- Anzeige -

Bedingungen bei automatischer Vertragsverlängerung

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Bedingungen bei automatischer Vertragsverlängerung

Beitragvon ElCede » 18.01.2009, 11:00

Hallo,

ich habe seit Ende Mai 2008 3play 10.000 .
Das hat damals regulär 30 EUR/Monat gekostet, mit einer Vergünstigung von 5 EUR/Monat die mit den ersten beiden Monaten verrechnet wurde. Also effektiv 25 EUR/Monat für 12 Monate.
Nach der Mindestvertragslaufzeit verlängert sich der Vertrag wieder um 12 Monate sollte er nicht 1 Monat vor Ende gekündigt sein.
Nun frage ich mich zu welchen Konditionen er sich verlängern würde. Das steht nicht im Kleingedruckten.
Zu den Bedingungen meines Alt-Vertrages? Also regulär 30 EUR/Monat? Oder zu dem Preis der zum Zeitpunkt der Vertragsverlängerung für die gleiche Leistung gültig ist. Das wäre dann (aktuell, ohne Neukundenbonus) 25 EUR/Monat für 3play 10.000 .

Bei meinen anderen Verträgen (Handy, Congster) hatten automatische Vertragsverlängerungen dazu geführt, daß die alten Preise und Bedingungen Bestand hatten. So wurden Verträge automatisch zu Konditionen verlängert die neu längst nicht mehr buchbar waren (war für mich aber von Vorteil).

Ich werde natürlich auch noch die Hotline fragen, aber ich möchte hier mit dem "Publikumsjoker" den "Telefonjoker" absichern... :zwinker:

Danke
ElCede
ElCede
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 18.01.2009, 10:35

Re: Bedingungen bei automatischer Vertragsverlängerung

Beitragvon Moses » 18.01.2009, 16:36

Verlängert wird zu den alten Konditionen. Du könntest versuchen bei der Hotline anzurufen und auf die neuen Konditionen umgestellt zu werden...
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Bedingungen bei automatischer Vertragsverlängerung

Beitragvon ElCede » 18.01.2009, 17:17

Aha, das heißt, daß ich mit der automatischen Verlängerung schlechter fahren würde.
Zum Ende der Laufzeit sollte eine Umstellung ja sicher möglich sein, denn ansonsten müsste man ja kündigen und neu abschließen. Kostet nur Nerven, Zeit und bringt UM auch kein zusätzliches Geld.
Ich versuche mal mit der Hotline zu mauscheln, ob man nicht meinen Vertrag vorzeitig mit den aktuellen Konditionen (-5 EUR) verlängern kann und ich dafür zusätzlich das HDD-Receiver-Angebot (+5 EUR und 50 EUR einmalig) abschließe.
ElCede
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 18.01.2009, 10:35

Re: Bedingungen bei automatischer Vertragsverlängerung

Beitragvon nemesis-2000 » 19.01.2009, 00:02

ElCede hat geschrieben:Aha, das heißt, daß ich mit der automatischen Verlängerung schlechter fahren würde.
Zum Ende der Laufzeit sollte eine Umstellung ja sicher möglich sein, denn ansonsten müsste man ja kündigen und neu abschließen. Kostet nur Nerven, Zeit und bringt UM auch kein zusätzliches Geld.
Ich versuche mal mit der Hotline zu mauscheln, ob man nicht meinen Vertrag vorzeitig mit den aktuellen Konditionen (-5 EUR) verlängern kann und ich dafür zusätzlich das HDD-Receiver-Angebot (+5 EUR und 50 EUR einmalig) abschließe.


Halte uns mal auf dem laufenden ! Ich bin in einer ähnlichen Situation (3play 16000) , inzw. gibts 3play 32000 für fast das gleiche Geld.
Bild
nemesis-2000
fehlerhafte E-Mail-Adresse!
 
Beiträge: 14
Registriert: 18.01.2009, 23:59
Wohnort: Essen

Re: Bedingungen bei automatischer Vertragsverlängerung

Beitragvon Grothesk » 19.01.2009, 00:14

Upgrades auf höhere Geschwindigkeiten (zu niedrigerem Preis) kann man eigentlich relativ problemlos über die Hotline machen. Allerdings startet dann die Mindestvertragslaufzeit wieder neu.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Bedingungen bei automatischer Vertragsverlängerung

Beitragvon Shiftlog-User » 19.01.2009, 00:55

Zum Ende der MVLZ kannst du auf den aktuellen 3play 10.000 Tarif umstellen. Jetzt kannst du aber schon auf 3play 20.000 umstellen. Von 16.000 kann man auch auf 20.000 und 32.000 umstellen.
Ehemaliger Lehrling eines NE4-Betreibers der gerne Hausbesuche gemacht hat um das Geld für das Kabelfernsehen zu kassieren.
Shiftlog-User
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 78
Registriert: 07.01.2009, 20:06

Re: Bedingungen bei automatischer Vertragsverlängerung

Beitragvon Moses » 20.01.2009, 21:20

@nemesis: Hast du noch einen alten ish/iesy 3Play Vertrag bei dem auch die Pay-TV Abos mit drin waren? Das ist heute nicht mehr der Fall, daher ist die Ersparnis nicht mehr sooo enorm.. auf den jetzigen 3Play Preis müsstest du für die Pay-TV Abos noch 20€ drauf rechnen, das ist der neue komplett Preis (natürlich nur, wenn du keins der Abos kündigst).
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Bedingungen bei automatischer Vertragsverlängerung

Beitragvon ElCede » 04.05.2009, 20:00

Nur noch zum Abschluss: ich habe gerade meinen auslaufenden Vertrag (3play 10000), der sich sonst zu 30 EUR/Monat automatisch verlängert hätte, zu 25 EUR/Monat verlängert. Upgraden ist ja sowieso nie ein Problem.
Aber wenn man bei Vertragsende die Neukundenkonditionen haben will, darf man den Kündigungs-Termin nicht vergessen. Da die Preise im letzen Jahr bei allen 3play-Varianten gesunken sind, lohnt sich für viele ein Blick auf die alten und neue Preise sowie den Kündigungstermin des eigenen Vertrags.

ElCede
ElCede
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 18.01.2009, 10:35


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Yahoo [Bot] und 31 Gäste