- Anzeige -

Kabelzuweisung - Fragen

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Kabelzuweisung - Fragen

Beitragvon bautzel » 12.01.2009, 23:07

Hallo Wissende.....

Situation:
Ich ziehe in eine neue Wohnung.Dort sind im Wohnzimmer 2 Kabelfernsehanschlüsse.Der Vormieter ist bereits weg.Die Hauptdose ist aber bekannt.Der Auftrag an den Elektiker war vom Vermieter u.a. eine Leitung von der Hauptdose im Wohnzimmer zum Büro zu legen um dort eine MMD anschließen zu können zwecks Internetzugang.Nun habe ich festgestellt, das zwar im Büro ein Kabel ( noch ohne Dose) gelegt worden ist, aber nicht von der Hauptdose!! (Schlitz in der Wand fehlt)Ich wohne ganz oben und auf dem Speicher waren 75 Ohm Kabel vorhanden (Vermieter und Elektriker meinten von einer ehemaligen Satellitenanlage - ich war dabei)

Frage:
Muß nicht das Kabel der Wohnung zugewiesen sein? Oder wie schaltet UM "mein" Kabelinternet incl. Telefonanschluß????
bautzel
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 12.01.2009, 22:54

Re: Kabelzuweisung - Fragen

Beitragvon Visitor » 12.01.2009, 23:20

Entweder der Elektriker hat das neue Kabel bis zum Keller gelegt oder zum Spitzboden, ehem. Sat-Anlage.
Ob der UM-Techniker so viel Zeit hat das Kabelende zu suchen ist fraglich, lass dir vom Elektriker(über Vermieter) sagen, wo das Kabel nun ist.
Benutzeravatar
Visitor
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3093
Registriert: 27.04.2008, 21:23
Wohnort: Hierkochtet

Re: Kabelzuweisung - Fragen

Beitragvon bautzel » 12.01.2009, 23:52

@visitor

Das Kabel ist im Büro, ich weiß aber nicht ob es mit der Hauptdose verbunden ist.
bautzel
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 12.01.2009, 22:54

Re: Kabelzuweisung - Fragen

Beitragvon Visitor » 13.01.2009, 00:02

Das habe ich schon verstanden. Das Kabel hat aber einen Anfang und ein Ende, ein Ende ist im Büro, es geht doch jetzt um den Anfang, da er anscheinend nicht im Wohnz. an der TV-Dose ist, habe ich dir ja geschrieben wo er sein könnte,
der Anfang vom Ende.
Da du es nicht weisst und wir auch nicht, solltest du den Verm./Elek fragen, wo der Anfang ist, damit es dann
mit der Inbetriebnahme durch UM klappt, und Alles ein gutes Ende nimmt, oder besser der Anfang mit UM. :D
Benutzeravatar
Visitor
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3093
Registriert: 27.04.2008, 21:23
Wohnort: Hierkochtet


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 57 Gäste