- Anzeige -

Umstellung von 10.000 auf 20.000 ?

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Umstellung von 10.000 auf 20.000 ?

Beitragvon nexus404 » 17.12.2008, 23:14

Hallo,

wir haben seit Oktober Unitymedia 3Play 10.000 und bezahlen 25 € monatlich. Nun habe ich gelesen das man 20.000 für den selben Preis bekommt. Kann ich unseren Anschluss auf 20.000 umstellen lassen? Oder geht das nicht da wir erst 2 Monate Kunde sind? Das die MVLZ von neu beginnt wissen wir:-)
Kann man das online beantragen oder muss ich da anrufen?
Gruß Nexus404
nexus404
Kabelneuling
 
Beiträge: 26
Registriert: 18.09.2008, 11:25

Re: Umstellung von 10.000 auf 20.000 ?

Beitragvon 2bright4u » 17.12.2008, 23:26

Anrufen und nett bitten.
Ist hier im Forum etwa 100x erwähnt... :zwinker:
ENDLICH OHNE UM!!!
2bright4u
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2340
Registriert: 16.03.2008, 20:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Umstellung von 10.000 auf 20.000 ?

Beitragvon John Doe » 18.12.2008, 00:57

.......und wenn es bei dem/der ersten Hotliner/in nicht klappt, nochmal und nochmal anrufen. :zwinker:
Bild
Internet:
2play PREMIUM 150
Modem: Cisco EPC3212 FW vom 03.05.2010
Router: D-Link DIR-655 Firmware: 1.37EU

Telefonie:
Analog: Eine Festnetznummer von UM und eine VoIP-Nummer von Sipgate für Fax
1. T-Concept ISDN CPA 720 an Fon SO der FB 7170
2. Gigaset 4000 und Gigaset SL565 über eine Basis an Fon 1 der FB 7170
3. Epson PX820FWD (Fax) an Fon 2 der FB 7170 (VoIP-Nummer)

Software: JFritz v0.7.5
BS: Windows Win7 (64 Bit)
TV1: Samsung UE-55D7090
TV2: Samsung UE40F6470
Benutzeravatar
John Doe
Übergabepunkt
 
Beiträge: 498
Registriert: 18.12.2007, 19:59
Wohnort: Dortmund

Re: Umstellung von 10.000 auf 20.000 ?

Beitragvon nexus404 » 22.12.2008, 10:38

Habe 2 Minuten mit einer sehr freundlichen Dame telefoniert die die 20.000 ab dem 01.01.2009 eingestellt hat. MVLZ hat sich verlängert und die 25 € gelten auch nur 12 Monate... Aber dann gibt es warscheinlich eine Gigabit Leitung für den Preis :-)
Es war auf jeden Fall die richtige Entscheidung zu UM zu wechsel.Genial

Gruß Nexus404
nexus404
Kabelneuling
 
Beiträge: 26
Registriert: 18.09.2008, 11:25

Re: Umstellung von 10.000 auf 20.000 ?

Beitragvon koaxial » 23.12.2008, 11:58

Hallo nexus404,

bekommst Du jetzt auch ein neues Modem?
Mir hat man gesagt, dass das aufgrund der hohen Geschwindigkeit jetzt notwendig sei...

Grüße,
koaxial
koaxial
Kabelneuling
 
Beiträge: 11
Registriert: 21.12.2008, 12:33

Re: Umstellung von 10.000 auf 20.000 ?

Beitragvon Jolander » 24.12.2008, 00:32

koaxial hat geschrieben:bekommst Du jetzt auch ein neues Modem?
Mir hat man gesagt, dass das aufgrund der hohen Geschwindigkeit jetzt notwendig sei...

Im Normalfall nicht, ausser man hat so ein Uralt-Teil. Aber die werden afaik schon seit Jahren nicht mehr aufgestellt. Aber selbst wenn, dann ist das auch egal. Bekommt man ja kostenlos von UM gestellt.

Was hast Du denn für ein Modem?
Zuletzt geändert von Jolander am 24.12.2008, 21:02, insgesamt 1-mal geändert.
Ab Januar 2011 Netcologne auch in Düsseldorf. Schau' mer mal.

"Du hast zwar recht, aber ich finde meine Meinung besser"
Jolander
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 769
Registriert: 07.06.2007, 06:04
Wohnort: Düsseldorf-Gerresheim

Re: Umstellung von 10.000 auf 20.000 ?

Beitragvon Dinniz » 24.12.2008, 03:10

koaxial hat wahrscheinlich noch die CG4500 Möhre die nichtmal auf 6Mbit kommt ;)
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Umstellung von 10.000 auf 20.000 ?

Beitragvon koaxial » 24.12.2008, 11:31

Hallo,

eigentlich ist das Modem erst 3 Monate alt (Motorola) und läuft mit dem 10.000er Anschluß recht flott...

Mal sehen, was da mit der Post so kommt - ist ja Weihnachten;)

koaxial
koaxial
Kabelneuling
 
Beiträge: 11
Registriert: 21.12.2008, 12:33

Re: Umstellung von 10.000 auf 20.000 ?

Beitragvon HariBo » 24.12.2008, 15:37

Du wirst das Motorola 5110 bzw. 5112 haben, die können beide problemlos die 20 Mbit.
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Umstellung von 10.000 auf 20.000 ?

Beitragvon D-Link » 24.12.2008, 16:39

HariBo hat geschrieben:Du wirst das Motorola 5110 bzw. 5112 haben, die können beide problemlos die 20 Mbit.


Ich kenne beide Geräte nicht :kratz:
D-Link
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1016
Registriert: 09.09.2007, 17:09
Wohnort: Heidelberg

Nächste

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Poker_face und 11 Gäste

cron