- Anzeige -

Problem bei verfügbarkeistprüfung

Unitymedia speist weiterhin einige analoge Programme ein. Analoges TV wird jedoch bis in wenigen Jahren aussterben, daher empfehlen wir den Umstieg zum Digitalen Kabelanschluss von Unitymedia.

Problem bei verfügbarkeistprüfung

Beitragvon pascalmi » 12.02.2009, 10:38

hallo,
ich ziehe demnächst um und laut aussage meines zukünftigen vermieters hat das haus einen breitbandkabelanschluss (Ort Duisburg).

gebe ich die daten dann bei unitymedia in den verfügbarkeitscheck ein, kommt da, dass das haus scheinbar keinen anschluss hat.

was kann das sein?
mfg
pascalmi
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 31.12.2007, 18:25

Re: Problem bei verfügbarkeistprüfung

Beitragvon orman » 12.02.2009, 10:57

Frag Deinen Vermieter nach dem Vertragspartner - es muss nicht Unitymedia sein (unter anderem z. B. in DU-Walsum)!
3play20000, DigitalTV, TT Micro 274, TT Micro 264, D-Link 524, Motorola SBV5120E, Sipgate
orman
Übergabepunkt
 
Beiträge: 482
Registriert: 06.11.2006, 19:43
Wohnort: Neuss

Re: Problem bei verfügbarkeistprüfung

Beitragvon pascalmi » 16.02.2009, 09:35

es ist egal wo ich schaue,unitmedia, kabel deutschland, kabel bw. sonst gibts doch keine weiteren anbieter...
pascalmi
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 31.12.2007, 18:25

Re: Problem bei verfügbarkeistprüfung

Beitragvon nickavailable » 16.02.2009, 09:41

in hessen ist auch UM am start, allerdings ist der kabelbetreiber hier EWT/Tele Columbus. ich weiß nicht genau was und wie die das untereinander schrauben, aber zum zeitpunkt der realen verfügbarkeit über EWT konnte ich online bei UM noch keine verfügbarkeit abrufen.

also solltest du dich doch zuerst einmal an den kabelbetreiber deines hausanschlusses wenden. der erledigt dann alles weitere.
nickavailable
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 68
Registriert: 04.11.2008, 19:14

Re: Problem bei verfügbarkeistprüfung

Beitragvon orman » 16.02.2009, 15:56

http://www.primacom.de/ bzw. http://www.telecolumbus.de/ zum Beispiel...
Frag´doch mal gezielt bei Deinem Vermieter nach!!!
3play20000, DigitalTV, TT Micro 274, TT Micro 264, D-Link 524, Motorola SBV5120E, Sipgate
orman
Übergabepunkt
 
Beiträge: 482
Registriert: 06.11.2006, 19:43
Wohnort: Neuss


Zurück zu Analoger Kabelanschluss

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste