- Anzeige -

Kündigung trotz Vertrag

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Kündigung trotz Vertrag

Beitragvon funnyfrisch » 05.07.2009, 02:27

Tach zusammen,

habe 3Play und TV Plus ich möchte aber dieses TV Plus kündigen nur der Vertrag läuft noch bis zum September 2010. Wie bekomme ich den Unsinn am besten gekündigt? Hinzu kommt das mein Internet ab und zu nicht geht und ich den Router reseten muss.

Danke
funnyfrisch
Kabelneuling
 
Beiträge: 28
Registriert: 05.07.2009, 00:59

Re: Kündigung trotz Vertrag

Beitragvon Voldemort » 05.07.2009, 09:43

Definiere bitte einmal das Wort Mindestvertragslaufzeit... :roll:
Bild
Benutzeravatar
Voldemort
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 858
Registriert: 12.01.2009, 15:22
Wohnort: Wuppertal (42289)

Re: Kündigung trotz Vertrag

Beitragvon UMJunkie » 05.07.2009, 10:07

Eine Sterbeurkunde vom Vertragsnehmer oder eine Ummeldebescheinigung durch einen Umzug in ein nicht versorgtes Gebiet von Unitymedia sind dabei sehr hilfreich. :super:
UMJunkie
Kabelneuling
 
Beiträge: 20
Registriert: 09.05.2009, 09:47

Re: Kündigung trotz Vertrag

Beitragvon funnyfrisch » 05.07.2009, 10:25

Voldemort hat geschrieben:Definiere bitte einmal das Wort Mindestvertragslaufzeit... :roll:


Aus welchem Grund soll ich dies Definieren? Ich bin mir nicht sicher ob du dieses System hier Verstanden hast Person A stellt eine Frage (ich) und Person B (du) oder im normalfall sind es mehrere geben Antwort. Und wenn sie intellektuell das 14. Lebensjahr überschritten haben kommen meist sehr hielfreiche Antworten dabei raus. :streber:
funnyfrisch
Kabelneuling
 
Beiträge: 28
Registriert: 05.07.2009, 00:59

Re: Kündigung trotz Vertrag

Beitragvon Voldemort » 05.07.2009, 10:39

Ich denke die Antworten waren bereits hilfreich genug, Herr Dr. Hochnase :winken:
Bild
Benutzeravatar
Voldemort
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 858
Registriert: 12.01.2009, 15:22
Wohnort: Wuppertal (42289)

Re: Kündigung trotz Vertrag

Beitragvon Frankie72IEC » 05.07.2009, 10:52

Das Problem der "vorzeitigen" Kündigung wurde hier wohl schon mehrmals "durchgekaut". Daher vielleicht die Reaktion von Voldemort. Unrecht hat er nämlich nicht. Da bei dem UM Vertrag eine Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten besteht (alles andere würde mich stark wundern), wirst Du nicht ohne besonderen und wichtigem Grund das Digital TV Plus Paket kündigen können.

Sollte da bis zum 30.06.09 z.B. auch noch das Bundesligapaket mit drauf gewesen sein, was ja nun weggefallen ist und das Digital TV Plus ein "Überbleibsel" davon sein, welches Du jetzt loswerden möchtest, so hast Du ggf. leider ein Sonderkündigungsrecht zum 30.06. "verpennt". (Vermutung meinerseits)

Ansonsten ist jeder UM Vertrag ein "Individuum", um es mal so zu formulieren. D.h. ein Patentrezept gibt es dafür nicht. Wenn Du einen wichtigen Grund in einer schriftlichen (!) Kündigung gegenüber UM vorweisen und auch nachweisen kannst, kann es sein, dass Du da raus kommst, muß es aber nicht. Ich denke, dass Du da keine Chance haben wirst. ;)
2play Premium 200
Telefon Komfort-Option mit AVM Fritz!Box 6490 Cable
TV Start mit HD (CI+) Modul
DigitalTV Allstars
Sky
Frankie72IEC
Kabelexperte
 
Beiträge: 164
Registriert: 11.03.2009, 19:59
Wohnort: Iserlohn

Re: Kündigung trotz Vertrag

Beitragvon UM-Tester » 05.07.2009, 12:47

funnyfrisch hat geschrieben:
Voldemort hat geschrieben:Definiere bitte einmal das Wort Mindestvertragslaufzeit... :roll:


