- Anzeige -

Welche MHz.-Frequenz stimmt?

Unitymedia speist weiterhin einige analoge Programme ein. Analoges TV wird jedoch bis in wenigen Jahren aussterben, daher empfehlen wir den Umstieg zum Digitalen Kabelanschluss von Unitymedia.

Welche MHz.-Frequenz stimmt?

Beitragvon UM.User » 21.08.2008, 20:53

Hallo!

UM gibt auf seinen Seiten überall die Frequenzen mit xxx,25 MHz. an. Z.B. für die ARD 175,25 MHz. (K05). Die automatische Suche in meinem TV setzt aber alle Sender auf xxx,18 MHz. als stärkste Frequenz.

Was ist jetzt besser/richtiger? Vom Bild her merke ich nicht direkt einen Unterschied.

Vielen Dank vorab!
UM.User
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 69
Registriert: 15.07.2008, 17:57

Re: Welche MHz.-Frequenz stimmt?

Beitragvon pilotprojekt » 22.08.2008, 14:31

Hallo, NORMFreq. ist ,25. Ob das FS-Gerät aber auf 0,18 oder o,25 steht ist im Endeffekt aber Peng....
Kann auch sein das die AFC des FS Geräts nicht wirklich funktioniert.
Das ist aber alles nebensächlich solange keinerlei Optische Effekte im Bilkd sichtbar sind
pilotprojekt
Kabelexperte
 
Beiträge: 153
Registriert: 06.08.2008, 14:05


Zurück zu Analoger Kabelanschluss

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast