- Anzeige -

2play 20000 über funk bzw wireles

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

2play 20000 über funk bzw wireles

Beitragvon markimark1900 » 18.02.2009, 12:44

Hallo ihr lieben,
habe mal eine frage bzw ein problem..
Und zwar,Ich habe eine neue wohnung bezogen,in der ich jetzt im wohnzimmer meinen router etc.von unitymedia installiert haben lasse.Problem ist nur,das mein rechner ein zimmer weiter steht und ich nicht durch die ganze wohnung ein kabel zum rechner verlegen möchte.
Nun meine frage an euch..
Man kann diesese problem ja auch per funk bzw. wireless lösen,nun habe ich aber wiederum von leuten gehört das wenn ich es über funk laufen lasse sich die leistung von 20000 auf max.1000-2000 verringert??Andere wiederum sagen das es totaler blödsinn ist und über funk nichts verloren geht,da man über funk sogar 36000 empfangen könnte..

Was ist eure Meinung,bzw was sollte ich eurer meinung nach machen??

Ich danke euch allen ganz herzlich ! !

MfG
Mark
markimark1900
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 18.02.2009, 12:31

Re: 2play 20000 über funk bzw wireles

Beitragvon Frostfall » 18.02.2009, 13:10

viewtopic.php?f=53&t=6823 :zunge:


Ich muss noch nachher mal alles übersichtlicher machen aber indem Beitrag geht es dadrum!
Bild
Benutzeravatar
Frostfall
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 61
Registriert: 11.02.2009, 14:11

Re: 2play 20000 über funk bzw wireles

Beitragvon John Doe » 18.02.2009, 14:43

markimark1900 hat geschrieben:[.....] Nun meine frage an euch..
Man kann diesese problem ja auch per funk bzw. wireless lösen,nun habe ich aber wiederum von leuten gehört das wenn ich es über funk laufen lasse sich die leistung von 20000 auf max.1000-2000 verringert??Andere wiederum sagen das es totaler blödsinn ist und über funk nichts verloren geht,da man über funk sogar 36000 empfangen könnte..

Eine gute WLAN-Verbindung ist halt von vielen Faktoren abhängig. Fakt ist, dass man mit WLAN durch eine Wand/Decke eine gute Bandbreite erreichen KANN!

Ich habe bei ca. 8m Luftlinie (durch eine Decke) immer noch einen Durchsatz von ca. 17.000/18.000 kbit/s (2play 20.000)
Bild
Internet:
2play PREMIUM 150
Modem: Cisco EPC3212 FW vom 03.05.2010
Router: D-Link DIR-655 Firmware: 1.37EU

Telefonie:
Analog: Eine Festnetznummer von UM und eine VoIP-Nummer von Sipgate für Fax
1. T-Concept ISDN CPA 720 an Fon SO der FB 7170
2. Gigaset 4000 und Gigaset SL565 über eine Basis an Fon 1 der FB 7170
3. Epson PX820FWD (Fax) an Fon 2 der FB 7170 (VoIP-Nummer)

Software: JFritz v0.7.5
BS: Windows Win7 (64 Bit)
TV1: Samsung UE-55D7090
TV2: Samsung UE40F6470
Benutzeravatar
John Doe
Übergabepunkt
 
Beiträge: 498
Registriert: 18.12.2007, 19:59
Wohnort: Dortmund


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 26 Gäste