- Anzeige -

Vertrags verlängerung & Werbegutschrift

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Vertrags verlängerung & Werbegutschrift

Beitragvon MosesRB » 23.10.2009, 13:15

Hallo bei mir steht die Vertragsverlängerung bevor, sprich ich hab mein 3play gekündigt,weil ich nicht einsehe 5 € mehr zu zahlen.Bis her haben die mir nur angeboten die 5€ zu erlassen.Bei meinem Vater der genau das gleiche hat haben sie Angeboten 3 Monate frei danach 12 Monate zu25€.
Meine Frage ist was kann man verlangen??Zumal ich damals mein Vater geworben habe, hab auch eine schriftliche Bestätigung von seiten Unitymedia bekommen, lediglich niemals eine Gutschrift bekommen.Laut Unitymedia ist ein exteres Unternehmen für die Werbegutschriften zuständig und das würde dauern,hab mich da auch angemeldet aber nix passiert,mittlerweile fast ein Jahr schon,hat jemand von euch auch sowas gehabt??
Danke schon mal im vorraus.
Roman
MosesRB
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 23.10.2009, 12:58

Re: Vertrags verlängerung & Werbegutschrift

Beitragvon baum500 » 23.10.2009, 21:17

Ruf bei der Hotline an und frage nach dem 3Play 20000 Angebot mit 3 Gartismonate, wenn du sie nicht bekommst, auflegen und nochmal versuchen :D klappt garantiert.
Mit deiner Werbegutschrift kann ich die leider nicht weiterhelfen, ich habe noch nie jemand gworben.
Benutzeravatar
baum500
Kabelexperte
 
Beiträge: 178
Registriert: 12.05.2009, 21:18
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Vertrags verlängerung & Werbegutschrift

Beitragvon EXDE » 24.10.2009, 09:48

Also wenn du kündigst, dann wirste eigentlich immer von deinem Anbieter angerufen. Da sollte aufjedenfall mehr rausspringen, als nur die aktuelle Preisanpassung. Wegen der Werbegutschrift, da würde ich die Bestätigung per Fax zusenden, damit die das schriftlich mal klären.
EXDE
Übergabepunkt
 
Beiträge: 401
Registriert: 15.01.2009, 20:30
Wohnort: Rurhpott

Re: Vertrags verlängerung & Werbegutschrift

Beitragvon MosesRB » 24.10.2009, 16:08

Mittlerweile hab ich auch 3 Monate frei und 12x 25€ bekommen und dann hab nach erneuter Anfragen bei der Firma Paytip folgende Antwort bekommen:

"In sehr seltenen Fällen kann es vorkommen, dass Transaktionen nicht mitverfolgt werden können. Gründe dafür sind beispielsweise das völlige Deaktivieren von Cookies auf Seiten des Käufers, das Verwenden einer Firewall oder eines Anonymizers oder auch Fehler in der Datenübertragung denn die Technik des Internets sichert keine 100% Sicherheit bei der Datenübertragung. Fehler kommen zwar sehr selten vor, aber wenn es sich dabei um Auftragsdaten handelt, kann der Sale unter Umständen nicht erfasst werden.

Da Ihr Verkauf auch bei unserer Überprüfung nicht in Ihrer Statistik sichtbar ist, senden Sie uns bitte die dazu passenden Auftragsdaten (Auftragsnummer, Rechnungsnummer, Kundennummer, etc.), und insbesondere
die genaue Bezeichung des bestellten Produktes,
damit wir Ihre Provision gegebenenfalls nachbuchen können.
Am einfachsten ist es hierfür, wenn Sie uns die Auftragsbestätigung, die dem Kunden per e-mail zugegangen ist, weiterleiten."

Naja dann werde ich mal gucken ob ich da noch alles zusammen kriege.
MosesRB
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 23.10.2009, 12:58


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 17 Gäste