- Anzeige -

Neues Kabelradio im Rheinland

Unitymedia speist weiterhin einige analoge Programme ein. Analoges TV wird jedoch bis in wenigen Jahren aussterben, daher empfehlen wir den Umstieg zum Digitalen Kabelanschluss von Unitymedia.

Neues Kabelradio im Rheinland

Beitragvon marcma » 13.06.2006, 22:11

Neues Kabelradio im Rheinland

Im ish-Kabelnetz rund um Köln gibt es bereits jetzt einen Vorgeschmack auf ein neues Radioprogramm. central fm strahlt derzeit ein Testprogramm mit stündlichen Deutschland- und Weltnachrichten, Hits aus fünf Jahrzehnten und Programmhinweisen aus. Musikalisch ist alles vertreten, was Rang und Namen hat: von Abba bis Roxette über Robbie Williams bis hin zu den Beatles.

Mit dem Beginn des Fussball-Fiebers nächste Woche wird die central fm-Redaktion nach und nach ausgebaut. Mehrmals täglich werden ab dem Wochenende aktuelle Wirtschaftsberichte, Wetterinfos, Servicethemen und Showbiz die NRW-Radiolandschaft bereichern. central fm ist als Hörfunkveranstalter von der Landesanstalt für Kommunikation (LfK) Baden-Württemberg zugelassen und verbreitet sein Programm auf den ish-Kabelfrequenzen Pulheim 88.9 MHz, Köln/Frechen 105.0 MHz und Erftstadt 105.4 MHz.

central fm ist eine eingetragene Marke von Jan Lüghausen und Sebastian Wojtanowski. Vom 16. bis 20. November 2005 gab es bereits eine fünftägige Versuchssendung unter dem Namen Antenne Pulheim. Als Veranstaltungsradio wurde in Pulheim vom Gelände des Walzwerk auf den Frequenzen UKW 92.0 und Kabel 104.5 MHz gesendet.

http://www.centralfm.de ist die Webseite....

Lizenz wurde von der baden württembergischen LfK erteilt - siehe hier:
http://www.lfk.de/neuedienste/internetr ... adios.html
marcma
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 13.06.2006, 22:05

Beitragvon mischobo » 13.06.2006, 22:51

... naja Pulheim, Erfststadt, Frechen und Köln würde ich nicht unbedingt als "rund um Köln bezeichnen. ...

... was ich nicht verstehe: alles spricht von digital. Warum ist es nicht möglich , dass das neue Programme landesweit digital verbreitet wird. Gem. der auf der von Dir verlinkten Site Beschreibung des Programms, hat das Programm keinen lokalen Charakter ...
mischobo
Moderator
 
Beiträge: 2797
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn

Beitragvon marcma » 14.06.2006, 11:03

"central.fm" ist ein lokales Radioprogramm für den Erftkreis. Da man allerdings in NRW neben den radio NRW-Lokalradiosender keine weitere Lokalradios dulden möchte, hat der Sender nun den Trick über die LfK genutzt und sich dort die Bundesweite Zulassung beantragt. Dies bedeutet jedoch nicht das "central.fm", die Verbreitung auch bundesweit angehen wird, sondern wie beabsichtigt nur im Erftkreis.
marcma
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 13.06.2006, 22:05


Zurück zu Analoger Kabelanschluss

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste