- Anzeige -

Anrechnung der Altverträge bei neuem 3Play

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Anrechnung der Altverträge bei neuem 3Play

Beitragvon hf40 » 12.02.2009, 14:14

Hallo,

ich habe derzeit meinen Kabelanschluß über den Vermieter laufen, dazu noch Digital basic und digital plus zugebucht (3.90 + 7.90).

Jetzt rufen die mich an, wollen mir 3play verkaufen für 25,--. Aber die beiden existierenden digital-Verträge sollen weiterlaufen. Kann das denn sein, welche Erfahrungen habt ihr gemacht? Ist doch basic schon inclusive? Wo bleibt dann der Spareffekt? Bin bei Alice und zahle 30,-- für Tel und DSL.
Können die denn vielleicht digital-plus auf die andere Karte buchen?

Danke
hf40
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 94
Registriert: 21.05.2008, 16:39

Re: Anrechnung der Altverträge bei neuem 3Play

Beitragvon Moses » 13.02.2009, 01:00

Deine alten Verträge sind ja Verträge mit Laufzeit... das bleibt alles so, wie es ist. Du kannst höchstens zum Ende der Laufzeiten kündigen (ein analoger Kabelanschluss muss für 3Play aber weiter bezahlt werden!). Digital TV Basic ist ja auch nur der Vertrag über Receiver + Smartkarte... man kann da durchaus mehrere Verträge haben, wenn man mehrere Receiver und Karten benötigt.

Digital TV Plus kann man auf die neue Karte umbuchen. Da sind die tatsächlich mal flexibel. :)
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Anrechnung der Altverträge bei neuem 3Play

Beitragvon poempel » 17.02.2009, 22:02

Bestelle einfach schriftlich ein "Upgrade von (DKA 3,90 € + DTV PLUS 7,90 €) auf (3play 25€.+ DTV PLUS 7,90 €)". (Am besten per Fax, dann hast du den Sendebericht als Nachweis)

Entweder wird der Upgrade angenommen, oder UM verzichtet eben auf 2 RGUs. Das wäre dann deren Problem, wenn sie wegen 3,90 € Restvertrag auf 25 € Neuvertrag verzichten.

Sollte man dir 3play + 3,90 € + DTVPLUS einbuchen, kannst du immer noch widerrufen, da das ja nicht deiner Bestellung entspricht.
poempel
Kabelexperte
 
Beiträge: 123
Registriert: 26.07.2008, 23:42


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 21 Gäste