- Anzeige -

[Help] Fragen zu 2&3play & Digital TV

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

[Help] Fragen zu 2&3play & Digital TV

Beitragvon PornxP » 09.12.2009, 00:55

Guten Abend,

ich hätte da einige Fragen zu Unitymedia und seinen Produkten! Also ich leg mal los, wenns euch nichts aussmacht :glück:

1. Ich habe schon einen ca. 3 Monate laufen Vertrag mit Unitymedia ( TV BASIC ) ~16.90€ oder so! Nun hat der Mitarbeiter von UM uns gesagt, dass wenn "Anfangs" Gebühren anfallen 30€, das diese wieder gut geschrieben werden, aber das ist bis jetzt noch nicht passiert?

2. Schon seit ca. 2 Monaten erscheinen total Harte Pixelfehler, Audio, Videostörungen und Videoaussetzungen. Woran kann das liegen? Wenn ich über Analog schaue hab ich garkeine Probleme aber mit dem Reciver kommen dauernt diese Fehler? Erhaltet man dafür eine Entschädigung oder wie behebt man das?


3. Am 01.04.2010 läuft unser Arcor vertrag ab und ich möchte gerne zu Unitymedia wechseln ( 2play ). Da ich schon einen laufen Vertrag ( digital tv basic da ) haben wir wird das sein? Wird dan aus dem bestellten 2play automatisch 3play?

4. Wie siehts mit dieser Aktion aus wen man sich noch bis zum 31.12.2009 anmeldet? 6 Monate Gratis?

5. Wie sind die preise dann für mich? bzw. wie viel ist der unteerschied zwischen 10k leitung oder 20k leitung?


Ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen ;)

Gruß Po*nxP :winken:
PornxP
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 09.12.2009, 00:39

Re: [Help] Fragen zu 2&3play & Digital TV

Beitragvon jenne1710 » 09.12.2009, 10:06

PornxP hat geschrieben:Guten Abend,

ich hätte da einige Fragen zu Unitymedia und seinen Produkten! Also ich leg mal los, wenns euch nichts aussmacht :glück:

1. Ich habe schon einen ca. 3 Monate laufen Vertrag mit Unitymedia ( TV BASIC ) ~16.90€ oder so! Nun hat der Mitarbeiter von UM uns gesagt, dass wenn "Anfangs" Gebühren anfallen 30€, das diese wieder gut geschrieben werden, aber das ist bis jetzt noch nicht passiert?

Du sagst, dass er sagt: WENN diese gebühren anfallen........da sie nicht angefallen sind, wirst Du sie auch nicht gut geschrieben kriegen

2. Schon seit ca. 2 Monaten erscheinen total Harte Pixelfehler, Audio, Videostörungen und Videoaussetzungen. Woran kann das liegen? Wenn ich über Analog schaue hab ich garkeine Probleme aber mit dem Reciver kommen dauernt diese Fehler? Erhaltet man dafür eine Entschädigung oder wie behebt man das?

Ich gehe davon aus, dass irgendwas an der Verkabelung nicht stimmt. Entweder an der von der Dose zur Box/Receiver, oder aber in der Hausverteilanlage und Verstärker. ich bezweifel jedoch, dass man durch eine Entschädigung diesen "Fehler" behebt,


3. Am 01.04.2010 läuft unser Arcor vertrag ab und ich möchte gerne zu Unitymedia wechseln ( 2play ). Da ich schon einen laufen Vertrag ( digital tv basic da ) haben wir wird das sein? Wird dan aus dem bestellten 2play automatisch 3play?

Wenn Du nun 3Play bestellt wirst Du eine weitere Box mit Smartcard erhalten. Macht Sinn, denn so kannst Du ein weiteres Gerät mit dem digitalen TV Signal ausstatten.

4. Wie siehts mit dieser Aktion aus wen man sich noch bis zum 31.12.2009 anmeldet? 6 Monate Gratis?

6 Monate gratis, wenn Du noch mindestens 3 Monate bei deinem alten Anbieter gebunden bist und dies nachweisen kannst

5. Wie sind die preise dann für mich? bzw. wie viel ist der unteerschied zwischen 10k leitung oder 20k leitung?

Der Unterschied von 10k zu 20k sind 10k.............da aber derzeit 10 und 20K den gleichen Preis haben (25,-€) solltest Du Dich der mathematischen Meisterleistung ob des Unterschiedes gar nicht erst stellen ;)


Ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen ;)

Konnte ich doch, oder?

Gruß Po*nxP :winken:
jenne1710
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 689
Registriert: 27.04.2009, 12:05

Re: [Help] Fragen zu 2&3play & Digital TV

Beitragvon PornxP » 09.12.2009, 18:52

Hey,

war ja klar, ich hab mich wohl ein wenig falsch ausgedrückt tut mir leid :zunge:
Zu...

1. Uns wurden die 30 bzw. 40€ abgezogen. Als ich darauf hin unser UM Betreuer anrief meinte er, er würde eine Nachricht an UM weiterleiten und wir dann die 40€ wieder gut geschrieben bekommen. Doch bis jetzt ist nichts passiert :gsicht:

2. Nunja am Anfang waren ja garkeine Probleme da *also die ersten 1-3 Wochen und dann plötzlich kacken mir die wichtigsten Sender ab... Sollte ich mal da anrufen? Aber why sollte den überhaupt die Box oder so kaputt sein, wenn Analoge TV ohne Probs läuft?

3. Ka wie ich mich ausdrücken soll :kratz: Was ratet ihr mir zu holen? - Ich habe schon einen laufenden TV BASIC Vertrag ~17.90€
Soll ich mir 2play oder 3play beantragen? - Es sollte International-Flat drin sein + 20k Leitung!

Why soll ich mir 2play holen / oder nicht ?
Why soll ich mir 3play holen / oder nicht ?

4. Ich bin noch wie schon geschrieben, bis 01.04.2010 an meinem momentanen Anbieter gebunden... Wie meinst du das mit Nachweis? - Wie kann ich es UM nachweisen xD? Sollte ich mich bis zum 31.12 anmelden, so werde ich bis zum 01.06.2010 keine Rechung von UM erhalten? und mein Vertragslaufzeit geht von 12Monate auf 18Monate? Und nach den 18Monate bezahlt man mehr?


~ Ist das möglich, wenn man schon ein laufenden Digitav Basic Vetrag hat und dazu 2play kauft und es dadurch dan automatisch zu einem 3play macht? Möchte eig nur 1 Reciver und nicht noch einen^^

Nunja würde mich freien, wenn ihr mir wieder behilflich sein könntet :)
PornxP
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 09.12.2009, 00:39

Re: [Help] Fragen zu 2&3play & Digital TV

Beitragvon gordon » 09.12.2009, 20:05

PornxP hat geschrieben:1. Uns wurden die 30 bzw. 40€ abgezogen. Als ich darauf hin unser UM Betreuer anrief meinte er, er würde eine Nachricht an UM weiterleiten und wir dann die 40€ wieder gut geschrieben bekommen. Doch bis jetzt ist nichts passiert :gsicht:

ruf direkt bei Unity an. Wer weiß, ob der Verkäufer überhaupt angerufen hat?
01805 663100
Btw: Die Gebühren (39,90) werden übrigens nicht wieder gutgeschrieben, wenn du bei nem Vertreter einen Kabelanschluss neu beauftragst.

[/quote]Aber why sollte den überhaupt die Box oder so kaputt sein, wenn Analoge TV ohne Probs läuft? [/quote]
wenn dir auf der Autobahn der Reifen platzt, fährst du dann einfach weiter, weil der Motor ja problemlos läuft und der Reifen deshalb auch nicht kaputt sein kann?

PornxP hat geschrieben:3. Ka wie ich mich ausdrücken soll :kratz: Was ratet ihr mir zu holen? - Ich habe schon einen laufenden TV BASIC Vertrag ~17.90€
Soll ich mir 2play oder 3play beantragen? - Es sollte International-Flat drin sein + 20k Leitung!

Die International Flat ist natürlich zusätzlich zu bestellen und zu bezahlen, die ist in keinem der Pakete mit drin.
Wenn du keinen weiteren Fernseher versorgen willst, dann nimm 2Play.
ach ja: du musst bei Unity nichts "beantragen", das ist keine Behörde. Bestellen reicht. ;)

PornxP hat geschrieben:Why soll ich mir 2play holen / oder nicht ?
Why soll ich mir 3play holen / oder nicht ?

Why schreibst du eigentlich immer "why"?
Für dich reicht im Grunde 2Play.

PornxP hat geschrieben:4. Ich bin noch wie schon geschrieben, bis 01.04.2010 an meinem momentanen Anbieter gebunden... Wie meinst du das mit Nachweis? - Wie kann ich es UM nachweisen xD? Sollte ich mich bis zum 31.12 anmelden, so werde ich bis zum 01.06.2010 keine Rechung von UM erhalten? und mein Vertragslaufzeit geht von 12Monate auf 18Monate? Und nach den 18Monate bezahlt man mehr?

Info über die Laufzeit einreichen, irgendwas schriftliches wirst du ja haben. Falls du schon gekündigt hast, dann die bestätigung.
Du wirst dann keine Rechnung von UM erhalten (für die Internationale Flat allerdings schon!), Wenn du den Nachweis nicht erbringst, bekommst du trotzdem noch 3 Monate gratis, was dann ja genau bis Ende März wäre, und du auch so keine Doppelzahlung hättest.
Nach den 18 Monaten bezahlt man mehr, kann aber idR dann auch noch mal durch einen Anruf auf die aktuellen Pakete wechseln.

