- Anzeige -

SKY Sender viele Bildstörungen

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Re: SKY Sender viele Bildstörungen

Beitragvon jenne1710 » 06.12.2009, 23:32

HariBo hat geschrieben:Es ist nicht unbedingt erforderlich eine sog. Sternverkabelung zu haben, ist aber meist besser als deine Baumstruktur. Wie gesagt, da kann man nur ausprobieren. Wenn es dieETG testweise gestattet, gehst du kein Risiko ein, wenn es nicht klappt, wird die Installation abgebrochen und der Auftrag storniert.


Dieser Ausbau für die WEG (ETG) ist natürlich mit Kosten verbunden. Der monatliche Preis pro WE steigt u circa 2,34 netto. Damit wird die Investition in die HVA refinanziert.
jenne1710
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 689
Registriert: 27.04.2009, 12:05

Re: SKY Sender viele Bildstörungen

Beitragvon mischobo » 07.12.2009, 01:06

jenne1710 hat geschrieben:
HariBo hat geschrieben:Es ist nicht unbedingt erforderlich eine sog. Sternverkabelung zu haben, ist aber meist besser als deine Baumstruktur. Wie gesagt, da kann man nur ausprobieren. Wenn es dieETG testweise gestattet, gehst du kein Risiko ein, wenn es nicht klappt, wird die Installation abgebrochen und der Auftrag storniert.


Dieser Ausbau für die WEG (ETG) ist natürlich mit Kosten verbunden. Der monatliche Preis pro WE steigt u circa 2,34 netto. Damit wird die Investition in die HVA refinanziert.
... ich glaube du verwechselst da etwas. Es geht darum, dass eine einzelne WE im Auftrag des Bewohners mit 3play ausgestattet werden und nicht um die Modernisierung aller WE ...
mischobo
Moderator
 
Beiträge: 2797
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn

Re: SKY Sender viele Bildstörungen

Beitragvon Sensemann » 07.12.2009, 09:03

Sooo jetzt versteh ich gar nix mehr.

Also ich wollte nun so vorgehen:

1. Meinem Vermieter ne Email schreiben und diesem sagen das ich gerne 3play von unity bestellen möchte. Diesen wollte ich mitteilen das es für mich alleine ist und das nicht alle WE damit ausgestattet werden müssen wenn man dies bestellt.
2. Vermieter gibt OK
3. Unitymedia anrufen und Auftrag erteilen.
4. Unitymedia bzw Techniker kommt und muss in den Verteilerraum vom Haus und installiert dort eine neue Anlage.
5. Techniker kommt zu mir in die Wohnung und setzt ne MM Dose.
6. Alle anderen Mieter haben einen kurzen TV Ausfall während der Installation.
7. Nach der Installation haben alle Miter weiter TV von Unity in normaler Quali und ich habe in meiner Wohnung 3play.

Ist das so richtig?
Sensemann
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 775
Registriert: 17.12.2008, 07:57
Wohnort: irgendwo

Re: SKY Sender viele Bildstörungen

Beitragvon jenne1710 » 07.12.2009, 09:22

mischobo hat geschrieben: ich glaube du verwechselst da etwas. Es geht darum, dass eine einzelne WE im Auftrag des Bewohners mit 3play ausgestattet werden und nicht um die Modernisierung aller WE ...


Nee, glaube ich nicht, dass ich was verwechsle. Denn, dies hat der TE am Anfang geposted:

"Jetzt ist das Problem das hier die Eigentümergemeinschaft beschlossen hat das Mietshaus nicht komplett zu modernisieren mit Multimediadosen usw.. Keine Ahnung warum (ist doch umsonst, oder?). "

Und darauf wurde geantwortet, dass es ja kostenlos für die Eigentümer wäre, und der TE doch ncoh mal mit denen, bzw. dem Beirat spreche solle. Das wichtige Wort ist "komplett" innerhalb des Beitrages des TE.

Und, die Anlage wird sicher nicht nur bis zum TE erneuert. Was würde bei einer 3Play Bestellung passieren? Verstärker neu, MMD neu, versuch des einpegelns. Aber doch keine Modernisierung der HVA....die kann nur unter Beschlussfassung der WEG erfolgen. Und das wäre ein Aufpreis auf den neuen Merhnuterpreis von circa 2,34€netto
jenne1710
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 689
Registriert: 27.04.2009, 12:05

Re: SKY Sender viele Bildstörungen

Beitragvon jenne1710 » 07.12.2009, 09:26

Sensemann hat geschrieben:Sooo jetzt versteh ich gar nix mehr.

