bild[/URL]
Benutzeravatar
hacki
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 10.12.2010, 11:24
Wohnort: Marburg

Re: UM HD Box auseinanderbauen und am PC?

Beitragvon Moses » 14.12.2010, 21:36

Was hast du vor? Am PC gucken?
Klar, das geht mit einer DVB-C Karte / USB-Gerät das einen CI Slot hat und dann mit einem Alphacrypt Classic. Dann kannst du direkt am PC aufnehmen und mit dem Kram machen, was du willst. :)
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: UM HD Box auseinanderbauen und am PC?

Beitragvon ernstdo » 14.12.2010, 22:22

ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Re: UM HD Box auseinanderbauen und am PC?

Beitragvon hacki » 14.12.2010, 23:26

Was würde mich so ein Alpha-Cyrpt Dingens so kosten für eine TechniSat Cable StarHD ? Habe Das All Stars HD Paket von UM.. Geht ja trz. oder ? Find das Echt Blöd! Schade ist auch das es bis Dato auch noch keins(e) Programme gibt um die Platten zu entschlüsseln etc. bei meinem HD+ Receiver seh ich alles nur der PC hat kein codec.. ums wieder zu geben.. Tja [zensiert] halt -.- Ich hab Halt MTV n HD und ich "Sammle" Musik videos.. weiß auch net.. Irgendwie bissi komisch na ja ..
BildURL=http://www.speedtest.net]Bild[/URL]
Benutzeravatar
hacki
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 10.12.2010, 11:24
Wohnort: Marburg

Re: UM HD Box auseinanderbauen und am PC?

Beitragvon Moses » 14.12.2010, 23:31

ca 100€.

Die Meldung mit "kein Codec" kann auch bedeuten, dass die Datei einfach nicht lesbar (also "verschlüsselt") ist... ich würd mal versuchen die mit VLC abzuspielen. Wenn das nicht klappt, kannst du ziemlich sicher sein, dass die Dateien verschlüsselt sind und nicht ohne weiteres am PC wiedergegeben/bearbeitet werden können.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: UM HD Box auseinanderbauen und am PC?

Beitragvon hacki » 15.12.2010, 00:00

Also ich Zahle über mein Gewerbe für eine Technisat CableStar HD2 57,60€ und für ein CA-Modul Alphacrypt Classic http://www.alternate.de/html/product/Zubehoer/Diverse/CA-Modul_Alphacrypt_Classic/93263/?tn=ENTERTAINMENT&l1=Empfangstechnik&l2=CI-Module für den Preis von 82,70€ . . . . Das ist schon Krass.. Gehts nicht noch etwas Billiger.. ? Dumme frage ich weiß.. aber man(n) muss ja Sparen :D
BildURL=http://www.speedtest.net]Bild[/URL]
Benutzeravatar
hacki
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 10.12.2010, 11:24
Wohnort: Marburg

Re: UM HD Box auseinanderbauen und am PC?

Beitragvon Matrix110 » 15.12.2010, 06:45

Nein, das ganze ist so die günstigste Lösung, wenn man kein Smartcam verwenden will.
Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2345
Registriert: 20.12.2008, 16:18


Zurück zu Offtopic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste