- Anzeige -

Unfassbar..

Unitymedia speist weiterhin einige analoge Programme ein. Analoges TV wird jedoch bis in wenigen Jahren aussterben, daher empfehlen wir den Umstieg zum Digitalen Kabelanschluss von Unitymedia.

Unfassbar..

Beitragvon Travis » 18.01.2008, 14:19

Hallo zusammen,

sind Kabelkunden bei UM - Am Mittwoch abend fiel plötzlich unser Fernsehen auf mysteriöse Art und Weise aus. Dies könnte im Zusammenhang damit stehen, dass ich einen kleinen Nagel in die Wand gehauen habe. Dieses aber an einer Stelle in 2 Meter höhe, fernab von Kabeldosen und an einer Aussenwand. Wie auch immer - am Mittwoch abend die Störung gemeldet. Am Donnerstag kam dann jemand und hat sich die Sache angeschaut und vorgeschlagen, dass er durch den Kamin ein neues Kabel zieht, wie die Störung zustande kommt, kann er sich auch nicht erklären. Dieses könnte er aber erst am folgenden Montag machen, vorher hätte er keine Zeit.

Ich war damit allerdings nicht einverstanden und habe mich mehrmals durch die Hotline gekämpft. Dort traf ich auf extrem unfreundliche Menschen, aber auch auf nette. Mir wurde immer versprochen, dass sich die Technikabteilung bei mir melden würde. Dies geschah jedoch erst gerade und man sagte mir, dass ich ja noch froh sein könnte so früh einen Termin bekommen zu haben.

Ich kann einfach nicht verstehen, dass man 5 Tage braucht um eine Störung zu beseitigen - zumal im Vertrag steht, dass jede Störung spätestens am folgenden Werktag beseitigt wird. Sind wir denn hier noch in der Service-Steinzeit??

Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

Gruß Travis
Travis
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 18.01.2008, 14:04

Re: Unfassbar..

Beitragvon Moses » 18.01.2008, 14:43

Hast du denn auch einen Vertrag über die NE-4 (z.B. als ehemaliger Telecolumbus West Kunde oder über die "ish KS")? UnityMedia ist nämlich sonst für deine Hausanlage überhaupt nicht zuständig, sondern das ist dein Bier und es ist eher als Entgegenkommen von UM zu werten, dass man sich trotzdem drum kümmert.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Unfassbar..

Beitragvon Travis » 18.01.2008, 14:46

Habe einen Vertrag mit ish (geschlossen im Februar 2007). Ausserdem habe ich vorgeschlagen einen Fernsehtechniker aus der Stadt die Sache zu erledigen - wurde aber abgelehnt, da nur UM-Mitarbeiter oder Subunternehmer an die Anlage dürfen...
Travis
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 18.01.2008, 14:04


Zurück zu Analoger Kabelanschluss

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast