- Anzeige -

3 play & analoges tv

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

3 play & analoges tv

Beitragvon Melle86 » 04.10.2009, 12:42

hallo, mein frage ist wahrscheinlich etwas kompliziert, aber sehr dringend.
Am Mittwoch rief mich mein Sachbearbeiter von UM an und teilte mir mit, dass sich meine kosten erhöhen würden, da in unserem Haus 2 Fernseher laufen würden. Die Wohnsituation: Ich wohne im Haus meiner Oma, in einer eigenen Wohnung. Meine Oma guckt analog tv, welches sie mit 17,09 € pro monat bezahlt. ich habe 3 play gebucht und auch die ersten monate frei bekommen. nebenbei haben wir noch einen 2. telefonanschluss, für 5 e im monat für meine oma. das 3 play kostete damal noch 30e pro monat.
30€+5€+17,09= 52,90 im monat.
nun will um das ich einen weiteren fernsehanschluss anmelde und noch weitere 17,09 € zahlen soll. ist dies richtig? weil ich habe doch durch das 3 play schon das fernsehen abgedeckt und meine oma zahlt ihren analogtv anschluss. oder sind die 17,09 euro für die kabel? mein sachbarbeiter meinte, das dies von anfang an schon fällig gewesen wäre, aber der techniker dies bei der intallation nicht bemerkt habe.

ich würde mich echt freuen wenn ihr mir weiterhelfen könntet.
sg melle86
Melle86
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 04.10.2009, 12:32

Re: 3 play & analoges tv

Beitragvon Grothesk » 04.10.2009, 14:01

Getrennte Wohneinheiten = Getrennte Verträge.
Du brauchst also den Grundanschluss der sich auf 16,90 in der digitalen Variante oder 17,90 in der analogen Version beläuft.
Da liegt der Mitarbeiter von UM also aus meiner Sicht genau richtig.

ich würde mich echt freuen wenn ihr mir weiterhelfen könntet.

Und ich würde mich freuen, wenn du die allgemein übliche Groß/Kleinschreibung verwenden würdest.
Auch an einem Sonntag.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 41 Gäste