- Anzeige -

Router mit DD-WRT

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Re: Router mit DD-WRT

Beitragvon BlackCode » 05.08.2009, 16:40

in dem modem ist auch ein dhcp server weil es auch als gateway für ein ganzes netz arbeiten kann. ich denke, dass du jetzt eine ip von dem modem-dhcp bezogen hast (müsste 192.168.100.x sein).
schau mal bitte auf der seite Setup -> VLAN nach ob für den WAN port ne bridge zum LAN angestellt ist. wenn ja mach die mal aus.
Bild
BlackCode
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 05.08.2009, 08:40
Wohnort: Aachen

Re: Router mit DD-WRT

Beitragvon Cirno » 06.08.2009, 17:44

Jetzt ergibt das schon ein wenig mehr Sinn.

Ohne die Bridge tuts das Internet nich mehr und die IP, die ich bekomme ist keine 192. IP sondern eine aus der UM IP range
Cirno
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 03.08.2009, 18:52

Re: Router mit DD-WRT

Beitragvon BlackCode » 06.08.2009, 18:10

wer bekommt welche ip? der router oder dein PC?

eigentlich ist ja ziel der sache dass der router ne ip von UM bezieht und du eine von DHCP im router. dafür muss der router aber der einzige client am modem sein, weshalb man den WAN port nicht bridgen sollte. kannst du vielleicht mal en screenshot von den seiten Setup -> Basic, VLANs und Netzwerke machen.
Bild
BlackCode
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 05.08.2009, 08:40
Wohnort: Aachen

Re: Router mit DD-WRT

Beitragvon Cirno » 06.08.2009, 19:32

Der PC bekommt die IP. Was nach deiner Erklärung bedeutet, dass das Ziel nicht erreicht ist (dafür versteh ich jetzt aber, warum der ganze Mist so auftritt).

Bild
Bild
Bild
Cirno
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 03.08.2009, 18:52

Re: Router mit DD-WRT

Beitragvon BlackCode » 06.08.2009, 19:43

ich denke, dass ich das problem besehen habe.

auf der VLAN seite musste den den WAN port in ein eigenes vlan setzten. also das häkchen bei W von 0 auf die 1 setzen und das vlan1 NICHT zum lan bridgen. deine einstellungen unter network zeigen ja auch, dass der router das WAN über vlan1 beziehen soll. da ist im mom aber nichts drin ;)


so wie hier ;)
Bild
Bild
BlackCode
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 05.08.2009, 08:40
Wohnort: Aachen

Re: Router mit DD-WRT

Beitragvon Cirno » 06.08.2009, 21:18

Hat zuerst auch nix gebracht.

Aber dann hab ich mal den Uralt Trick probiert und den Router brav hinten mit dem kleinen magischen Knopf neugestartet bzw. zurückgesetzt auf die Standardeinstellungen.
Und das hats gebracht.

Danke an alle, die es versucht haben mir zu helfen
Cirno
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 03.08.2009, 18:52

Re: Router mit DD-WRT

Beitragvon gutheute » 30.04.2010, 14:56

Hallo,

Ich habe das gleichen Problem. Wie soll ich den dir-300 mit DD-WRT einstellen, um Internet surfen zu koennen?

Dank !
gutheute
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 30.04.2010, 14:52

Re: Router mit DD-WRT

Beitragvon BlackCode » 30.04.2010, 17:39

hi...

kannst du mal beschreiben, was du schon alles eingestellt hast?

z.b. was du für einen WAN-Verbindungstyp eingestellt hast usw.
Bild
BlackCode
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 05.08.2009, 08:40
Wohnort: Aachen

Re: Router mit DD-WRT

Beitragvon Tobsen2k13 » 14.06.2013, 08:54

Hallo Blackcode,

habe auch ein Problem mit Unitymedia und dd wrt. Kannst du mir vlt weiterhelfen ? Ich kann dir hier irgendwie keine Private Nachricht schreiben...gibt es iwie einen weg dich anderweitig zu erreichen ?

Vielen Dank

MfG

Tobias (aus Düren)
Tobsen2k13
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 14.06.2013, 08:49

Re: Router mit DD-WRT

Beitragvon Knifte » 14.06.2013, 14:09

Ein solches Forum ist ja auch dazu da, die Probleme öffentlich zu lösen, damit auch anderen geholfen werden kann bzw. andere mit ähnlichen Pronlemen sich selber helfen können.

Deswegen schildere dein Problem hier und nicht per PN.
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4
Knifte
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2573
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Vorherige

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 45 Gäste