- Anzeige -

Handelt es sich bei Posten im Mietvertrag um Kabelanschluss?

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Re: Handelt es sich bei Posten im Mietvertrag um Kabelanschluss?

Beitragvon gordon » 17.10.2009, 14:32

wofür kassiert der Vermieter dann die Kohle? Ist ja nicht gerade wenig. :kratz:
gordon
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2417
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: Handelt es sich bei Posten im Mietvertrag um Kabelanschluss?

Beitragvon hansimglück » 17.10.2009, 15:11

Hmm also ich habe inzwischen meinen eigenen Mietsvertrag und dort sind die Nebenkosten pauschal mit 60€ beziffert, also leicht unter dem was der Vormieter bezahlt hat.
Ich weiß nicht, ist zwar alles ein wenig komisch aber das ist eigentlich ein netter alter Herr und ich hab nicht das Gefühl dass er mich übern Tisch ziehen will, kleine Appartements in Studentenstädten sind halt einfach saumäßig teuer und ich schau sowieso nur sporadisch Fernsehn. Ich kann ja mal schaun ob ich irgendwo ne alte Röhre bekomme, kann gut sein dass es einen analogen Anschluss fürs Haus gibt den ich nutzen kann.
hansimglück
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 09.10.2009, 23:22

Re: Handelt es sich bei Posten im Mietvertrag um Kabelanschluss?

Beitragvon MarcM » 27.01.2010, 09:06

MarcM hat geschrieben:hmmm... ich hab gerade diese Woche die Jahresabrechnung bekommen....darin aufgeführt :
Kabelgebühr für 83 WE gesamt 6454,86€ / mein Anteil 77,77€

macht also bei 77,77€ / 12 Monate = ~6.48€/Monat

kann mir jetzt jemand sagen ob das ein Digitalanschluß oder ein Analoganschluß ist ?

HariBo hat geschrieben:bislang wird es ein analoger sein, aber grade jetzt läuft eine Aktin, in der Mehrnutzer auf digital für 1 € umgestellt werden können, es liegt also jetzt an deiner Hausverwaltung bzw. Vermieter.


Soo.... nun hängt im Trepppenhaus nen Zettel, dass die Anlage modernisiert wird und dass es dann 4,50€/mtl. mehr kostet. Eine quasi Preiserhöhung von ca. 70% Vermutlich HÜP/HAV/Dosentausch.... auch wenn schon viele Internet und digitalTV über Kabel haben.... naja egal

Was mich jetzt interessiert.... da steht ich kann gegen einmalige 19,95€ Aktivierungsgebühr einen Receiver für DigitalTV basic bekommen... bei zusätzlichen 4,50€ brauch ich dann doch keinen 2. Receiver.... Ich würde nun also aus meinem digital TV basic Abo für 3,90€ sofort raus und den "kostenlosen" Receiver + Karte mit der Aktivierungsgebühr haben wollen um der Preiserhöhung gegen zu steuern..... Können die das umwandeln ?

Marc
MarcM
Kabelexperte
 
Beiträge: 249
Registriert: 05.07.2006, 13:00
Wohnort: Kassel

Vorherige

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Yahoo [Bot] und 44 Gäste