- Anzeige -

Besuch von Unity Media

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Re: Besuch von Unity Media

Beitragvon std » 16.06.2009, 18:51

Vollmilchtrinker hat geschrieben:
poempel hat geschrieben:Für Deutschland kursieren mehrere unterschiedliche Daten für die Umstellung. Eine davon ist 2010. Wie genau die Umstellung von der Bundesregierung vorgesehen ist, steht nicht fest.


1998 hatte man sich unter Schröders SPD-Regierung auf 2010 als angestrebtes Datum geeinigt. Mittlerweile geht man aber davon aus, dass Analogabschaltungen frühestens 2012 stattfinden.



auch das Datum 2010 war für die Abschaltung von terrestrischem TV angestrebt (was ja nun schon lange durch ist)
K.A. wiher die Mär stammt das das auch für Kabel gelten soll

Gesicherte Quellen dazu konnte jedenfalls noch niemand nennen
std
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1306
Registriert: 07.10.2007, 17:06

Re: Besuch von Unity Media

Beitragvon EXDE » 20.06.2009, 12:14

Also es war richtig von deinen Eltern diese Person nicht reinzulassen. Das waren typische Mitarbeiter aus dem Außendienst die im Auftrag von Unity arbeiten und dann auch solche Argumente nutzen um in die Wohnung zu gelangen. Wenn das Gebäude modernisiert wird, dann vermute ich mal dass die Mieter über die Hausverwaltung bzw. die Eigentümer über die Eigentümerversammlung informiert werden.
Das analoge Kabelfernsehen bleibt auch weiterhin bestehen, es wird nur irgendann so weit kommen dass dann über analog nur noch die öffentlichen und vielleicht ca. 2 private zu empfangen sind. Der Kabelanschluss muss ja geschaltet sein um auch die digitale Smartcard zu aktivieren, deswegen wird auch niemals analog abgeschaltet.

Aber keiner hat einen Zeitpunkt, weil viele Leute haben einen alten normalen Fernseher. Dort braucht man einen Reciever um die digitalen zu empfangen. Das ist ja bei einem Fernseher kein Problem aber wenn man im Haushalt mehrere Fernseher nutzt, dann braucht man auch mehr Reciever und dafür müssen die Leute dann mehr Geld zahlen.
Es würden sehr viele Kunden kündigen, wenn man diese Umstellung heute durchführen würde. :smile:
EXDE
Übergabepunkt
 
Beiträge: 401
Registriert: 15.01.2009, 20:30
Wohnort: Rurhpott

Vorherige

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 39 Gäste