- Anzeige -

Kein Premiere Bundesliga mehr bei Unitymedia!

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Re: Kein Premiere Bundesliga mehr bei Unitymedia!

Beitragvon Red-Bull » 10.05.2009, 21:23

Es war im Gespräch das Premiere die Bundesliga nur noch zusammen mit einem Basis Paket vermarkten will.. nicht mehr eigenständig..
Red-Bull
Moderator
 
Beiträge: 1772
Registriert: 24.02.2007, 01:02
Wohnort: Dortmund

Re: Kein Premiere Bundesliga mehr bei Unitymedia!

Beitragvon renek » 11.05.2009, 00:17

Nur mal so...
Seid ihr sicher das die Bulirechte zum 30.6. enden?
Soweit ich mich erinnere war die Geburt und der Tot von arena Ende Juli und Anfang August.
Also heist das nach meiner Logik das die ganze Sache noch mind. bis Ende Juli geht.
renek
Kabelneuling
 
Beiträge: 27
Registriert: 02.01.2008, 21:48

Re: Kein Premiere Bundesliga mehr bei Unitymedia!

Beitragvon Grothesk » 11.05.2009, 08:16

Und was willst du in der Sommerpause an Bundesligaspielen sehen?
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Kein Premiere Bundesliga mehr bei Unitymedia!

Beitragvon negril » 11.05.2009, 16:29

Jo, wie jeden Sommer. :D

Darum geht es aber nicht!
:zwinker:

Hoffentlich wird das mit den Freitagsspielen frühzeitig dem Kunden gegenüber geklärt.
:zwinker:

:smile:
negril
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 641
Registriert: 05.04.2008, 20:53

Re: Kein Premiere Bundesliga mehr bei Unitymedia!

Beitragvon Red-Bull » 12.05.2009, 03:11

http://www.dwdl.de/story/20931/goodbye_premiere_so_sieht_ab_sommer_das_neue_sky_aus/

Wie ich geschrieben habe!

Viel ist immer noch nicht bekannt. Aber: Das neue Basis-Paket trägt DWDL.de vorliegenden Unterlagen zufolge den Namen "My Sky" und beinhaltet offenbar eine Vielzahl von Drittanbieter-Programmen, ähnlich dem Angebotsprinzip des bisherigen Premiere Star- bzw. Premiere Familie-Paket. Hinzu gebucht werden können künftig die Premium-Pakete Film, Sport, Bundesliga und HD. Details zu Preisen und Programmen werden wohl in den kommenden Wochen kommuniziert.
Red-Bull
Moderator
 
Beiträge: 1772
Registriert: 24.02.2007, 01:02
Wohnort: Dortmund

Re: Kein Premiere Bundesliga mehr bei Unitymedia!

Beitragvon renek » 12.05.2009, 18:33

Grothesk hat geschrieben:Und was willst du in der Sommerpause an Bundesligaspielen sehen?


Es geht mir in ertser Linie um die "6 Wochen Aussage" von Mischobo.
Denn wenn es nur bis 30.6. geht müssten wir demnächst eine offizielle info bekommen. Wenn es aber bis 31.7. geht dann ist ja noch ein Monat hin wo wir spekulieren können ohne Ende ,-)
renek
Kabelneuling
 
Beiträge: 27
Registriert: 02.01.2008, 21:48

Re: Kein Premiere Bundesliga mehr bei Unitymedia!

Beitragvon mischobo » 12.05.2009, 19:19

... die Live-TV-Rechte für die Bundesliga liegen ab dem 01.07.2009 bei Premiere. Der Lizenzvertrag arena und DFL endet am 30.06.2009 ...
mischobo
Moderator
 
Beiträge: 2797
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn

Re: Kein Premiere Bundesliga mehr bei Unitymedia!

Beitragvon HenrySalz » 13.05.2009, 13:12

Hallo,

gerade in der Post, der erwartete Brief von UM.

Darin wird geschickt verpackt, das Arenaabo gekündigt.

Grosse Aufmachung: Jetzt Gratis Digital-Receiver anfordern.

Denn über den neuen Digital-Receiver haben sie weiterhin die Möglichkeit Fussball Bundesliga über Premiere zu beziehen.

Um die Abschaltung Ihres laufenden Fussball Bundesliga-Abonnements sicherzustellen (!) rufen Sie uns bitte kostenlos unter 0800 70400801 an.


Bin sicher das somit der Kunde zu einem Digital TV Vertrag am Telefon bequatscht wird. Denn nur dann wirds den Receiver natürlich geben....
HenrySalz
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 580
Registriert: 28.05.2008, 00:57
Wohnort: Ostwestfalen

Re: Kein Premiere Bundesliga mehr bei Unitymedia!

Beitragvon Voldemort » 13.05.2009, 14:06

UM wird ab dem 01.07. definitiv KEINE BuLi mehr austrahlen! DIes steht seit Ende letzter Woche fest. Die BuLi ist dann somit nur noch direkt über Premiere zu beziehen.

Kleine Anmerkung am Rande dazu: die Schufaleichen schauen dann in die Röhre. Diejenigen werden es nämlich sehr schwer haben (nahezu unmöglich) ein Premiere-Abo zu erhalten. Evtl. bietet sich dann Premiere-Flex an.
Bild
Benutzeravatar
Voldemort
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 858
Registriert: 12.01.2009, 15:22
Wohnort: Wuppertal (42289)

Re: Kein Premiere Bundesliga mehr bei Unitymedia!

Beitragvon HenrySalz » 13.05.2009, 14:26

Was mich mehr interessiert ist der Passus, mit der Abschaltung!

Man selber soll wegen sicherer Abschaltung anrufen???

Gibts auch unsichere Abschaltung?
HenrySalz
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 580
Registriert: 28.05.2008, 00:57
Wohnort: Ostwestfalen

VorherigeNächste

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 28 Gäste