- Anzeige -

Steam über UM unmöglich !

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Re: Steam über UM unmöglich !

Beitragvon Jolander » 05.05.2009, 21:48

Berny hat geschrieben:Woran kann das liegen?

Hast Du den Thread eigentlich gelesen?

*edit*
Mit whois überlesen :smile: Wo fragst Du denn welche IP ab?
Ab Januar 2011 Netcologne auch in Düsseldorf. Schau' mer mal.

"Du hast zwar recht, aber ich finde meine Meinung besser"
Jolander
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 769
Registriert: 07.06.2007, 06:04
Wohnort: Düsseldorf-Gerresheim

Re: Steam über UM unmöglich !

Beitragvon Berny » 05.05.2009, 22:05

Jolander hat geschrieben:
Berny hat geschrieben:Woran kann das liegen?

Hast Du den Thread eigentlich gelesen?



Jaaaaa!

bei heise.de
Benutzeravatar
Berny
Kabelexperte
 
Beiträge: 112
Registriert: 28.12.2007, 15:22

Re: Steam über UM unmöglich !

Beitragvon Jolander » 05.05.2009, 22:10

Dann bin ich von heise enttäuscht :smile: Aber kann schon mal paar Stunden/Tage dauern, bis Änderungen repliziert werden. Was sagt denn z.B. ripe.net?
Ab Januar 2011 Netcologne auch in Düsseldorf. Schau' mer mal.

"Du hast zwar recht, aber ich finde meine Meinung besser"
Jolander
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 769
Registriert: 07.06.2007, 06:04
Wohnort: Düsseldorf-Gerresheim

Re: Steam über UM unmöglich !

Beitragvon Riplex » 06.05.2009, 01:40

Also ich hab hier das Problem seitdem die Cluster gesplittet wurden sind von UM. Danach hatte ich eine neue IP und sitz auf dem Problem und das schon 2 Wochen.
Das blöde ist das UM und z.B. Steam sich wieder den schwarzen Peter hin und her schieben.
Das Team kann leider keine Support-Anfragen per PN oder Mail beantworten. Solche Nachrichten werden von uns kommentarlos gelöscht!
Bitte stellt eure Fragen in den dafür vorgesehenen Foren-Bereichen. Danke!


Sollten euch Beiträge als Spam oder Offtopic vorkommen, bitte ich euch diese zu Melden über die Benutzung des Melden-Buttons im betreffenden Beitrag!
Riplex
Moderator
 
Beiträge: 892
Registriert: 12.11.2007, 12:02
Wohnort: Köln Elsdorf

Re: Steam über UM unmöglich !

Beitragvon Jolander » 06.05.2009, 06:12

@Berny
Habe mir die Sache bei heise mal angeschaut, da ich den Service sonst nicht nutze. Aber konnte mir nicht vorstellen, dass gerade heise schlunzt :smile: Statt "Automatisch" wählst Du bitte mal "whois.ripe.net für IP Adressen" und dann dürfte sich Dein Problem schon erledigt haben. Zumindest das Problem mit "invalid".

Wenn alles so funktioniert wie ich mir es vorstelle, dann kommt da auch UM bzw. ISH raus. Und dann kannst Du dem ZDF und speed.io auf den Senkel gehen.

@Riplex
Auch wenn Du Dich weigerst es zu akzeptieren: Meine Vorredner haben die Wahrheit gesprochen. UM hat da nichts mit am Hut. Musst Du Dich an den Spiele-Anbieter halten, dem die IP nicht gefällt.
Ab Januar 2011 Netcologne auch in Düsseldorf. Schau' mer mal.

"Du hast zwar recht, aber ich finde meine Meinung besser"
Jolander
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 769
Registriert: 07.06.2007, 06:04
Wohnort: Düsseldorf-Gerresheim

Re: Steam über UM unmöglich !

Beitragvon Moses » 06.05.2009, 16:56

Einfach folgendes an Steam schicken:

Kopie / Screenshot der Fehlermeldung, die der Service anzeigt. Falls eure IP noch nicht dabei steht, die noch irgendwie mit dazu packen.

Dann eure IP bei ripe.net eintippen (einfach http://www.ripe.net und rechts bei "RIPE Database Search" eintippen). Da sollte dann sowas rauskommen:

Code: Alles auswählen
inetnum:         62.143.180.0 - 62.143.183.255
netname:         DE-KNRW-IP8
descr:           ish NRW GmbH
descr:           Dortmund
country:         DE
admin-c:         EM572-RIPE
tech-c:          AI
tech-c:          HZ481-RIPE
status:          ASSIGNED PA "status:" definitions
mnt-by:          DE-KNRW
mnt-lower:       DE-KNRW
mnt-routes:      DE-KNRW
source:          RIPE # Filtered


Das am besten auch kopieren oder nen Screenshot machen und alles per E-Mail an Steam, ZDF oder sonst wen. Wenn die darauf noch antworten, dass sie nicht schuld wären, ne böse E-Mail hinterher, dass sie lieber nicht so nen Unfug verzapfen sollten und die Beantwortung von E-Mail Anfragen doch besser geschultem Personal überlassen sollten. Am besten mit bitte um Weiterleitung an den Abteilungsleiter. ;)

Wahrscheinlich können die Betreiber selber da tatsächlich nicht viel machen, weil sie den Service selber auch wieder irgendwo einkaufen... aber dann müssen die eben da nerven oder sich was anderes suchen, wenn die ständig pennen. IP Adressbereiche ändern sich eben und wenn man so dusselig ist und die für Lokalisierung missbrauchen muss, dann sollte man auch mit den Folgen leben und eben die Datenbank "regelmäßig" aktualisieren (was sich sicherlich auch automatisieren lässt).
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Steam über UM unmöglich !

Beitragvon piotr » 06.05.2009, 17:29

RIPE NCC (www.ripe.net) ist die Vergabestelle fuer IP-Bereiche in Europa und Teile von Asien.
UM holt sich von dort die IP-Bereiche und muss auch nur dort ihre genutzten Bereiche anmelden.

Nirgends sonst.

Sonst muesste UM jeden der tausendfach vorhandenen GeoIP-Anbieter oder gar alle der milliardenfach vorhandenen Webseitenanbieter anschreiben, dass der IP-Bereich xyz jetzt von UM genutzt wird. Das ist utopisch.

Da sind einfach die Anbieter dieser sogenannten GeoIP-Dienste in der Pflicht, auf Aenderungen bei den weltweit 5 vorhandenen IP-Vergabestellen (RIPE NCC, ARIN, LACNIC, AfriNOC und APNIC) zu reagieren und Updates zeitnah herauszubringen.

Desweiteren kaufen viele Webseitenbetreiber ihre genutzten Dienste gerne meist zu billig ein.
Das dann der Support und Updates dieser eingekauften Dienste nicht so excellent sind wie zu realistischen Preisen eingekaufte Dienste sollte auch klar sein.

Als Loesung gibt es nur eine:
Beim Webseitenbetreiber (am besten mit einem whois-Auszug von RIPE NCC) beschweren.
piotr
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2209
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Re: Steam über UM unmöglich !

Beitragvon Riplex » 06.05.2009, 22:46

So langsam tut sich was. Steam geht nun und unter www.wieistmeineip.de steht nun auch Herkunftsland Deutschland. Da stand vorher nichts.
Paypal und myvideo und maxdome geht allerdings immer noch nicht.
Das Team kann leider keine Support-Anfragen per PN oder Mail beantworten. Solche Nachrichten werden von uns kommentarlos gelöscht!
Bitte stellt eure Fragen in den dafür vorgesehenen Foren-Bereichen. Danke!


Sollten euch Beiträge als Spam oder Offtopic vorkommen, bitte ich euch diese zu Melden über die Benutzung des Melden-Buttons im betreffenden Beitrag!
Riplex
Moderator
 
Beiträge: 892
Registriert: 12.11.2007, 12:02
Wohnort: Köln Elsdorf

Vorherige

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MSNbot Media und 48 Gäste