- Anzeige -

Unitymedia gekündigt und keine Ahnung wie es weitergeht !!

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Unitymedia gekündigt und keine Ahnung wie es weitergeht !!

Beitragvon zopp » 04.08.2009, 21:04

Hallo Hallo, ich bin mit meinen Nerven am Ende und ratlos und hoffe hier kann mich jemand aufklären!!

Einleitung:
wir hatten zwei UM-Verträge: einen noch aus TIVIDI-Zeiten(TIVIDI komplett mit Bundesliga seit 01.08.2006) und UM Digital TV Basic seit 01.03.2008.

wegen immer wiederkehrenden starken Störungen war im Juni 09 ein Techniker im Haus der einen angeblichen Defekt der TIVIDI-Smartcard feststellte und einen neuen Receiver daließ.Nachdem auch die neue Smartcard eintraf(30.06.09) und wir einen Suchlauf gemacht hatten fehlten die Sender TNT Serie und das komplette Bundesliga-Paket.
Bei einem Anruf der Hotline hatte ich scheinbar eine Mitarbeiterin mit gebrauchten Tag erwischt(zitat):"Die genannten Sender haben Sie nicht zu empfangen!"
Mein dezenter aber bestimmter Hinweiss das ich die genannten Sender die ganze Zeit hatte, wurde entkräftet mit(zitat):"Wir haben ab 01.07 neue Pakete und wenn Sie Bundesliga wollen, dann rufen Sie Premiere an!"
Voller Verwunderung entgegete ich das ich durch die Paketänderung ein Sonderkündigungsrecht hätte und dies auch wahren würde wurde ich ziemlich
schroff angefahren mit(zitat): und kündigen können Sie schonmal garnicht!!!!"

Am 01.07.2009 gingen die Kündigungen für beide Verträge per Einschreiben raus- keine Reaktion von UM.

Am 10.07.2009 nochmals Kündigungen mit Berufung auf das Sonderkündigungsrecht und Verweiss auf Einschalten von Rechtanwalt und Rücksendung der Hardware zum 31.07.2009 - keine Reaktion von UM.

Am 22.07.2009 nochmalige Nachfrage über Stand der Kündigungen per E-mail support- keine Reaktion von UM.

Am 30.06.2009 Rücksendung der Hardware(Receiver und Smartcards).

Am 01.08.2009 (oh wunder) Kündigungsbestätigungsschreiben von UM für die Pakete Digital TV,Digital TV plus und Digital TV Extra zum 01.12.2009??
Am 01.08.2009 Antwortmail: wir bestätigen die Kündigung der Pakete Digital TV PLUS und Extra!!
und jetzt kommts:
Das bestehende Produkt Digital TV Basic bleibt von der Kündigung unberührt!!! :wand:

Meine Fragen an Euch:
1. Wie kommt UM zu einem Kündigungstermin 01.12.2009???
2. Wenn schon 01.12.2009- bin ich dann komplett raus, oder was???
3. Was kann ich-was soll ich noch tun???

ich fühle mich geknebelt und drangsaliert!!!!
bitte um Antworten!!!!
vielen Dank für Eure Mühe im Voraus

zopp
zopp
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 25.06.2009, 17:08

Re: Unitymedia gekündigt und keine Ahnung wie es weitergeht !!

Beitragvon HariBo » 04.08.2009, 21:13

war nicht so ganz einfach, durch deinen Post durchzublicken, ich bin mir immer noch nicht sicher ....
Digi basic besteht 24 Monate, das ist so.
Den Rest hast du ja wohl gekuendigt und bestaetigt bekommen.
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Unitymedia gekündigt und keine Ahnung wie es weitergeht !!

Beitragvon gordon » 04.08.2009, 21:21

zopp hat geschrieben:wegen immer wiederkehrenden starken Störungen war im Juni 09 ein Techniker im Haus der einen angeblichen Defekt der TIVIDI-Smartcard feststellte und einen neuen Receiver daließ.Nachdem auch die neue Smartcard eintraf(30.06.09) und wir einen Suchlauf gemacht hatten fehlten die Sender TNT Serie und das komplette Bundesliga-Paket.
Bei einem Anruf der Hotline hatte ich scheinbar eine Mitarbeiterin mit gebrauchten Tag erwischt(zitat):"Die genannten Sender haben Sie nicht zu empfangen!"

der Tonfall ist natürlich nicht ok, aber inhaltlich hatte die Mitarbeiterin Recht. TNT Serie war nur testweise bis 30.06. im Plus-Paket, der Empfang von TNTS (ebenso wie von NatGeo und Animal Planet) erfordert nun die Buchung von Digital TV Family.

zopp hat geschrieben:Mein dezenter aber bestimmter Hinweiss das ich die genannten Sender die ganze Zeit hatte, wurde entkräftet mit(zitat):"Wir haben ab 01.07 neue Pakete und wenn Sie Bundesliga wollen, dann rufen Sie Premiere an!""

auch hier: inhaltlich (!) völlig korrekt

zopp hat geschrieben:Voller Verwunderung entgegete ich das ich durch die Paketänderung ein Sonderkündigungsrecht hätte und dies auch wahren würde wurde ich ziemlich
schroff angefahren mit(zitat): und kündigen können Sie schonmal garnicht!!!!"

also, der BuLi-Preis wird aus dem Komplettpaket genommen. Wegen TNT hast du kein Sonderkündigungsrecht, das war ja eh nur eine Gratisbeigabe!

zopp hat geschrieben:Am 01.07.2009 gingen die Kündigungen für beide Verträge per Einschreiben raus- keine Reaktion von UM.

Am 10.07.2009 nochmals Kündigungen mit Berufung auf das Sonderkündigungsrecht und Verweiss auf Einschalten von Rechtanwalt und Rücksendung der Hardware zum 31.07.2009 - keine Reaktion von UM.

du drohst also mit nem Anwalt, weil nach einer Woche keine Antwort kam?

zopp hat geschrieben:Das bestehende Produkt Digital TV Basic bleibt von der Kündigung unberührt!!! :wand:

ist ein gesonderter Vertrag. A,m besten mal die Hotline anrufen und darauf aufmerksam machen, dass du alles gekündigt hast. Kann aber sein, dass die Rest-Vertragslaufzeit eine andere ist

zopp hat geschrieben:1. Wie kommt UM zu einem Kündigungstermin 01.12.2009???

wahrscheinlich hast du an irgend einem 1.12. den Vertrag geschlossen?

zopp hat geschrieben:2. Wenn schon 01.12.2009- bin ich dann komplett raus, oder was???

Kommt auf die Basic-Vertragslaufzeit an

zopp hat geschrieben:3. Was kann ich-was soll ich noch tun???

anrufen...
gordon
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2417
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: Unitymedia gekündigt und keine Ahnung wie es weitergeht !!

Beitragvon zopp » 04.08.2009, 22:34

Vielen Dank für Eure Mühe,
der TIVIDI komplett mit Buli Vertragsbeginn: 01.08.2006,Laufzeit 24 Monate,stille Verlängerung von einem Jahr-ergo Ablauf zum 01.08.2009.
laut agb´s von UM hätte eine Kündigung dieses Vertrages 4Wochen vorher ausgereicht (hätte ich mit meinem Schreiben vom 01.07.2009 sogar eingehalten).
UM Digital TV Basic Vertragsbeginn: 20.03.2008. Bei einer Laufzeit von 24 Monaten wäre dieser am 20.03.2010 zu Ende.
(würde ich einsehen)

ein 01.12. taucht nicht auf!!nirgendwo-ehrlich!!!

Es ist ja alles schön und gut,aber:
muss man bei Paketänderungen nicht vorher informiert werden???(wurde nicht gemacht)
steht mir nicht ein Sonderkündigungsrecht bei Paketänderungen zu??(UM agb´s 5.2,5.3,5.4)
auch fällt das Freitags-Buli-Spiel bei Digital TV BAsic weg,oder???
eine Info über Ermäßigung des Paketpreises durch Wegfall der Buli!!-hab ich noch nicht :confused:
vielleicht wäre es auch nett von UM-ein wieso, weshalb, warum zu erfahren!!!
(warum dieser Kündigungstermin,Restlaufzeit und so).
wäre das Problem mit der defekten?? Smartcard nicht gewesen,hätte ich am 07.08.2009 bei Buli-start vor einem dunklen TV gesessen.
Kann doch net sein ,oder???

Man hat ja in der heutigen Zeit fast nur noch mit Hotlines zu tun, aber was diese Dame an Umgangston an den Tag gelegt hat war unter aller Kanone!!
das man da als Kunde verschreckt ist wohl verständlich!!! ich kam mir vor wie der Depp der zu bezahlen hat und Maul halten!!!

mit Anwalt gedroht ist etwas übertrieben- ich habe geschrieben das ich keine Lust habe das ganze an meinen Rechtschutz zu übergeben,sollte
UM sich nicht regen!! was ja gerne gemacht wird-aussitzen und so!!
ich möchte klare Verhältnisse-so und solang läuft der und der Vertrag-dann und dann hast du zu kündigen!!!
kann doch net so schwer sein!!

würde mich über Antworten freuen
zopp
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 25.06.2009, 17:08

Re: Unitymedia gekündigt und keine Ahnung wie es weitergeht !!

Beitragvon Grothesk » 04.08.2009, 22:42

muss man bei Paketänderungen nicht vorher informiert werden???(wurde nicht gemacht)
Laut den alten AGB nicht.
steht mir nicht ein Sonderkündigungsrecht bei Paketänderungen zu??(UM agb´s 5.2,5.3,5.4)
Auf welche AGB beziehst du dich?
auch fällt das Freitags-Buli-Spiel bei Digital TV BAsic weg,oder???
Ja.
wäre das Problem mit der defekten?? Smartcard nicht gewesen,hätte ich am 07.08.2009 bei Buli-start vor einem dunklen TV gesessen.
Kann doch net sein ,oder???
Nein, du hättest (wie auch schon Wochen zuvor) einen Hinweis gelesen.

Könntest du etwas leserlicher schreiben? Danke.

Die Wichtigkeit eines Postings ist reziprok zur Anzahl der enthaltenen, kumulierten Ausrufezeichen.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 28 Gäste