- Anzeige -

Störung analog TV in Düsseldorf ??

Unitymedia speist weiterhin einige analoge Programme ein. Analoges TV wird jedoch bis in wenigen Jahren aussterben, daher empfehlen wir den Umstieg zum Digitalen Kabelanschluss von Unitymedia.

Störung analog TV in Düsseldorf ??

Beitragvon Viper2020 » 11.03.2008, 18:54

hey

ich habe seit ein paar Tagen beim analogen TV schauen (alle 37 kanäle/programme) massive Empfangsstörungen!


Das Bild ist klar und zeigt gute Qualität, aber in unregelmässigen abständen kommt immer ein Streifen und der Ton knackt für 1sek ....

so als würde man am radio den empfang einstellen wollen und dann wird es besser/schlechter usw....


telefon und internet funktioniert einwandfrei



ist was bekannt???

soll ich sowas bei unitymedia melden, oder wird der ggf. techniker einsatz MIR in rechnung gestellt??
wohne in einer mietwohnung, im ganzen haus sind noch weitere 24 mietwohnungen
analog kabelgebühr läuft über die monatliche miete


danke, mfg
Viper2020
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 96
Registriert: 31.07.2007, 23:23

Re: Störung analog TV in Düsseldorf ??

Beitragvon Odious1978 » 11.03.2008, 18:57

Der einfachste Weg ist die Nachbarn fragen ob die auch Störungen haben.
Wenn ja, dann HVA und die dazugehörige Verkabelung überprüfen.
Ist damit alles in Ordnung, dann UM anrufen und Störung melden.
Damit vermeidet man eventuelle Kosten für den Techniker.
UM = unfähiger Misthaufen
Steige nächstes Jahr um auf SAT!
Odious1978
Übergabepunkt
 
Beiträge: 304
Registriert: 27.01.2008, 13:10
Wohnort: 44628 Herne

Re: Störung analog TV in Düsseldorf ??

Beitragvon Glueckstiger » 11.03.2008, 23:58

Zumindest eine stadtweite Stoerung kann ich nicht bestaetigen. In D-Heerdt ist alles ok.
Glueckstiger
Kabelexperte
 
Beiträge: 245
Registriert: 08.01.2008, 23:36
Wohnort: Düsseldorf-Heerdt

Re: Störung analog TV in Düsseldorf ??

Beitragvon Schalke » 12.03.2008, 16:48

:winken:
Schalke
Kabelneuling
 
Beiträge: 48
Registriert: 07.08.2007, 16:43


Zurück zu Analoger Kabelanschluss

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste