- Anzeige -

2 Reciever erhalten?

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

2 Reciever erhalten?

Beitragvon Nazdhun » 30.07.2009, 18:16

Also ich bin schwer begeistert:
Samstag UM-Vertrag unterschrieben (Kabelanschluß + TriplePlay 20Mbit + TelefonPlus), heute war der Techniker da. Der wollte schon gestern kommen, aber da wäre niemand zuhause gewesen.
Halber Keller neu verkabelt, samt neuem Verstärker, Wanddurchbohrung, Dose, Modem angeschlossen, Fritzbox angeschlossen, alles vorprogrammiert. Bin jetzt von der Arbeit zuhause und es läuft einfach alles :super: , Bandbreite liegt komplett an.

Im Wohnzimmer wurde vom Techniker ein TT-micro C274 von ihm angeschlossen, nach kurzen Eintrag der Smartcard-Nummer im Internet sind nun auch alle Digital-Kanäle vorhanden, perfekt.

Was mich wundert:
Hab auf dem Nachhause-Weg auch noch ein Paket von UM abholen dürfen, da war dann noch ein Samsung B360G samt Smartcard drin. Kurzer Anruf bei der Hotline hat ergeben, dass:

a) Wie? Der Techniker wäre schon dagewesen? Die bräuchten eigentlich immer 2 Wochen... Die Vertragsunterlagen und Zugangsdaten (ist ja aber auch schon alles vorprogrammiert) würde dann die Tage nachkommen :D

b) Joa, ich hätte 2 Reciever bekommen. Weil ich halt Kabelanschluß und Triple-Play gekauft hätte.

Ok, ich beschwer mich nicht. Aber online find ich das nirgends, und TriplePlay ohne DigitalBasic geht doch garnicht? (eigenes Haus)

Bin jedenfalls schwer begeistert, wenn nun Ende September meine 3 Nummern von Versatel noch problemlos rüberziehen kriegt UM 5* von mir.
Nazdhun
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 30.07.2009, 17:15

Re: 2 Reciever erhalten?

Beitragvon HariBo » 30.07.2009, 19:00

hast du als Grundanschluss den digitalen fuer 16,90 Eur bestellt?
Wenn ja, ist alles richtig.

Wichtig:
Du hast fuer drei Monate digital Family und extra freigeschaltet, uU auf beiden Karten, wenn du das nicht haben willst, das kuendigen nicht vergessen.
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: 2 Reciever erhalten?

Beitragvon Nazdhun » 30.07.2009, 19:38

HariBo hat geschrieben:Wichtig:
Du hast fuer drei Monate digital Family und extra freigeschaltet, uU auf beiden Karten, wenn du das nicht haben willst, das kuendigen nicht vergessen.

Nö, hab das hier in meinen Vertragskopien vom Anschluß nicht drin. Und zur Sicherheit vorhin auch bei der Hotline nachgefragt, die haben mir bestätigt das nur TV-Basic geschaltet ist.
Nazdhun
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 30.07.2009, 17:15

Re: 2 Reciever erhalten?

Beitragvon Visitor » 30.07.2009, 20:06

Nazdhun hat geschrieben:
HariBo hat geschrieben:Wichtig:
Du hast fuer drei Monate digital Family und extra freigeschaltet, uU auf beiden Karten, wenn du das nicht haben willst, das kuendigen nicht vergessen.

Nö, hab das hier in meinen Vertragskopien vom Anschluß nicht drin. Und zur Sicherheit vorhin auch bei der Hotline nachgefragt, die haben mir bestätigt das nur TV-Basic geschaltet ist.


Nicht relevant ist, was die Hotline sagt, sondern ob die Schnupperpakete aktiviert sind. Also beide Receiver einschalten und schauen, ob zusätzliche Sender, (du solltest nur Basic haben), freigeschaltet sind. :zwinker:
Benutzeravatar
Visitor
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3092
Registriert: 27.04.2008, 21:23
Wohnort: Hierkochtet

Re: 2 Reciever erhalten?

Beitragvon Digital_Fan » 30.07.2009, 21:23

Es zählt was in der Vertragsbestätigung drin steht. Ist dort das Digital TV Family aufgeführt?
Digital_Fan
Kabelexperte
 
Beiträge: 122
Registriert: 22.05.2007, 18:02

Re: 2 Reciever erhalten?

Beitragvon Nazdhun » 30.07.2009, 22:05

Der von mir unterschriebene Vertrag sagt nur Basic.
Hab auch keine freigeschalteten Kanäle aus Family oder anderen Paketen entdecken können.
Die 2. Smartcard muss ich die Tage mal checken...

Und den Samsung ausprobieren:
Momentan ist es so, dass wenn man digital über den TT-micro schaut, man immer rauschen und irgendeinen noch nicht identifizierten Kanal auf der linken Box hat. Nervt etwas bei leisen Filmpassagen oder wenn halt grad kein Ton da ist. Und das ist halt konstant, egal welcher Sender grad an ist oder ob man zapt...
Bin mir aber halt nicht sicher, obs am Reciever, Scartkabel oder alten Fernseher liegt.
Nazdhun
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 30.07.2009, 17:15

Re: 2 Reciever erhalten?

Beitragvon ebbelche » 31.07.2009, 09:56

Halber Keller neu verkabelt, samt neuem Verstärker, Wanddurchbohrung, Dose, Modem angeschlossen, Fritzbox angeschlossen, alles vorprogrammiert

Frage:
In meinem Keller müssen auch 2 Wände und die Kellerdecke durchbohrt werden.

Macht das der Techniker imer bei Neuanschluss?

Bin Kabelnutzer und möchte auf 3 Play umstellen.

Liest in Techniker -zuständig für PLZ 65462 mit?

mail an UM wurde noch nicht beantwortet.

Günter
ebbelche
Kabelneuling
 
Beiträge: 22
Registriert: 31.07.2009, 09:51


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 34 Gäste