- Anzeige -

Kabel Digital (Basic) in mehreren Räumen

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Kabel Digital (Basic) in mehreren Räumen

Beitragvon mohawk » 03.05.2009, 13:37

Hallo zusammen,

wir haben im Dezember auf Kabel Digital umgestellt und einen DigitalReciever samt Smartcard erhalten.
Dieser steht nun im Wohnzimmer, der andere Fernseher läuft bis dato noch analog da auch Röhrenfernseher.

Da dieser nun ein Flachbildschirm wird, möchte ich diesem nun ebenfalls das digitale Signal einspeisen.
Ich blicke jetzt durch das FAQ von UM nicht so ganz durch:

Dort steht:

Kann ich UnityDigital TV auf 2 Fernsehern in verschiedenen Räumen meiner Wohnung empfangen?
Damit Sie UnityDigital TV auf 2 Fernsehern in verschiedenen Räumen Ihrer Wohnung empfangen können, brauchen Sie in beiden Räumen Digital TV BASIC und damit einen weiteren Digital-Receiver und SmartCard. Ein zweiter Digital TV BASIC Vertrag kostet 3,90 Euro/Monat.

Wieviel kostet die Unitymedia SmartCard wenn ich sie einzeln bestelle?
Wenn Sie zum Empfang von Digital TV BASIC nicht unser Standardangebot inkl. Digital-Receiver und SmartCard nutzen möchten, erhalten Sie die Unitymedia Smartcard einzeln mit Freischaltung für Digital TV BASIC für 5,00 Euro monatlich (zusätzlich zu Ihrem Kabelanschluss)


Was muss ich nun zusätzlich bezahlen?
Einen weiteren Reciever brauche ich nicht, in der Verwandtschaft wurde von KabelDigital auf Sat umgestellt, diesen habe ich nun bekommen. Es dreht sich also nur um die Smartcard und ggf. vertragliche anpassungen das ich 2x Digital beziehen kann. Wir haben nur das Basic-Programm.
mohawk
Kabelneuling
 
Beiträge: 17
Registriert: 03.05.2009, 10:58

Re: Kabel Digital (Basic) in mehreren Räumen

Beitragvon Moses » 03.05.2009, 13:59

Ich würde trotzdem einen weiteren Receiver von UM bestellen... denn wie du richtig in der FAQ gelesen hast: eine einzelne Smartkarte ist mit 5€ im Monat teurer als ein Receiver + Smartkarte (3,90€). An monatlichen Grundgebühren kommst du nur mit analogen Weiterleitungen weiter, die nicht viel taugen (außerdem kann nur ein Programm gesehen werden, das ist sicherlich nicht Hintergrund der Aktion).

Also: UM anrufen, weiteres Digital TV Basic Paket für 3,90€ im Monat bestellen. Welchen der Receiver du dann nutzt, kannst du immer noch entscheiden. Wobei sicherlich der ein oder andere Receiver mit der Smartkarte nicht klar kommen wird. ;)
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Kabel Digital (Basic) in mehreren Räumen

Beitragvon mohawk » 03.05.2009, 15:45

Danke für deine Antwort ;-)

Also nochmal zusammengefasst (mit meinem Vorhaben bei Premiere):

1.) UM anrufen und weitere Smartcard mit Reciever bestellen
2.) Premiere bestellen & meine Smartcardnummer angeben damit Premiere darauf geschaltet wird
3.) Den TT C854 HDTV-Reciever bestellen und die UM-Smartcard rein
.... alles anschließen und glücklich sein :D

Soweit alles korrekt? :zwinker:
mohawk
Kabelneuling
 
Beiträge: 17
Registriert: 03.05.2009, 10:58

Re: Kabel Digital (Basic) in mehreren Räumen

Beitragvon mischobo » 03.05.2009, 16:00

@mohawk

... wenn du zusätzlich DigitalTV BASIC inkl. und Smartcard beauftragst, erhälst du einen zusätzlichen Receiver inkl. Samrtcard. Bei dei Smartcard wird es sich um eine UM02-Karte handelt, die in jedem Tividi/UnityDigtalTV-Receiver genutzt werden kann. Darüberhinaus wird dieser Kartentyp vom Alphacrapt Classic Mdoul ab Softwareversion 3.13 unterstützt.

Die Frage ist erstmal, welchen Receiver du aus der Verwandschaft erhalten hast. Handelt es sich noch um einen "geeignet für Premiere"-Receiver, wie beipielsweise den Humax PR-Fox C, benötigst du eine I02- bzw. I12 Karte. Diese Karte kannst du nur einzeln bestellen und Unitymedia berechnet in dem Fall für Digital TV BASIC statt mtl. 3,90 € mtl. 5 €. Gleiches gilt für Receiver, die die Aufschrift "Kabel Digital" tragen. Diese Receiver sind für die Verwendung des digitale Angebotes von Kabel Deutschland vorgesehen. Sollte der Receiver zuvor im Kabelnetz von Kabel BW zu Einsatz gekommen sein, kannst du den Receiver im Kabelnetz von Unitymedia nicht verwenden. Die Produktbezeichnung "Kabel Digital" wird aktuell nur von Kabel Deutschland und Kabel BW verwendet und ich weiß leider auch nicht, ob deine Verwandten im Versorgungsgebiet von Unitymedia wohnen.

Wenn du von den Verwandten einen Tividi-/UnityDigitalTV-Receiver erhalten hast, werden die die Verwandten möglicherweise bezahlen müssen. Seit Herbst 2006 werden diese Receiver den Kunden nur noch während der Vertragslaufzeit zur Verfügung gestellt und muß nach Ablauf des Vertrages zurückgesandt werden ...
mischobo
Moderator
 
Beiträge: 2797
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn

Re: Kabel Digital (Basic) in mehreren Räumen

Beitragvon mischobo » 03.05.2009, 16:02

mohawk hat geschrieben:Danke für deine Antwort ;-)

Also nochmal zusammengefasst (mit meinem Vorhaben bei Premiere):

1.) UM anrufen und weitere Smartcard mit Reciever bestellen
2.) Premiere bestellen & meine Smartcardnummer angeben damit Premiere darauf geschaltet wird
3.) Den TT C854 HDTV-Reciever bestellen und die UM-Smartcard rein
.... alles anschließen und glücklich sein :D

Soweit alles korrekt? :zwinker:
... fast. Das mit dem "glücklich sein" hängt letztendlich von ganz persönlichen Ansprüchen ab ;)
mischobo
Moderator
 
Beiträge: 2797
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn

Re: Kabel Digital (Basic) in mehreren Räumen

Beitragvon mohawk » 03.05.2009, 18:47

Hallo,

danke für die schnelle Antwort.
Der Reciever ist der gleiche wie bei uns im Wohnzimmer, der TT Micro.
Aber da ich ja mit Reciever+Smartcard günstiger fahre, kann ich den geschenkten wohl auch wieder zurück geben da ich von UM ja einen neuen bekomme.
Diesen kann ich dann auch gleich in den Schrank räumen, denn ich brauch ja den C854 für HDTV+Premiere.
mohawk
Kabelneuling
 
Beiträge: 17
Registriert: 03.05.2009, 10:58

Re: Kabel Digital (Basic) in mehreren Räumen

Beitragvon mohawk » 03.05.2009, 20:03

Eine Frage noch:

Wenn ich eine weitere Smartcard + Reciever bei UM bestelle, hat die neue Smartcard die gleiche Nummer wie die bisherige oder varrieren diese?
mohawk
Kabelneuling
 
Beiträge: 17
Registriert: 03.05.2009, 10:58

Re: Kabel Digital (Basic) in mehreren Räumen

Beitragvon koax » 03.05.2009, 21:28

mohawk hat geschrieben:Wenn ich eine weitere Smartcard + Reciever bei UM bestelle, hat die neue Smartcard die gleiche Nummer wie die bisherige oder varrieren diese?

Du schließt einen 2. Vertrag ab und bekommst natürlich eine individuelle Smartcard.
Du solltest Dir darüber im Klaren sein, dass alle über das Basic hinausgehenden gebuchten Zusatzpakete nur für 1 Smartcard gelten. Wenn Du beispielsweise Digtal Plus vom UM oder Premiere Spielfilm bestellst, gilt das immer nur für 1 Smartcard. Wenn die Pakete für beide Smartcards gelten sollen, müssen sie auch doppelt bestellt und bezahlt werden.
Aber natürlich lässt sich die Smartcard in verschiedenen Receivern nutzen.
Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3932
Registriert: 09.12.2007, 11:43
Wohnort: Köln

Re: Kabel Digital (Basic) in mehreren Räumen

Beitragvon mohawk » 03.05.2009, 21:32

Schade, sonst hätte ich ja schonmal Premiere ordern können :-(
Dann muss ich wohl warten bis die neue Smartcard geliefert wird.


Japp das mit den Zusatzpaketen ist mir klar, es wird aber eh nur das Basic bezogen und Premiere schaue ich bei mir :D
mohawk
Kabelneuling
 
Beiträge: 17
Registriert: 03.05.2009, 10:58

Re: Kabel Digital (Basic) in mehreren Räumen

Beitragvon gordon » 03.05.2009, 22:28

du kannst Premiere natürlich auch auf die bestehende SC buchen, sofern es der gleiche Kartentyp ist und die Receiver entsprechend dazu passen, kannst du alle Karten auch in allen Receivern verwenden.
gordon
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2417
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Nächste

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 66 Gäste