- Anzeige -

Analog nach Digital

Unitymedia speist weiterhin einige analoge Programme ein. Analoges TV wird jedoch bis in wenigen Jahren aussterben, daher empfehlen wir den Umstieg zum Digitalen Kabelanschluss von Unitymedia.

Analog nach Digital

Beitragvon Mammut » 20.07.2009, 17:46

Hallo zusammen vielleicht gibt es meine Frage schon habe sie aber nicht gefunden.

Und zwar haben wir von analog auf digital 3 play umgestellt.
Nun kommt eine Rechnung wo für analog alles abgerechnet wird und dazu noch 3 play komplett das stört nun doch etwas und bei der Hotine sagen sie das wäre richtig da 3 play ohne analog nicht gehen würde. Was ist dann aber wenn es bald wie kommen soll kein analog mehr gibt?

Viele Grüße

Mammut
Mammut
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 20.07.2009, 17:25

Re: Analog nach Digital

Beitragvon identic » 20.07.2009, 19:03

Hallo Mammut,
das was die Hotline dir gesagt hat stimmt,den für einen 3 play benötigt man den GRUNDVERTRAG dieser kostet 17,90 €
demnach kostet Dich das ganze 42,90 € im Monat.
Wenn es irgendwann kein analoges Kabelfernsehen mehr geben sollte, da wird auf kompl auf Digital umgestellt.
Man kann das ja schon bei UM bekommen für 16,90 € mtl.
identic
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 74
Registriert: 23.02.2009, 16:21

Re: Analog nach Digital

Beitragvon Mammut » 20.07.2009, 22:39

Danke für die Antwort,

heißt das das ich zum 3 play entweder analog oder digital als Grundpreis brauche?
Mammut
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 20.07.2009, 17:25

Re: Analog nach Digital

Beitragvon identic » 21.07.2009, 08:00

hallo mammut,
ja den sognannten Grundvertrag braucht man immer für einen 3 Play ( EGN : Einzelnutzer Vertrag ).
Das steht im Kleingedruckten bei UM immer ganz unten.
Es kommt aber noch darauf an, ob man die Kabekgebühren über die NK bezahlt od. direkt an UM.
Hier habe ich mal das Kleingedruckte:
Voraussetzung ist Unity3play (je nach Downloadgeschwindigkeit zzt. ab 25,- Euro/mtl.) bzw. Digital TV Basic (im Einzelnutzervertrag 16,90 Euro mtl.)

Diese Fußnote trifft aber nur bei 3 Play zu für einen 2 Play benörigt man keinen Grundvertrag, aber man bekommt keinen Receiver und darf auch nicht Fernsehen auch wenn das möglich ist.
Wie du glauben viele die sich ein 3 Play holen das im Preis schon alles drin ist,meines erachtens ist das schon ganz schön teuer mehr als 40 Euronen zu zahlen um TV, Telefon u. Internet zu haben.
Außerdem häufigen sich mittlerweile die Störungen bei UM so das man weder Surfen noch Telefonieren kann.
identic
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 74
Registriert: 23.02.2009, 16:21

Re: Analog nach Digital

Beitragvon Mammut » 21.07.2009, 16:28

Danke für die Antwort nun bin ich schlauer.
Mammut
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 20.07.2009, 17:25


Zurück zu Analoger Kabelanschluss

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste