- Anzeige -

Digital Plus Zwangsabo. Gibt es rechtlich Neues?

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Re: Digital Plus Zwangsabo. Gibt es rechtlich Neues?

Beitragvon negril » 30.12.2008, 15:30

Wohl kaum!
:D

Wer Wiederspricht schon seinem Sponsor?
:zwinker:
negril
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 641
Registriert: 05.04.2008, 20:53

Re: Digital Plus Zwangsabo. Gibt es rechtlich Neues?

Beitragvon mischobo » 30.12.2008, 15:52

... ertsmal heisst das nicht "wiederspricht" sondern "widerspricht" und außerdem gibt es hier keinen Sponsor.

Und nochmal: es werden keinerlei Nutzerdaten an Dritte weitergeben. Auch nicht, wenn Unitymedia versucht den einen oder anderen Nutzer als eigenen Mitarbeiter zu identifizieren.
mischobo
Moderator
 
Beiträge: 2797
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn

Re: Digital Plus Zwangsabo. Gibt es rechtlich Neues?

Beitragvon TheSi » 30.12.2008, 17:36

Sehr löblich... und normalerweise hat bei der Anmeldung doch kaum einer seinen richtigen Namen und Adresse angegeben... :zwinker:
Funk, Netzwerkkabel und Glasfaser statt PLC, Homeplug oder dLAN! - Fortschritt statt vermüllter Äther!
Ausführliche Informationen zum Thema PLC, Homeplug und dLAN findest Du hier im Forum:
http://www.unitymediaforum.de/viewtopic.php?f=43&t=4837
TheSi
Übergabepunkt
 
Beiträge: 414
Registriert: 06.03.2008, 17:40
Wohnort: 481* Münster

Re: Digital Plus Zwangsabo. Gibt es rechtlich Neues?

Beitragvon negril » 30.12.2008, 21:09

Na, wenn das so ist, und auch SO BLEIBT, ist das ja o.k., wenn auch Gesamt Grenzwertig.
:zwinker:

:smile:
negril
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 641
Registriert: 05.04.2008, 20:53

Re: Digital Plus Zwangsabo. Gibt es rechtlich Neues?

Beitragvon 2bright4u » 31.12.2008, 12:23

mischobo hat geschrieben:... ertsmal heisst das nicht "wiederspricht" sondern "widerspricht" und außerdem gibt es hier keinen Sponsor.

Und nochmal: es werden keinerlei Nutzerdaten an Dritte weitergeben. Auch nicht, wenn Unitymedia versucht komma fehlt den einen oder anderen Nutzer als eigenen Mitarbeiter zu identifizieren.

Man sollte andere nicht verbessern, wenn man selbst mehr als einen Rechtschreibfehler auf zu weisen hat. Das sieht gar nicht gut aus... :zwinker: :kiss:
GUTEN RUTSCH EUCH ALLEN!!! :super:
ENDLICH OHNE UM!!!
2bright4u
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2340
Registriert: 16.03.2008, 20:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Digital Plus Zwangsabo. Gibt es rechtlich Neues?

Beitragvon NightHawk » 31.12.2008, 12:30

Was n Typ... Jedesmal unfassbar. Dich hätte ich auf der Autobahn mal gerne hinter mir. Solche Kunden werden von mir gerne mal verarztet. :kotz: Aufzuweisen wird übrigens zusammen geschrieben du [Eigenzensur] :wand:
Bild

:D Ich betrachte dieses Forum wie ein tropisches Insekt: interessiert, aber leicht angeekelt...
Benutzeravatar
NightHawk
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 847
Registriert: 07.05.2008, 13:31
Wohnort: Wuppertal

Re: Digital Plus Zwangsabo. Gibt es rechtlich Neues?

Beitragvon negril » 01.01.2009, 14:00

Ach, du warst das heute vor mir im Morgengrauen auf der A 46 mit dem Aufkleber "Halboffizielles Unitymedia-Forum"!
:D

:smile:
negril
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 641
Registriert: 05.04.2008, 20:53

Re: Digital Plus Zwangsabo. Gibt es rechtlich Neues?

Beitragvon Marks9156 » 25.01.2009, 13:11

Mal wieder etwas neues negatives zu diesem Thema:

Wie ich am 22.12. hier geschrieben hatte, wurde mir telefonisch bestätigt, dass ich eine schriftliche Bestätigung der telefonischen Kündigung meines Zwangs-Abos von Digital Plus erhalte.
Nun sind 5 Wochen vergangen und trotz nun insgesamt schon 2 weiteren Nachfragen und telefonischen Bestätigungen, dass die Kündigungsbestätigung in den "nächsten Tagen" rausginge, ist bis heute rein gar nichts passiert.

UnityMedia, nennt ihr DAS Service?
Ich nenne es Kundenverarsche, Ignoranz und Gleichgültigkeit.
Kein Wunder, dass der Ruf immer schlechter wird.
Der Kunde merkt sich so ein Verhalten sehr gut und erzählt es natürlich auch weiter.


Was denkt sich UnityMedia bei so einem Verhalten?
Marks9156
ehemaliger User
 
Beiträge: 667
Registriert: 16.12.2008, 11:41

Re: Digital Plus Zwangsabo. Gibt es rechtlich Neues?

Beitragvon Voldemort » 25.01.2009, 13:31

Sollte das ein Sehtest sein ? Letze Zeile aus 7,50m Entfernung 100% Visus. Danke, so habe ich mir den Gang zum Optiker gespart :D
Bild
Benutzeravatar
Voldemort
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 858
Registriert: 12.01.2009, 15:22
Wohnort: Wuppertal (42289)

Re: Digital Plus Zwangsabo. Gibt es rechtlich Neues?

Beitragvon 2bright4u » 25.01.2009, 13:36

Klar dass von Mitarbeitern nur ein derartig unsachlicher Kommentar kommen KANN, denn nicht einmal Mitarbeitern fällt zu diesem kundenunfreundlichen Verhalten noch etwas ein, was die Sache erklären oder mildern könnte... :D
ENDLICH OHNE UM!!!
2bright4u
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2340
Registriert: 16.03.2008, 20:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

VorherigeNächste

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 33 Gäste