Also ich wollte nun so vorgehen:

1. Meinem Vermieter ne Email schreiben und diesem sagen das ich gerne 3play von unity bestellen möchte. Diesen wollte ich mitteilen das es für mich alleine ist und das nicht alle WE damit ausgestattet werden müssen wenn man dies bestellt.
2. Vermieter gibt OK
3. Unitymedia anrufen und Auftrag erteilen.
4. Unitymedia bzw Techniker kommt und muss in den Verteilerraum vom Haus und installiert dort eine neue Anlage.
5. Techniker kommt zu mir in die Wohnung und setzt ne MM Dose.
6. Alle anderen Mieter haben einen kurzen TV Ausfall während der Installation.
7. Nach der Installation haben alle Miter weiter TV von Unity in normaler Quali und ich habe in meiner Wohnung 3play.

Ist das so richtig?


Ja, absolut richtig. Und wenn Du davon sprichst, dass das Haus (oder die Anlage) von 2001 ist, dann sollten eigentlich auch keine technischen Probleme entstehen. Nur hattest Du ja in deinem Ursprungsthread etwas von Schwierigkeiten bei dem Empfang von Sky berichtet. Da könnte es ggf reichen, wenn der verstärker getauscht wird (wir er ja bei 3Play automatisch). Aber, es muss nicht ausreichen, um die Probleme in den Griff zu kriegen.
jenne1710
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 689
Registriert: 27.04.2009, 12:05

Re: SKY Sender viele Bildstörungen

Beitragvon Sensemann » 07.12.2009, 09:28

Jop die Probleme sind mit SKY weg. Ich hatte wie gesagt im Wohnzimmer ein Kabel zum Receiver von 10Meter liegen. Das Kabel war ein 5 Euro billig Kabel. Habe das ganze nun ja im Schlafzimmer mit nem ganuz kurzen Kabel getestet. Da bekomme ich alle Sender. Sky Sport HD und die Kino Sender werden da auch ohne Störung empfangen.

Ich hätte nie Gedacht das die Qualität des Kabels so extrem wichtig ist! Da spart man wohl am falschen Ende.

Okay, ich versuche gleich meinem Vermieter das mal klar zu machen.
Sensemann
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 775
Registriert: 17.12.2008, 07:57
Wohnort: irgendwo

Re: SKY Sender viele Bildstörungen

Beitragvon jenne1710 » 07.12.2009, 09:32

Sensemann hat geschrieben:Jop die Probleme sind mit SKY weg. Ich hatte wie gesagt im Wohnzimmer ein Kabel zum Receiver von 10Meter liegen. Das Kabel war ein 5 Euro billig Kabel. Habe das ganze nun ja im Schlafzimmer mit nem ganuz kurzen Kabel getestet. Da bekomme ich alle Sender. Sky Sport HD und die Kino Sender werden da auch ohne Störung empfangen.

Ich hätte nie Gedacht das die Qualität des Kabels so extrem wichtig ist! Da spart man wohl am falschen Ende.

Okay, ich versuche gleich meinem Vermieter das mal klar zu machen.


Vielleicht hat ja auch schon ein Bewohner 3Play, dann ist es ja überhaupt kein Problem......
jenne1710
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 689
Registriert: 27.04.2009, 12:05

Re: SKY Sender viele Bildstörungen

Beitragvon kenwood » 07.12.2009, 09:34

Moin,
ich finde schon merkwürdig, dass es mit dem TV-Signal an einer der Dosen funktioniert und an der anderen schlecht.
Für mich ist doch die Hausanlage schon nicht ok!
edit on: hat sich erledigt > gerade gelesen

Dann das Problem mit der Baumverkabelung...
Das "riecht" schon wieder nach Störungen im Rückkanal > weil nur Du eine MM-Dose bekommen wirst.

Der Techniker der das installieren kommt (falls Du einen Auftrag erteilst), sollte eine Ingress-Messung machen und die anderen
Stränge mit RK-Sperren versehen. Bleibt dann zu hoffen, dass aus dem einen, offenen Strang nichts unerwünschtes rauskommt!

Falls doch, merkt das unsere Netzüberwachung früher oder später... Und dann müssen die Dosen in diesem Strang getauscht werden.
Wird man sich nicht einig, dann wird der Rückkanal gesperrt, und Du bist raus.
Gruß
kenwood
kenwood
Kabelneuling
 
Beiträge: 28
Registriert: 23.02.2007, 00:22
Wohnort: NRW

Re: SKY Sender viele Bildstörungen

Beitragvon Sensemann » 07.12.2009, 09:45

Oha das hört sich alles kompliziert an :traurig:
Sensemann
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 775
Registriert: 17.12.2008, 07:57
Wohnort: irgendwo

Re: SKY Sender viele Bildstörungen

Beitragvon jenne1710 » 07.12.2009, 09:47

Sensemann hat geschrieben:Oha das hört sich alles kompliziert an :traurig:


Ist es nicht....wieviel Leute wohnen in dem Haus? Hat ggf schon einer 3Play?
jenne1710
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 689
Registriert: 27.04.2009, 12:05

VorherigeNächste

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 39 Gäste