Aus welchem Grund soll ich dies Definieren? Ich bin mir nicht sicher ob du dieses System hier Verstanden hast Person A stellt eine Frage (ich) und Person B (du) oder im normalfall sind es mehrere geben Antwort. Und wenn sie intellektuell das 14. Lebensjahr überschritten haben kommen meist sehr hielfreiche Antworten dabei raus. :streber:


Frankie72IEC hat geschrieben:Das Problem der "vorzeitigen" Kündigung wurde hier wohl schon mehrmals "durchgekaut". Daher vielleicht die Reaktion von Voldemort.


@funnyfrisch
... außerdem hat Voldemort mit seiner Gegenfrage ja auch bereits eine Antwort geliefert, auch wenn du die vielleicht nicht akzeptieren möchtest.
Wenn du dich selbst für intellektuell reif genug hältst, müsstest du das eigentlich verstanden haben ohne das du dich direkt beleidigt fühlst. :nein:
UM-Tester
Kabelexperte
 
Beiträge: 181
Registriert: 05.07.2009, 12:14

Re: Kündigung trotz Vertrag

Beitragvon Jolander » 05.07.2009, 19:36

Was Ihr wieder erzählt ...

@funnyfrisch
Kündigen kann man immer! Lasse Dir da nichts einreden. Du solltest diesen Wunsch in Schriftform (Brief, möglichst per Einschreiben) UM mitteilen. Die Adresse findest Du auf der UM Homepage, oder auf Deiner Rechnung. Der Vertrag endet dann automatisch mit dem Ablauf der Mindestlaufzeit. Du brauchst jedenfalls mit der Kündigung nicht bis 2010 warten.

Leider kann man aus Deinen Infos nicht schliessen, was bei Dir das Problem mit dem Router verursacht. Aber es gibt bei UM eine Stelle, die sich um Probleme in der Technik kümmert. Diese erreichst Du unter der 01805- 660100. Möglicherweise geben die Leute Dir auch eine andere Nummer, wo sich dann Spezialisten mit dem Problem befassen.

Viel Erfolg jedenfalls :super:

*edit*
Ich habe einige Emoticons vergessen. Bitte selber reindenken.
Ab Januar 2011 Netcologne auch in Düsseldorf. Schau' mer mal.

"Du hast zwar recht, aber ich finde meine Meinung besser"
Jolander
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 769
Registriert: 07.06.2007, 06:04
Wohnort: Düsseldorf-Gerresheim

Re: Kündigung trotz Vertrag

Beitragvon UM-Tester » 05.07.2009, 19:55

Jolander hat geschrieben:Was Ihr wieder erzählt ...


Sorry Jolander, aber ich weiß nicht was du meinst.
Inhaltlich hast du zwar korrekt geantwortet, wenn du dir aber mal den Titel des Threads ansiehst, erkennst du relativ deutlich
das funnyfrisch den Service TV-Plus vorzeitig beendet wissen möchte. Da das nunmal nicht möglich ist, hat Voldemort schon
Recht, wenn er auf eine Mindestvertragslaufzeit anspielt.

Grüße
UM-Tester
UM-Tester
Kabelexperte
 
Beiträge: 181
Registriert: 05.07.2009, 12:14

Re: Kündigung trotz Vertrag

Beitragvon Jolander » 05.07.2009, 21:49

Du nimmst mich ernst? Dass ich sowas noch erleben darf :wein: :D

Natürlich hat Voldemort genau die Antwort gegeben, die so eine Frage verdient hat :zwinker:

Ausserdem ist der Thread imho sowieso nur ein Fake, wie auch andere heute (und die Tage). Da hat wer Langeweile. Und dies meine ich auch wirklich so :smile:
Ab Januar 2011 Netcologne auch in Düsseldorf. Schau' mer mal.

"Du hast zwar recht, aber ich finde meine Meinung besser"
Jolander
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 769
Registriert: 07.06.2007, 06:04
Wohnort: Düsseldorf-Gerresheim

Nächste

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 43 Gäste