- Anzeige -

Motorola-Modem jeden Tag neustarten

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Motorola-Modem jeden Tag neustarten

Beitragvon dani4u » 21.09.2009, 02:49

Hallo ihr.

Ich hab momentan das Problem, dass ich soweit ich mich erinnern kann, jeden Morgen wenn ich aufstehe, sei es mal um 2Uhr, oder erst gegen 10, das Modem neu starten muss.
Einfach raus und rein funktioniert nicht, muss das schon mehrere sekunden getrennt lassen vom Strom, damit es danach wieder richtig hochfährt und auch das Webinterface funktioniert.

Was könnte man gegen dieses Problem tun?
Nach Firmwareupdates habe ich schon gesucht, gibt keine.

Kennt jemand das Problem?


lg, dani
dani4u
Kabelneuling
 
Beiträge: 15
Registriert: 12.12.2008, 22:32

Re: Motorola-Modem jeden Tag neustarten

Beitragvon Visitor » 21.09.2009, 17:09

Am Besten du rufst UM an und meldest eine Störung.
Vor Ort kann der Servicetechniker das Problem eingrenzen und beheben.
Ferndiagnose ist schwierig, es sei denn deine Modemwerte sind exterm ausser der Norm.
Benutzeravatar
Visitor
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3092
Registriert: 27.04.2008, 21:23
Wohnort: Hierkochtet


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 34 Gäste