- Anzeige -

16:9

Unitymedia speist weiterhin einige analoge Programme ein. Analoges TV wird jedoch bis in wenigen Jahren aussterben, daher empfehlen wir den Umstieg zum Digitalen Kabelanschluss von Unitymedia.

16:9

Beitragvon JOTTEM » 06.02.2008, 19:55

hallo,

mein Fernseher schaltet nur bei den öffentlich-rechtlichen Programmen automatisch auf 16:9 Darstellung.

Bei den Privaten muss ich das immer manuell machen.

Ist das normal ??

danke für eine Erklärung


Jottem
JOTTEM
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 01.11.2006, 21:40
Wohnort: Schwerte

Re: 16:9

Beitragvon Pumuckel1980 » 14.02.2008, 03:32

Könnt es evtl. an deinem TV liegen, ich musste auch ins Menü weil erautomatisch das Bildformat änderte
Samsung LE40B620 + Alpha Crypt
UM 3 Play
SKY Bundesliga
Benutzeravatar
Pumuckel1980
Kabelneuling
 
Beiträge: 47
Registriert: 04.02.2008, 17:57
Wohnort: Bochum

Re: 16:9

Beitragvon mischobo » 14.02.2008, 04:31

... die Privaten senden ganz einfach kein Schaltsignal und ohne Schaltsignal schaltet der Fernseher nicht automatisch auf 16:9 um ...
mischobo
Moderator
 
Beiträge: 2797
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn

Re: 16:9

Beitragvon djkee » 26.02.2008, 15:37

Naja zu 16:9: bei mir ist andauert auf dem Kanal DMAX/NRW.TV das Bild in 16:9 obwohl die gar nicht in 16:9 senden.
Ist miest dieses gequetschte bild, ist auch zufällig gerade wieder so. (Achja wohne im nicht ausbau gebiet)

EDIT 14:55 Uhr: Komisch auf einmal ist das bild wieder normal, was 2 Tage lang jetzt in 16:9 war
djkee
Kabelneuling
 
Beiträge: 17
Registriert: 18.12.2007, 01:31
Wohnort: Remscheid


Zurück zu Analoger Kabelanschluss

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste