- Anzeige -

16:9 bei RTL in Bochum

Unitymedia speist weiterhin einige analoge Programme ein. Analoges TV wird jedoch bis in wenigen Jahren aussterben, daher empfehlen wir den Umstieg zum Digitalen Kabelanschluss von Unitymedia.

16:9 bei RTL in Bochum

Beitragvon HariBo » 02.09.2008, 21:11

hallo,

eine Frage an das geschätzte Forum :
Ich empfange das Schaltsignal für 16:9 Sendungen, also das automatische Umschalten in das richtige Format, bei RTL nicht, alle anderen Sendungen der RTL-Gruppe, RTL2, VOX, Kabel1 und ebenfalls der Sat1/pro7 Gruppe machen keine Probleme, die OR Sender sowieso nicht, nur RTL, ist das ausser in Bochum noch anderswo?

Gruss

HariBo
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: 16:9 bei RTL in Bochum

Beitragvon dbd2012 » 03.09.2008, 12:56

Also ich wohne in Düsseldorf, per UM Digtal bekomme ich das Signal in 16:9. Aber analog leider nicht. Da bleiben die Balken. Wundere mich auch darüber. Alle anderen Sender schalten auf 16:9. Sogar Sat1.
dbd2012
Kabelneuling
 
Beiträge: 38
Registriert: 06.08.2008, 15:25

Re: 16:9 bei RTL in Bochum

Beitragvon HariBo » 15.11.2008, 22:11

seit ein paar Tagen klappts auch bei RTL im analogen :,)
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen


Zurück zu Analoger Kabelanschluss

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste