- Anzeige -

Unfreundliche Kundenbetreuung :-(

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Unfreundliche Kundenbetreuung :-(

Beitragvon Ralph735 » 17.12.2008, 13:09

Hallo zusammen,

habe mich eben erst hier angemeldet, aber das Forum vorher schon einige Zeit gelesen.

Ich wohne in 63486 Bruchköbel in Hessen und habe einen UM Kabelanschluss mit einer Digital Plus Smartcard
und einem Humax PR1000 C HD Receiver. Ferner einem neuen 47" Philips Full HD Fernseher.

Nach dem letzten Bericht "Stau im Kabelnetz" in der aktuellen AVF- Bild Heft 01/09 habe ich mich voll aufgeregt:

Dort wird beschrieben, das in den anderen Kabelnetzen in Deutschland mehrere HD Sender kostenlos eingespeist werden (Anixe HD, Luxe TV HD, Campus TV, HD1).

Nun habe ich vorgestern mal bei Unitymedia angerufen und mit einem Herrn L..... gesprochen.

Ich habe ihn gefragt, wann denn endlich bei UM mal kostenlose HD Kanäle eingespeist werden, wie das bei anderen Anbietern schon üblich sei.

Der war sowas von unfreudlich, konnte mir zu gar nichts etwas sagen und zum Schluss kam noch der Satz "in der Zukunft wird schon mal was kommen - ich müsse halt abwarten" - toll. :hammer:

Ich derzeit ernsthaft am überlegen, ob ich den ganzen Kram abbestelle und mir eine gute digitale Satanlage kaufe..


Gruß
Zuletzt geändert von Ralph735 am 17.12.2008, 13:17, insgesamt 2-mal geändert.
AV: Onkyo TX-NR906, DVD: Onkyo DV-SP506, CD: Philips CDR770, Kabel: Horizon, TV: Philips 55PFS8159, LS Front: Canton Ergo RCL, Center: Canton CM502, Rear: Nubert nuBox 311, Remote: Harmony One; Thorens TD 318 m. 2M blue.
Ralph735
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 91
Registriert: 17.12.2008, 12:32
Wohnort: Bruchköbel / Hessen

Re: Unfreundliche Kundenbetreuung :-(

Beitragvon 2bright4u » 17.12.2008, 13:14

1. Entfern den Namen aus Deinem Posting.
2. Ich würde mir auch eine SAT-Anlage kaufen, so ist man unabhängig.
ENDLICH OHNE UM!!!
2bright4u
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2340
Registriert: 16.03.2008, 20:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Unfreundliche Kundenbetreuung :-(

Beitragvon Ralph735 » 17.12.2008, 13:16

Jedenfalls habe ich das tolle Statement incl. Namen an die AVF Bild als Leserbrief geschickt.
Ich lasse mich als Kunde nicht von so einem blöd anquatschen........

Gruß

Ralph
Ralph735
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 91
Registriert: 17.12.2008, 12:32
Wohnort: Bruchköbel / Hessen

Re: Unfreundliche Kundenbetreuung :-(

Beitragvon Ralph735 » 17.12.2008, 13:35

Eben ist eine Antwort von AVF Bild gekommen:

Sehr geehrter Ralph,

vielen Dank für Ihre Zuschrift.

Diese Erfahrungen unserer Leser werden besonders aufmerksam behandelt, dem zuständigen Ressort zur Kenntnis gebracht und genau registriert. Fälle von allgemeinem Interesse werden dann veröffentlicht.

Sicher haben Sie Verständnis dafür, dass nicht jede Stellungnahme zu einer Veröffentlichung oder jede Anregung unserer Leser gedruckt werden kann. Die Seitenzahl einer Zeitschrift ist nun mal begrenzt, und die aktuelle Berichterstattung braucht selbstverständlich viel Raum.

Sie können aber sicher sein, dass wir die Vorfälle um die oben genannte Firma weiter beobachten werden.

Der Kontakt mit unseren Lesern ist für uns unersetzlich und hilfreich!

Mit freundlichen Grüßen

..............
Leserservice
AUDIO VIDEO FOTO BILD
Axel-Springer-Platz 1
20350 Hamburg
Tel: 0 40/3 47-2 xxxx
Fax: 0 40/3 47-2 xxxx
AV: Onkyo TX-NR906, DVD: Onkyo DV-SP506, CD: Philips CDR770, Kabel: Horizon, TV: Philips 55PFS8159, LS Front: Canton Ergo RCL, Center: Canton CM502, Rear: Nubert nuBox 311, Remote: Harmony One; Thorens TD 318 m. 2M blue.
Ralph735
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 91
Registriert: 17.12.2008, 12:32
Wohnort: Bruchköbel / Hessen

Re: Unfreundliche Kundenbetreuung :-(

Beitragvon std » 17.12.2008, 13:40

Ebenfalls eine Standardantwort :D
std
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1306
Registriert: 07.10.2007, 17:06

Re: Unfreundliche Kundenbetreuung :-(

Beitragvon Ralph735 » 17.12.2008, 13:48

Wenn jemand den Bericht lesen möchte, kann ich ihn einscannen und per Mail schicken.......

Gruß Ralph
Ralph735
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 91
Registriert: 17.12.2008, 12:32
Wohnort: Bruchköbel / Hessen

Re: Unfreundliche Kundenbetreuung :-(

Beitragvon Moses » 17.12.2008, 14:53

2bright4u hat geschrieben:2. Ich würde mir auch eine SAT-Anlage kaufen, so ist man unabhängig.


Mit einer Sat-Anlage ist man als Deutscher Zuschauer zu 100% abhängig von Astra... zu sagen man wäre "unabhängig" ist also ziemlicher Unfug... man ist vielleicht unabhängig von Kabelanbietern oder DVB-T Ausstrahlung...

Sicher haben Sie Verständnis dafür, dass nicht jede Stellungnahme zu einer Veröffentlichung oder jede Anregung unserer Leser gedruckt werden kann. Die Seitenzahl einer Zeitschrift ist nun mal begrenzt, und die aktuelle Berichterstattung braucht selbstverständlich viel Raum.


Da bist du eiskalt abserviert worden. ;)
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Unfreundliche Kundenbetreuung :-(

Beitragvon 2bright4u » 17.12.2008, 15:01

Moses hat geschrieben:
2bright4u hat geschrieben:2. Ich würde mir auch eine SAT-Anlage kaufen, so ist man unabhängig.


Mit einer Sat-Anlage ist man als Deutscher Zuschauer zu 100% abhängig von Astra... zu sagen man wäre "unabhängig" ist also ziemlicher Unfug... man ist vielleicht unabhängig von Kabelanbietern oder DVB-T Ausstrahlung... )
...und habe KEINE Vetragsbindung oder ähnlichen Ärger am Hals - das ist mit unabhängig gemeint.

Deine Argumentation ist in etwa so auf zu fassen: Wenn ich einen DVD-Player kaufe, bin ich auch abhängig: vom Vorhandensein von DVDs... :zwinker:

Aber wenn man hier im Forum eine UM-Kritische Meinung äußert, ist es eben nicht gerne gelesen... Schade für das ach so "unabhängige" Forum... :winken:
ENDLICH OHNE UM!!!
2bright4u
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2340
Registriert: 16.03.2008, 20:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Unfreundliche Kundenbetreuung :-(

Beitragvon TheSi » 17.12.2008, 15:05

"Inoffiziell" heißt nicht gleich "unabhängig" oder gar "unparteiisch"..... :zwinker:
Funk, Netzwerkkabel und Glasfaser statt PLC, Homeplug oder dLAN! - Fortschritt statt vermüllter Äther!
Ausführliche Informationen zum Thema PLC, Homeplug und dLAN findest Du hier im Forum:
http://www.unitymediaforum.de/viewtopic.php?f=43&t=4837
TheSi
Übergabepunkt
 
Beiträge: 414
Registriert: 06.03.2008, 17:40
Wohnort: 481* Münster

Re: Unfreundliche Kundenbetreuung :-(

Beitragvon Ralph735 » 17.12.2008, 15:07

Moses hat geschrieben:Da bist du eiskalt abserviert worden. ;)


Nun, das siehe ich nicht so. Es müssen sich nur genügend Leute über so einen Laden beschweren. Jedenfalls kommt UM im aktuellem Bericht nicht besonders gut weg :hammer:

Gruß Ralph

PS. Hier gibts nicht "zufällig" Leute, die bei UM arbeiten ??? :streber:
AV: Onkyo TX-NR906, DVD: Onkyo DV-SP506, CD: Philips CDR770, Kabel: Horizon, TV: Philips 55PFS8159, LS Front: Canton Ergo RCL, Center: Canton CM502, Rear: Nubert nuBox 311, Remote: Harmony One; Thorens TD 318 m. 2M blue.
Ralph735
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 91
Registriert: 17.12.2008, 12:32
Wohnort: Bruchköbel / Hessen

Nächste

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste