- Anzeige -

Unitymedia läuft rum und will einen Digital-TV schmackhaft..

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Unitymedia läuft rum und will einen Digital-TV schmackhaft..

Beitragvon Samson71 » 24.03.2009, 19:10

Hallo zusammen.

Hatte gerade mal wieder Unitymedia vor der Tür gehabt, das Nervt total, Infos das ja demnächst das Analoge Fernsehn abgeschaltet wird, HALLO das ist 2010.

Angeblich keine Extra-Kosten, genau so viel wie es jetzt ist, hm ich Zahle für Tv außer GEZ und die Bereitstellung für Kabelanschluss nichts, wenn die nun noch Kohle ab 2010 sehen wollen damit ich FreeTV wie Pro7, SAT1, RTL, RTL2 u.s.w. sehen wollen dann Kracht es aber vollkommen.

Digital finde ich eh echt zum Kotzen, da wurde damals gesagt, Kabelanschluss, nie wieder Störungen durch vorbeifahrende Fahrzeuge, das ich nicht lache grööööööööööööhl.

Das stimmt zwar soweit, aber haben wir Gewitter dann fällt mal eben das komplette TV-Programm aus und garnichts geht mehr, bei Analog und über Antenne gabs gerissel im TV aber man konnte noch was sehen.

Digital ist was TV angeht total der Blödsinn schlecht hin, vor allem kann man noch keinerlei Geräte Kaufen die für die neue Technik ausgestattet ist.

Beispiel, das Analog TV 2010 Abgeschaltet wird ist schon 5 Jahre bekannt wenn ich sogar was länger, und dennoch gibt es keine entsprechenden Tv-Geräte, ich habe mir vor 2 Jahren einen Plasma-TV gekauft und haben den Verkäufer darauf angesprochen, der sagte mir das es solche Geräte noch nicht gibt, somit bin ich gezwungen meine jetzigen Geräte quasi zu verschrotten weil diese ja mit Digital nichts mehr anfangen können, oder aber man muss teure Zusatzgeräte Kaufen die man dann per Scart-Anschluss ans TV / Recorder anschließen muss, super und wo bleibt der komfort, muss ja die Sender an der Digital-Box ja umstellen, noch dazu ist es dann Essig mit, ein Programm gucken und ein anderes Aufnehmen, oder ich muss wie in meinen Fall 4 Digital-Boxen mir zulegen, für jedes Gerät eine.

Toll wohin mit all den Geräten, Plasma-TV, darunter nebeneinander 2 DVD-Recorder und noch ein Videorecorder, dann nun noch 4 von diesen Digital-Boxen die dann pro Stück mal eben mir Garantie 100 Euro und mehr kosten.

Was soll das alles bringen???

Oder gibt es ein Gerät oder eine Box, die all die Digitalen-Kanäle um Moduliert so was quasi eine SAT-Anlage für das Haus macht, so das ich wie gewohnt meine Sender per Sendersuchlauf finden kann, den dann wäre nur eine Box nötig die das Digital-Signal umwandelt, aber sowas wird es wohl nicht geben da dann die Industrie ja kein so großen Reibach mit machen kann als wenn man für jedes Endgerät eine eigene Box braucht.

Von den Fernsteuerungen auf dem Tisch mal ganz zu schweigen.
Samson71
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 05.03.2009, 21:11

Re: Unitymedia läuft rum und will einen Digital-TV schmackhaft..

Beitragvon petefox » 24.03.2009, 19:25

ja und ? wo ist jetzt dein Problem ?
Sag einfach "Nein ich möchte nicht" und fertig :D
petefox
Kabelneuling
 
Beiträge: 49
Registriert: 07.12.2008, 13:08

Re: Unitymedia läuft rum und will einen Digital-TV schmackhaft..

Beitragvon mischobo » 24.03.2009, 19:29

... was hast du denn für einen Vetrag mit Unitymedia ? Bei einem Einzelnutzervertrag ist der digiale Kabelanschluss 1 € günstiger als der analoge. Im Rahmen des digitalen Kabelanschlusses wird ein digitaler Receiver inkl. Smartcard von Unitymedia ohen Aufpreis zur Verfügung gestellt . Die analogen Programme kannst du weiterhin empfangen, bis sie denn demnächst (2010 oder später) abgeschaltet werden ...
mischobo
Moderator
 
Beiträge: 2797
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn

Re: Unitymedia läuft rum und will einen Digital-TV schmackhaft..

Beitragvon Norbert » 24.03.2009, 19:30

Wir sind ja hier trotzdem noch in einem Diskussionsforum oder ??
Einfach keine persönlichen Daten angeben und nichtmal sagen wie man z.Zt,. TV schaut, sonst hat man bei den Drückerkolonnen ganz schnell einen Vertrag an der Backe ohne das man es wollte.
BildBild
Benutzeravatar
Norbert
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 529
Registriert: 25.06.2008, 19:47

Re: Unitymedia läuft rum und will einen Digital-TV schmackhaft..

Beitragvon martyy » 24.03.2009, 19:31

Samson71 hat geschrieben:Von den Fernsteuerungen auf dem Tisch mal ganz zu schweigen.

Für paar Euro einfach ne Universalfernbedienung kaufen. Digikorder (Receiver mit eingebautem Rekorder) fürs Kabel gibts auch. Eins sehen, eins aufzeichnen. Sind unterm Strich auch zwei Geräte (TV&Digikorder statt TV&V.REC).
martyy
Übergabepunkt
 
Beiträge: 264
Registriert: 19.08.2008, 21:18

Re: Unitymedia läuft rum und will einen Digital-TV schmackhaft..

Beitragvon std » 24.03.2009, 20:21

Hi

es gibt TVs mit DVB-C Tuner. Nicht viele, aber es gibt sie

Komfortabler ist aber ein DVB-Receiver mit 2 Tunern und eingebauter Festplatte
Ja nach Modell kannst du mit diesem EINEN Receiver dann bis zu 2, 4 oder gar 8 Programme aufzeichnen und noch eines anschauen

DVD-Recorder ist analoger Müll den du am Digitalanschluss kaum noch nutzen kannst

Und da der Digitalanschluss wie schon gesagt wurde gar 1€ günstiger ist als der analoge und du deinen DVD-Rec erstmal weiterhin analog nutzen kannst verstehe ich deine Aufregung nicht. Dein Plasma würde es dir zumindest mit einem besseren Bild danken

HALLO das ist 2010.


ja, und das ist schon, wenn es wirklich so kommt, NÄCHSTES Jahr. So langsam sollte man sich Gedanken was man für Ansprüche hat und sich geeignete Geräte aussuchen
std
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1306
Registriert: 07.10.2007, 17:06

Re: Unitymedia läuft rum und will einen Digital-TV schmackhaft..

Beitragvon EXDE » 24.03.2009, 20:24

Kauf dir doch einen DVBT-Reciever mit einer DVBT-Antenne. Da empfängst du nur ca. 24 unterschiedliche Sender, du hast immer Störungen (auch bei schönem Wetter) und die Reciever sind jedes Jahr kaputt. Oder findest du das auch [zensiert]??? :wein:
EXDE
Übergabepunkt
 
Beiträge: 401
Registriert: 15.01.2009, 20:30
Wohnort: Rurhpott


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 26 Gäste