PornxP hat geschrieben:~ Ist das möglich, wenn man schon ein laufenden Digitav Basic Vetrag hat und dazu 2play kauft und es dadurch dan automatisch zu einem 3play macht? Möchte eig nur 1 Reciver und nicht noch einen^^

vertraglich hast du dann DTV Basic und 2Play, technisch gesehen aber Internet, Telefon und Digital-TV, also quasi 3Play. :)
gordon
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2417
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: [Help] Fragen zu 2&3play & Digital TV

Beitragvon PornxP » 09.12.2009, 20:34

Vielen Dank!

2play Tele. + Internet (20k)
3play Tele. + Internet (20k) + Digital Basic

Kommen den eig. wieder andere Kosten zu wie Bereitstellungsgebühr und Versandkosten?

Also beide kosten 25€ Monatlich? - Was hat es den für ein Sinn? - Da muss es doch iwie etwas geben :naughty:
Also könnt ich genauso 3play bestellen und hätte somit 2x Digital .

25,00€
+ 15€ International
= 40€

40€ + 16,90€ - Mein laufender Tv Basic Vertrag
= 56,90€

Die ersten 6 Monate würde ich dann 15€ (international) zahlen und nach den 6Monaten ~61,90€. Richtig so?


Was meinst du eig mit:
... , was dann ja genau bis Ende März wäre, und du auch so keine Doppelzahlung hättest...


Gibts den sons noch versteckte kosten? UM ist nicht dumm ;) z.B. Sicherheitspaket zunächst kostenlos und danach pro Monat 4€ xD
PornxP
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 09.12.2009, 00:39

Re: [Help] Fragen zu 2&3play & Digital TV

Beitragvon gordon » 09.12.2009, 22:57

PornxP hat geschrieben:Also beide kosten 25€ Monatlich? - Was hat es den für ein Sinn? - Da muss es doch iwie etwas geben :naughty:

ja, kosten sie. das liegt daran, dass man 3Play nur mit einem Kabelanschluss bekommt. wer den nicht zahlen will, kann auch 2Play haben, muss dafür aber gleich viel zahlen.

PornxP hat geschrieben:Also könnt ich genauso 3play bestellen und hätte somit 2x Digital .

ja. aber du meintest ja, du brauchst das nicht.

PornxP hat geschrieben:Die ersten 6 Monate würde ich dann 15€ (international) zahlen und nach den 6Monaten ~61,90€. Richtig so?.

die 17,90 Kabelgebühr müsstest du auch zahlen, nur die 25. Und die 61,90 erst nach 15 oder 18 Monaten (je nachdem, ob du eine lange Laufzeit bei Arcor nachweist oder nicht)

PornxP hat geschrieben:Was meinst du eig mit:
... , was dann ja genau bis Ende März wäre, und du auch so keine Doppelzahlung hättest...


du müsstest nicht gleichzeitig Arcor und Unity zahlen, weil Arcor ja Anfang April endet und du auch mit "nur" 3 Monaten gratis bis Ende März kommen würdest und du dann quasi keinen Zeitraum hast, in dem du zwei Anschlüsse (arcor + Unity) zahlen müsstest.


Gibts den sons noch versteckte kosten? UM ist nicht dumm ;) z.B. Sicherheitspaket zunächst kostenlos und danach pro Monat 4€ xD[/quote]
gordon
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2417
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: [Help] Fragen zu 2&3play & Digital TV

Beitragvon PornxP » 10.12.2009, 01:34

das mit der Doppelzahlung hab ich noch immer nicht richtig gerafft xD

Das alles bezieht sich jetzt nur auf 2 oder 3play und nicht auf mein laufenden digital vertrag!
Also sollte ich in diesem Jahr noch 2 or3play bestellen, muss ich 6Monate lang ( mit Nachweis ) keine 25€ bezahlen!
Dann wäre ich sozusagen ab Januar UM Kunde mit 20k leitung, etc. Muss ich aber noch bis zum 01.04.2010 Arcor Gebühren bezahlen oder nicht?

gruß p*p :winken:
PornxP
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 09.12.2009, 00:39

Re: [Help] Fragen zu 2&3play & Digital TV

Beitragvon Grothesk » 10.12.2009, 01:38

Natürlich musst du Arcor weiter bezahlen. Du hast ja auch noch einen laufenden Vertrag mit denen.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: [Help] Fragen zu 2&3play & Digital TV

Beitragvon PornxP » 10.12.2009, 17:11

Wenn ich mir nun 3play bis zum 31.12 bestelle, bin ich dan im Januar schon bei UM (technisch gesehen) oder bis zum 01.04. bei Arcor und danach erst bei UM?

gruß p*p
PornxP
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 09.12.2009, 00:39

Re: [Help] Fragen zu 2&3play & Digital TV

Beitragvon Invisible » 10.12.2009, 17:13

Technisch gesehen sind das zwei völlig getrennte Übertragungswege. Du kannst beides gleichzeitig nutzen.
Kleine Rechtschreibhilfe: Techniker, nicht Technicker; Receiver, nicht Reciver, Reseifer oder ähnliches; Fernseher, nicht Fernseh; Paket, nicht Packet
Invisible
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 950
Registriert: 27.02.2008, 23:04

Nächste

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 69 Gäste