- Anzeige -

2 Fach Verteiler Rückkanal

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Re: 2 Fach Verteiler Rückkanal

Beitragvon pocket1607 » 20.06.2009, 18:16

Welches sind denn genau die oberen UHF Kanäle bin glaube ich jetzt irgendweo bei 31 oder 32
Bild
pocket1607
Kabelexperte
 
Beiträge: 150
Registriert: 03.06.2009, 09:12
Wohnort: Edertal

Re: 2 Fach Verteiler Rückkanal

Beitragvon AndyO » 20.06.2009, 18:57

pocket1607 hat geschrieben:Welches sind denn genau die oberen UHF Kanäle bin glaube ich jetzt irgendweo bei 31 oder 32


Alles oberhalb von Kanal 30 ist OK.
MfG
AndyO
AndyO
Kabelexperte
 
Beiträge: 160
Registriert: 12.11.2008, 19:06

Re: 2 Fach Verteiler Rückkanal

Beitragvon wiseguys » 20.06.2009, 21:06

Hallo Bastler,
seit wann sind in einem HsVr Modulatoren?
Der Name Verstärker sagt doch alles!!! Oder willst du das Signal auf ein anders Freq. modulieren, das wird dir aber mit
einem HsVr nicht gelingen.
wiseguys
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 23.11.2008, 20:33
Wohnort: Köln

Re: 2 Fach Verteiler Rückkanal

Beitragvon Bastler » 21.06.2009, 09:19

seit wann sind in einem HsVr Modulatoren?
Der Name Verstärker sagt doch alles!!! Oder willst du das Signal auf ein anders Freq. modulieren, das wird dir aber mit
einem HsVr nicht gelingen.

Hat das irgendwer behauptet???
Es geht hier um die Einspeisung einer Kamera, was via HF-Modulator erfolgt. Bitte erstmal richtig lesen.
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon
Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
 
Beiträge: 5242
Registriert: 11.11.2007, 13:38
Wohnort: Münster

Re: 2 Fach Verteiler Rückkanal

Beitragvon pocket1607 » 28.06.2009, 18:18

Hi Leute
Nachdem ja nun endlich der HÜP im Keller sitzt hab ich auch gleich mal das analoge tv Signal abgezwackt und auf meinen Modulator geführt.
Bin direkt vom HÜP auf den Modulator also ohne Verstärker Verteiler oder sonst was und siehe da es geht supi.
Musste den Modulator nur etwas einstellen erst stand er auf Kanal 31 das ging zwar aber das Bild war schitt jetzt bin ich irgendwo auf 50 und alles läuft supi.
Werde das natürlich wieder abbauen weil ist ja illegal ohne Vertrag da was abzuzwacken aber es geht richtig gut :D
Jetzt müssen die trollos von Unity nur noch an land kommen und mir das Modem bringen kann sich ja nurnoch um Monate handeln bei denen.
Bild
pocket1607
Kabelexperte
 
Beiträge: 150
Registriert: 03.06.2009, 09:12
Wohnort: Edertal

Re: 2 Fach Verteiler Rückkanal

Beitragvon AndyO » 28.06.2009, 18:23

pocket1607 hat geschrieben:Werde das natürlich wieder abbauen weil ist ja illegal ohne Vertrag da was abzuzwacken aber es geht richtig gut :D


Na ja, so langen können die dich ja jetzt nicht zurückveranlagen... :D :naughty: :brüll:

Den Verstärker kriegst du natürlich zwangsweise mit deinem Internet-Paket. Dann werden die Karten mit dem Modulator noch mal neu gemischt.
MfG
AndyO
AndyO
Kabelexperte
 
Beiträge: 160
Registriert: 12.11.2008, 19:06

Re: 2 Fach Verteiler Rückkanal

Beitragvon pocket1607 » 28.06.2009, 18:58

Wie nochmal neu gemischt macht der Verstärker soviel aus wenns dumm läuft??
Bild
pocket1607
Kabelexperte
 
Beiträge: 150
Registriert: 03.06.2009, 09:12
Wohnort: Edertal

Re: 2 Fach Verteiler Rückkanal

Beitragvon AndyO » 28.06.2009, 20:36

pocket1607 hat geschrieben:Wie nochmal neu gemischt macht der Verstärker soviel aus wenns dumm läuft??


Aber gerade der und absolut. Man könnte da noch tiefer in die Theorie einsteigen, warum die Kaskadierung von Verstärkern begrenzt ist. Dein Modulator wurde für Eingangspegelverhältnisse um die 70dB dimensioniert. Wenn du nun direkt hinter dem Verstärker mit 80-85dB beglückt wirst, wird sich zeigen wie übersteuerungsfest dieser ist.
MfG
AndyO
AndyO
Kabelexperte
 
Beiträge: 160
Registriert: 12.11.2008, 19:06

Re: 2 Fach Verteiler Rückkanal

Beitragvon pocket1607 » 28.06.2009, 21:57

Also Eingangsseitig liegen so 67-68db an aber der Modulator ist ja für sowas ausgelegt sprich er ist dafür gedacht hinter dem Versärker ein weiteres video signal in mein Heimischeskabelnetz einszuspeißen.
Aber gut ich hab nicht ganzsoviel Ahnung und das geb ich auch offen zu aber learning by doing :D
Ich kann ja am Modulator den Eingang der vom versärker kommt runterregel glaube +-18db steht dran werd es mal testen [zensiert] das ich keinen Verstärker mehr hier habe hab die damals alle Verschenkt weil ich nie Kabel wollte schitt :wand:
Bild
pocket1607
Kabelexperte
 
Beiträge: 150
Registriert: 03.06.2009, 09:12
Wohnort: Edertal

Re: 2 Fach Verteiler Rückkanal

Beitragvon pocket1607 » 08.07.2009, 13:37

So nachdem jetzt alles läuft bei mir hab ich nur noch 1 Problem der Techniker hat sich geweigert mir nen 2 Fach Verteiler einzubauen er ist direkt vom Verstärker auf die MM Dose und dann aufs Modem :wut:
Jetzt möchte ich den Verteiler selber dazwischen hängen ist ja kein ding nur ist da die Frage ändert sich da irgendwas extrem so das mein Modem gestört wird es kommt eigentlich nur die dämpfung vom Verteiler dazu und vielleicht 5cm Kabel mehr nicht.
Sollte doch eigentlich kein Problem sein oder??
Bild
pocket1607
Kabelexperte
 
Beiträge: 150
Registriert: 03.06.2009, 09:12
Wohnort: Edertal

Vorherige

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste