- Anzeige -

Sender nicht empfangbar(generell)

Unitymedia speist weiterhin einige analoge Programme ein. Analoges TV wird jedoch bis in wenigen Jahren aussterben, daher empfehlen wir den Umstieg zum Digitalen Kabelanschluss von Unitymedia.

Re: Sender nicht empfangbar(generell)

Beitragvon Dinniz » 20.02.2008, 23:18

Ich denke das Thema ist nach 5 Monaten schon durchgekaut :winken:
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Sender nicht empfangbar(generell)

Beitragvon Nicker » 22.03.2008, 21:32

Hallo,

ich habe ein ähnliches Problem. Auf dem Kanal, wo normalerweise Nickelodeon/Nick liegen soll (K24), gibts bei uns HSE24. Nick ist nirgendwo zu finden, laut Belegungstabelle von unitymedia soll der Sender aber geschaltet sein. Der Fernseher ist recht neu, das Kabelnetz in dem Haus hier auch aktuell und ein sogenanntes Breitbandkabel.
Was hier wo an Verstärkern sitzt, weiss ich nicht, es ist ein Hochhaus mit etwa 50 Haushalten.
Vor unserem Umzug im letzten Jahr von 51375 Leverkusen nach 42799 Leichlingen (etwa 12km weiter) war Nick noch zu empfangen, jetzt nicht mehr.
Empfangsbereich ist der gleiche.
Irgendjemand hat mir mal erzählt, dass eben nicht unitymedia für das hiesige Kabelnetz verantwortlich sei, sondern irgend ne Firma in Bonn...?

Kann mir da jemand Auskunft zu geben? Vielleicht nen Tipp, an wen ich mich dazu wenden kann?

Gruss Nicker
Nicker
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 22.03.2008, 21:22

Re: Sender nicht empfangbar(generell)

Beitragvon Grothesk » 22.03.2008, 22:21

Hochhaus hört sich danach an, als wenn da nicht Unitymedia der Betreiber ist, sondern jemand anders die Netzebene4 versogt. Wird dir aber dein Vermieter beantworten können.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Vorherige

Zurück zu Analoger Kabelanschluss

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste