- Anzeige -

5.1 Ton bei der ARD funktioniert nicht

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

5.1 Ton bei der ARD funktioniert nicht

Beitragvon KaKa » 05.01.2009, 16:27

Hallo zusammen,

ist es normal, dass bei der ARD kein 5.1 Dolby-Digital-Ton ausgestrahlt wird obwohl darauf extra vor der Sendung hingewiesen wird (z.B. Shrek 2 oder Tatort gestern)?
Oder funktioniert das nur über Satellit und nicht im Digital-Kabel bei UM?
Bei den anderen Sendern funktioniert es (wenn es denn mit ausgestrahlt wird) einwandfrei, z.B. ZDF, Pro7.

Über die Suchfunktion habe ich nichts gefunden und dass ich den Ton umstellen muss ist mir bekannt.

Viele Grüße
Karsten
KaKa
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 16.12.2008, 10:02

Re: 5.1 Ton bei der ARD funktioniert nicht

Beitragvon Eriado » 05.01.2009, 17:33

Das etwas in Dolby Digital ausgestrahlt wird, heißt doch nicht gleichzeitig das es auch in 5.1 übertragen wird.
Oder sehe ich da was falsch?

Dolby digital heißt ja nur das der Ton digitalisiert ist.
Leider ist es meistens noch 2.1 (also fast Stereo)

Kannst du denn bei dir sehen welche Boxen angesteuert werden?
Jeder Mensch hat ein Recht auf meine Meinung! :)
Benutzeravatar
Eriado
Kabelexperte
 
Beiträge: 187
Registriert: 22.11.2008, 14:06

Re: 5.1 Ton bei der ARD funktioniert nicht

Beitragvon KaKa » 05.01.2009, 17:48

Es wird dann nur der 2.0 Digital-Ton also über die Fronts ausgegeben.
Ich bin mir aber nicht sicher ob es dann wirklich vorher Dolby-Dital 5.1 oder nur Dolby-Digital heißt. Muss ich noch mal darauf achten.

Allerdings kommt ja selbst die Lindenstraße in 2.0 und da kommt kein Hinweis.

Viele Grüße
Karsten
KaKa
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 16.12.2008, 10:02

Re: 5.1 Ton bei der ARD funktioniert nicht

Beitragvon Eriado » 05.01.2009, 17:54

Das stimmt wohl.

Mir ist das bei der letzten Staffel von "Lost" aufgefallen.

Da hieß es auch immer..."Dolby digital".

Letztendlich hatte ich zwar digitalen Ton, aber kein 5.1.
Richtig 5.1 habe ich nur über DVD.
Aber vielleicht postet hier mal ein richtiger Experte der uns mal in dieser Richtung aufklären kann.
Mich würde das auch mal interessieren.
Jeder Mensch hat ein Recht auf meine Meinung! :)
Benutzeravatar
Eriado
Kabelexperte
 
Beiträge: 187
Registriert: 22.11.2008, 14:06

Re: 5.1 Ton bei der ARD funktioniert nicht

Beitragvon mischobo » 05.01.2009, 17:57

... dieser Hinweis wurde beim gestrigen Tatort definitiv nicht gesendet:

Bild

Die AC3-Spur war vorhanden, wenn auch nur in DD 2.0
Code: Alles auswählen
--> AC-3/DTS Audio on PID 0x6A
-> add frames
Audio PTS: first packet 06:33:03.993, last packet 07:59:47.065
Video PTS: start 1.GOP 06:33:06.170, end last GOP 07:59:45.330
-> adjusting audio at video-timeline
[b]-> src_audio: AC-3, CM, 2/0(2.0), dn -23dB, 48000Hz, 448kbps @ 00:00:00.000[/b]
audio frames: wri/pre/skip/ins/add 162474/0/0/0/0 @ 01:26:39.168 done...
---> new File: 'C:\VCRTMP\Tatort 717 - Baum der Erlösung.ac3'

Wie das bei Shrek 2 aussah, weiß ich nicht. Die ARD ist aber grundsätzlich sehr zurückhaltend, was Dolby Digital 5.1 bei Spielfilmen angeht.

BTW: wenn ein AC3-Stream in DD2.0 vorhanden ist, bedeutet das zwangsläufig, dass nicht in DD 5.1 gesendet wird. Ob DD2.0 oder DD5.1 liegt nicht im Einflußbereich von Unitymedia ...
mischobo
Moderator
 
Beiträge: 2797
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn

Re: 5.1 Ton bei der ARD funktioniert nicht

Beitragvon Eriado » 05.01.2009, 17:59

Also lag ich ja nicht soooo falsch :D
Jeder Mensch hat ein Recht auf meine Meinung! :)
Benutzeravatar
Eriado
Kabelexperte
 
Beiträge: 187
Registriert: 22.11.2008, 14:06

Re: 5.1 Ton bei der ARD funktioniert nicht

Beitragvon Moses » 05.01.2009, 21:55

Wobei man natürlich auch die AC3 Spur wählen muss. Wie die einzelnen Receiver das machen, weiß ich nicht... aber wenn man sich unsicher ist, sollte man ruhig mal selber auf die OPT Taste drücken. :)
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: 5.1 Ton bei der ARD funktioniert nicht

Beitragvon KaKa » 05.01.2009, 22:48

sollte man ruhig mal selber auf die OPT Taste drücken


Hatte ich im Eingangspost ja geschrieben, das mir bekannt ist dass man den Ton umstellen muss :D

Beim Shrek ist es mir aufgefallen weil Teil I eine Woche vorher (war aber auf einem anderen Sender, wenn ich mich recht erinnere) in 5.1 ausgestrahlt wurde. Dann gehe also mal davon aus das es an der ARD liegt.

Viele Grüße
Karsten
KaKa
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 16.12.2008, 10:02

Re: 5.1 Ton bei der ARD funktioniert nicht

Beitragvon Moses » 05.01.2009, 23:05

Ups, da hätte ich wohl besser lesen sollen. :)
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 26 Gäste