- Anzeige -

Premiere möglich?

Unitymedia speist weiterhin einige analoge Programme ein. Analoges TV wird jedoch bis in wenigen Jahren aussterben, daher empfehlen wir den Umstieg zum Digitalen Kabelanschluss von Unitymedia.

Re: Premiere möglich?

Beitragvon Reinhold Heeg » 20.04.2010, 21:01

DAS Kabelnetz möchte ich sehen, wo KEIN Digitalempfang möglich ist. Selbst im allerletzten Winkel unserer Republik ist Digitalempfang möglich. Mach nochmal einen Check. Es muss mindestens analoges und digitales Kabel sein. Ist das Netz ausgebaut, ist sogar Telefon und Internet möglich.
Schönen Abend noch
Reinhold
Reinhold Heeg
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 505
Registriert: 26.04.2009, 13:43

Re: Premiere möglich?

Beitragvon Basti300685 » 20.04.2010, 21:03

Grothesk hat geschrieben:Weil in der Regel das digitale Signal gleichfalls anliegt, du aber keinen Vertrag über die Nutzung der digitalen Sender von UM abschließen musst, um ausschließlich Premiere zu empfangen.
Nur falls es (wider erwarten) gar keine digitalen Sender geben sollte und ausschließlich analoge Sender im Kabel sind kannst du dir Premiere in die Haare schmieren, denn die Sender sind nur digital zu empfangen.


Ok danke, jetzt hab auch ich es kapiert. :zwinker:

Also wenn ich Pech habe, bezahle ich knapp 60€ bis September, ohne was sehen zu können......toll!!!! :wand:
Basti300685
Kabelneuling
 
Beiträge: 20
Registriert: 19.04.2010, 22:08

Re: Premiere möglich?

Beitragvon Basti300685 » 20.04.2010, 21:07

Reinhold Heeg hat geschrieben:DAS Kabelnetz möchte ich sehen, wo KEIN Digitalempfang möglich ist. Selbst im allerletzten Winkel unserer Republik ist Digitalempfang möglich. Mach nochmal einen Check. Es muss mindestens analoges und digitales Kabel sein. Ist das Netz ausgebaut, ist sogar Telefon und Internet möglich.
Schönen Abend noch
Reinhold


Wenn ich nur die PLZ schon eingebe, steht dort genau folgendes:

"Leider ist unser Angebot an Ihrer Adresse noch nicht verfügbar"

Wenn du es mir nicht glaubst, geb sie doch selbst mal ein (PLZ 64739). :zwinker:

Ich wohne nch nichtmal da und es geht mir jetzt schon aufn Sack. :wut:

Es lebe das Satellitenfernsehen. :D
Basti300685
Kabelneuling
 
Beiträge: 20
Registriert: 19.04.2010, 22:08

Re: Premiere möglich?

Beitragvon Basti300685 » 20.04.2010, 21:21

Es kann aber nur einen Kabelanbieter für meine Adresse geben, oder?
Basti300685
Kabelneuling
 
Beiträge: 20
Registriert: 19.04.2010, 22:08

Re: Premiere möglich?

Beitragvon Reinhold Heeg » 20.04.2010, 21:30

Wenn ich mich recht entsinne, muss außer der Postleitzahl auch die Straße und Hausnummer angegeben werden.
Normalerweise ist an einem Ort immer nur ein Kabelanbieter zuständig. Ausnahmen soll es geben, aber nicht da unten im Odenwald. In Köln soll man die Wahl zwischen 2 Kabelanbietern geben. Aber das ist ja weit weg von Höchst im Odenwald.
Mach doch mal bei SKY den Check, ob SKY an deiner Adresse angeboten wird.
Gruß
Reinhold
Reinhold Heeg
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 505
Registriert: 26.04.2009, 13:43

Re: Premiere möglich?

Beitragvon Basti300685 » 20.04.2010, 21:33

Reinhold Heeg hat geschrieben:Wenn ich mich recht entsinne, muss außer der Postleitzahl auch die Straße und Hausnummer angegeben werden.
Normalerweise ist an einem Ort immer nur ein Kabelanbieter zuständig. Ausnahmen soll es geben, aber nicht da unten im Odenwald. In Köln soll man die Wahl zwischen 2 Kabelanbietern geben. Aber das ist ja weit weg von Höchst im Odenwald.
Mach doch mal bei SKY den Check, ob SKY an deiner Adresse angeboten wird.
Gruß
Reinhold


Wenn ich die Postleitzahl angebe, steht sofort da "nicht verfügbar" und ich kann keine Straße und Hausnummer etc. eingeben.

Muss man da bei Sky einfach nochml versuchen zu bestellen und dann kann man den Check machen?
Basti300685
Kabelneuling
 
Beiträge: 20
Registriert: 19.04.2010, 22:08

Re: Premiere möglich?

Beitragvon Basti300685 » 20.04.2010, 21:39

Habe den Check gemacht und könnte ganz normal alles bestellen.....
Basti300685
Kabelneuling
 
Beiträge: 20
Registriert: 19.04.2010, 22:08

Re: Premiere möglich?

Beitragvon Basti300685 » 20.04.2010, 21:50

So habe jetzt mal bei den anderen Kabelanbietern den Check gemacht:

Bei Kabel Deutschland wird mir gesagt das an meiner Adresse Unitymedia verantwortlich ist.

Wenn ich bei Tele Columbus den Check mache, sagen die mir das an meiner Adresse Digitales Fernsehen verfügbar wäre von Tele Columbus, aber keine Telefonie und Internet.

Jetzt kapier ich nix mehr..... :kratz:
Basti300685
Kabelneuling
 
Beiträge: 20
Registriert: 19.04.2010, 22:08

Re: Premiere möglich?

Beitragvon Grothesk » 21.04.2010, 00:46

Frag den Vermieter doch mal.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Premiere möglich?

Beitragvon Basti300685 » 21.04.2010, 00:54

Grothesk hat geschrieben:Frag den Vermieter doch mal.



Hab ich doch, der sagte wir haben Unitymedia.

Aber warum ist dann bei Tele Columbus Digital TV verfügbar, aber bei Unitymedia gar nichts?

Ich werde Morgen (besser gesagt heute^^) mal bei Unitymedia anrufen und die fragen, ob die für meine Adresse zuständig sind.
Basti300685
Kabelneuling
 
Beiträge: 20
Registriert: 19.04.2010, 22:08

VorherigeNächste

Zurück zu Analoger Kabelanschluss

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast