- Anzeige -

2. Multimedia Dose und Telefonanschluß

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

2. Multimedia Dose und Telefonanschluß

Beitragvon Sylvia » 22.10.2009, 08:57

Hallo, der Techniker hat uns in unserem Einfamilienhaus im Wohnzimmer auf Wunsch
eine 2. Multimedia-Dose angeschlossen sowie eine in unserem Büro. In unserem Büro steht das Modem und die Fritz-Box.
Wie kann ich jetzt in unserem Wohnzimmer an diese Multimedia-Dose noch ein
weiteres Telefon anschließen ? Benötige ich noch ein Kabelmodem oder eine Fritz-Box
oder geht das auch nur mit einem besonderen Stecker direkt an diese Multimedia-Dose
anzuschließen ? Ich hoffe ich habe mich nicht zu umständlich ausgedrückt.
Danke im voraus.
Gruß Sylvia
Sylvia
Kabelneuling
 
Beiträge: 47
Registriert: 11.10.2009, 13:17

Re: 2. Multimedia Dose und Telefonanschluß

Beitragvon reset » 22.10.2009, 09:39

Hi Sylvia!

Analog Telefone werden immer direkt am Kabelmodem angeschlossen.
ISDN Telefone an der FritzBox.

Gruss
reset
Benutzeravatar
reset
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1367
Registriert: 10.09.2009, 11:48
Wohnort: Frankfurt am Main (Höchst)

Re: 2. Multimedia Dose und Telefonanschluß

Beitragvon jenne1710 » 22.10.2009, 11:03

Sylvia hat geschrieben:Hallo, der Techniker hat uns in unserem Einfamilienhaus im Wohnzimmer auf Wunsch
eine 2. Multimedia-Dose angeschlossen sowie eine in unserem Büro. In unserem Büro steht das Modem und die Fritz-Box.
Wie kann ich jetzt in unserem Wohnzimmer an diese Multimedia-Dose noch ein
weiteres Telefon anschließen ? Benötige ich noch ein Kabelmodem oder eine Fritz-Box
oder geht das auch nur mit einem besonderen Stecker direkt an diese Multimedia-Dose
anzuschließen ? Ich hoffe ich habe mich nicht zu umständlich ausgedrückt.
Danke im voraus.
Gruß Sylvia


Du kannst an dieser Dose DIREKT(!!) kein Telefon anschliessen. du brauchst auf jeden Fall ein Modem, in welchem deine "Daten" hinterlegt sind. Ob es das Standard-Modem ist, oder eine Fritzbox mit einem integrierten Modem sollte dabei keine Rolle spielen.
jenne1710
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 689
Registriert: 27.04.2009, 12:05

Re: 2. Multimedia Dose und Telefonanschluß

Beitragvon Dr.Wahn » 22.10.2009, 14:47

jenne1710 hat geschrieben:
Sylvia hat geschrieben:Hallo, der Techniker hat uns in unserem Einfamilienhaus im Wohnzimmer auf Wunsch
eine 2. Multimedia-Dose angeschlossen sowie eine in unserem Büro. In unserem Büro steht das Modem und die Fritz-Box.
Wie kann ich jetzt in unserem Wohnzimmer an diese Multimedia-Dose noch ein
weiteres Telefon anschließen ? Benötige ich noch ein Kabelmodem oder eine Fritz-Box
oder geht das auch nur mit einem besonderen Stecker direkt an diese Multimedia-Dose
anzuschließen ? Ich hoffe ich habe mich nicht zu umständlich ausgedrückt.
Danke im voraus.
Gruß Sylvia


Du kannst an dieser Dose DIREKT(!!) kein Telefon anschliessen. du brauchst auf jeden Fall ein Modem, in welchem deine "Daten" hinterlegt sind. Ob es das Standard-Modem ist, oder eine Fritzbox mit einem integrierten Modem sollte dabei keine Rolle spielen.


Seit wann hat die Fritz!Box ein Integriertes kabelmodem? Diese hat doch ein DSL Modem eingebaut und mehr nicht.
Bild
Bild Bild
Bild


HD UM Ci+ Modul, UM Festplattenreceiver, Dreambox 7020HD, Dreambox 800HD se V2, Dreambox 800HD se
Benutzeravatar
Dr.Wahn
Kabelexperte
 
Beiträge: 150
Registriert: 15.08.2008, 13:23
Wohnort: Gladbeck

Re: 2. Multimedia Dose und Telefonanschluß

Beitragvon Dr.Wahn » 22.10.2009, 14:54

Sylvia hat geschrieben:Hallo, der Techniker hat uns in unserem Einfamilienhaus im Wohnzimmer auf Wunsch
eine 2. Multimedia-Dose angeschlossen sowie eine in unserem Büro. In unserem Büro steht das Modem und die Fritz-Box.
Wie kann ich jetzt in unserem Wohnzimmer an diese Multimedia-Dose noch ein
weiteres Telefon anschließen ? Benötige ich noch ein Kabelmodem oder eine Fritz-Box
oder geht das auch nur mit einem besonderen Stecker direkt an diese Multimedia-Dose
anzuschließen ? Ich hoffe ich habe mich nicht zu umständlich ausgedrückt.
Danke im voraus.
Gruß Sylvia


Nein du wirst kein zweites Kabelmodem brauchen. Wenn Büro und Wohnzimmer nicht zu weit auseinander liegen hilft dir eine
TAE Kabelverlängerung weiter.
Siehe: http://www.kabelshop-online.de/verlaeng ... p-895.html
ev mußt du einen Wanddurchbruch bohren oder gar einen Deckendurchbruch.
Wäre so die einfachste möglichkeit.

Bei einenm zweiten Kabelmodem wirst wohl dann einen zusätzlichen Vertag abschließen müssen.
Bild
Bild Bild
Bild


HD UM Ci+ Modul, UM Festplattenreceiver, Dreambox 7020HD, Dreambox 800HD se V2, Dreambox 800HD se
Benutzeravatar
Dr.Wahn
Kabelexperte
 
Beiträge: 150
Registriert: 15.08.2008, 13:23
Wohnort: Gladbeck

Re: 2. Multimedia Dose und Telefonanschluß

Beitragvon Sylvia » 22.10.2009, 15:40

Hallo, vielen Dank für die Antwort.
Ich werde es mit einem längeren TAE Kabelverlängerung versuchen.
Ich denke da das Wohnzimmer Wand an Wand mit dem Büro ist
wäre das die einfachste und günstigste Lösung.
Danke und tschüss
Sylvia
Sylvia
Kabelneuling
 
Beiträge: 47
Registriert: 11.10.2009, 13:17


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 30 Gäste